1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was soll ich tun um dem ein Ende zu setzen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von herscherin, 7. Januar 2009.

  1. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Werbung:
    Ein glückliches neues Jahr wünsche ich euch allen!!:umarmen:

    Meine lieben hier im Forum,

    Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben,ja.
    Doch das hatte einen Grund.
    Ich war sehr mit mir selbst beschäftigt.
    Seid ungefähr 3 jahren werde ich immer wieder Krank.
    Mal ne Grippe,dann meine Blase,dann mein Magen,dann dies und dann wieder von vorne.
    Zum Arzt gegangen und jede menge Tabletten geschluckt.
    Vor einem halben Jahr,als ich wieder eine Blasen entzündung nach der anderen hatte,ging ich zu einer Heilpraktikerin.
    Ich sagte mir,ja,dies ist die Lösung meiner Probleme.

    Also fing ich an die zu mir passenden Globulis einzunehmen.
    Es war eine verdammt harte Zeit am Anfang,denn ich bekam alle Krankheiten nochmal.Eine nach der anderen.

    Doch leider bin ich bis zum heutigem Tag wieder und wieder Krank!
    Hatte vor kurzem Nasen Nebenhöllen entzündet,Ein abszes,dann die Grippe,dann eine Blasen entzündung und Probleme mit meinen Zähnen.
    Das alles in einem Monat.
    Meine Heilpraktikerin weis nicht mehr weiter mit mir!!
    Ist das nicht schrecklich?!!!

    Meine Kräfte verlassen mich langsam aber sicher!!:schmoll:

    Was ist los mit mir???

    Vielleich wäre jemand so lieb und könnte mir die Karten legen?
    Bitte,ich wäre euch sehr dankbar!!

    Was soll ich oder muss ich tun um wieder Gesund zu werden?
    Welcher ist der richtige Weg?


    Einen gaaanz lieben Gruss,
    Herscherin:umarmen:
     
  2. GERTI5

    GERTI5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.435
    Ort:
    Wien
    Vielleicht solltest Du zu einem Urologen gehen.
    Ich hatte auch immer wieder (so ca. 5 - 6 x pro Jahr) Blasenentzündungen, die dan immer schlimmer wurden - starke Schmerzen, Blut im Harn usw.
    Die Ursache meiner Probleme war einen Harnröhrenverengung. Dadurch blieben die meisten Bakterien im Körper und waren auch die Ursache für die Entzündungen und überhaupt allgemeines Krankheitsgefühl. Ich habe mich dann operieren lassen (war eine Kleinigkeit) und nun ist es wirklich wesentlich besser.
    Ich weis nicht ob's bei Dir auch so etwas ist, aber lass Dich auf jeden Fall von einem Urologen untersuchen.
    Alles Gute - Gerti
     
  3. engelchen222

    engelchen222 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    254
    Ort:
    lübeck
    guten morgen,
    wenn du magst melde dich bei mir ;) ich lege gerne für dich die karten ;)
    lieben gruß engelchen
     
  4. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Hallo!:umarmen:
    Vielen dank für deine Antwort.

    Beim Urologen war ich schon.
    Habe alle untersuchungen hinter mit.
    Auch die schreckliche Blasen Spiegelung!
    Die werde ich nie vergessen!
    Ich bin fast die Wände hoch gelaufen vor lauter schmerzen.

    Doch nichts gefunden.
    Die Harnröhre ist etwas enger,doch nicht so eng das sie operieren müssten.

    Lieben Gruß,
    Herscherin
     
  5. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Hallo liebes Engelchen!:umarmen:


    Ich wäre dir sehr dankbar für deine Hilfe!!


    Lieben Gruss,
    Herscherin:)
     
  6. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    Hallo herscherin :zauberer1
    zum Thema Blase: Ängstlichkeit~ Hält fest an alten Vorstellungen. Angst loszulassen~".Stocksauer "~ kannst ja mal reinfühlen?

    Neues Gedankenmuster~:Leicht und mühelos lasse ich das Alte gehen und heiße das NEUE in meinem Leben willkommen. Ich bin in Sicherheit!
    Aus dem Buch" Heile deinen Körper~ von Louise L. Hay

    Wahrscheinlich ist die Sache mit der Blase nicht sofort aufgelöst, weil du da erst mal Klarheit brauchst, wovor du Angst hast und was du noch nicht loslassen kannst?!

    [/COLOR]
    Thema Nase~steht für Selbsterkenntnis~ Nebenhöhlen: (sinusitis) Gereiztheit über eine nahestehende Person
    Neues Gedankenmuster~: Frieden und Harmonie erfüllen und umgeben mich jederzeit~ Alles ist gut~ LG Alcantara
     
  7. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Vielen lieben dank für deine Antwort.
    Und ja du hast recht mit dem was du mir schreibst.
    Doch leider bin ich so sehr blockiert,das ich nicht in der lage bin mir zu helfen.

    Es ist so schwer.

    Einen gaaanz lieben Gruß,
    Herscherin
     
  8. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Liebe Herscherin :trost:
    ich weiß das es nicht einfach ist...:rolleyes:durch die Erkenntnis warum wir Symptome haben, haben wir die Mögölichkeit daran zu arbeiten und es allmählich aufuarbeiten-lösen=Loslassen..
    ich wünsche dir das du an dich glaubst! glg Alcantara
     
  9. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Ich tue wirklich mein bestes,doch das ständige krank sein raubt mir alle kräfte und hoffnungen.
    Meine kräfte verlassen mich wirklich allmählich.

    Lieben Gruss,
    Herscherin
     
  10. Majcelestine

    Majcelestine Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Liebe Herrscherin,

    nun sind ja schon einige gute Vorschläge und Gedankenanstösse gemacht worden.
    Vll denkst Du auch mal über eine Reiki(-mental) Behandlung nach? Unterstützend ...?!

    Wünsch Dir von Herzen alles Liebe
    Maj
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen