1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von boddhisattva78, 25. November 2012.

  1. boddhisattva78

    boddhisattva78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    927
    Werbung:
    Ich suche nach einer beruflichen Perspektive. Das Problem ist....ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Auf 400 Euro bzw. oder Helfer-Jobs habe ich keine Lust mehr. So komme ich niemals auf einen grünen Zweig.

    Wenn ich gefragt werde: Ja, was interessiert dich denn?...kann ich keine klare Antwort liefern. Und wenn, dann sind das Sachen für die es keinen Beruf gibt.
    Daher habe ich einige Berufswahltests gemacht....nichts anderes als das BIZ auch anbietet. Da kommt jedesmal was anderes bei raus. Von Entertainer^^ ...über Assistent für Innenarchitektur... bis zu blablub.

    Ich bin völlig planlos. Also Kreatives liegt mir schon....auch im sozialen Bereich könnte ich mir etwas vorstellen.
    Aber ich habe nur Wischi-Waschi-Vorstellungen. In der Pflege möchte ich nicht tätig sein, und zeichnen kann ich leider auch keinen Meter. Abgesehen davon wohne ich in der beschissenen Eifel...da geht sowieso nix. Hier kann man nur Handwerker oder Einzelhandelskaufmann werden. So ähnlich zumindest.

    Also muss ich umziehen, wo ich keine Sau kenne....und das in meiner depressiven Verfassung. Da geht mir beim Gedanken daran schon der Arsch auf Grundeis. Wobei das am naheliegendsten wäre. Nur was soll ich denn genau machen, wenn ich nicht weiß was?

    Ich kann nicht irgendwas machen. Andere können sowas....ich kann das nicht. Dann schmeiß ich das Handtuch schneller als Lucky Luke den Revolver zücken kann. Ich brauche etwas, was mir Spaß macht. Aber wenn ich wüsste was das ist, wäre mir echt geholfen.
    Natürlich kann mir niemand sagen was das Richtige für mich ist. Meine Frage ist eher....wie finde ich das denn raus?

    Kommt mir nicht mit Jobcenter oder AA.....die sind voll für den Arsch. Ich brauche eine Methode wie ich mich selbst finden kann....einen Weg um klar zu sehen. Ich brauche ein Ziel, eine Idee.
    Wie komme ich mir selbst näher......wie finde ich meine Berufung oder Bestimmung in meiner Planlosigkeit?
     
  2. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    hallo,
    du könntest in verschiedenen bereichen dir erstmal praktikumsplätze suchen. z.b. kinderbetreuung, büro, florist, im verkauf etc. wenn du dann hineinschnuppern kannst,
    kommen dir evtl. selbst ideen, was dir spass machen kann.
    ich selbst bin vor vielen jahren für einen job umgezogen und hab das nie bereut. ich kannte niemanden dort, aber ich kann sagen, eine neue heimat gefunden zu haben. ich wünsch dir alles gute
    sokrates
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    Hallo,

    auch ich denke das es Sinn macht "auszuprobieren". Dadurch erkennst du was bei dir Lebendigkeit und Freude bringt.

    Gedanken/Wünsche sind manchmal in der Praxis/Realität garnicht das , was man sich vorgestellt hat.

    Alles Liebe
    flimm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen