1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was soll ich darüber denken?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Melahel, 28. Februar 2012.

  1. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    Folgendes bereitet mir etwas Kopfschmerzen und ich weiß auch nicht, wie ernst man das nehmen sollte oder ob überhaupt...

    Vor ca. einem Monat erschien einer Person aus meiner Familie eine Frau im Schlafzimmer, die ihr mitteilte, dass an einem bestimmten Datum jemand (aus unserer Familie) umkommen würde.
    Bis heute wusste ich davon nichts, sie erzählte es nur bestimmten Familienmitgliedern bis ich es heute dann auch erfuhr...

    Was sagt ihr dazu? Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso dann diese "Warnung" kam. Ob man es verhindern sollte??

    Ich danke Euch im Voraus für Eure Antworten.

    Liebe Grüße,
    Mel
     
  2. BarbaraAll

    BarbaraAll Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    66
    Vor ca. einem Monat erschien einer Person aus meiner Familie eine Frau im Schlafzimmer, die ihr mitteilte, dass an einem bestimmten Datum jemand (aus unserer Familie) umkommen würde.

    Viele haben Angst jemanden zu verlieren diese Angst ist auch nachts im Traum noch vorhanden. Ich bezweifle, dass man tatsächlich genaue Zeitangaben erhält - wann jemand von uns gehen wird. Ich hab da mal eine Weisheit aufgeschnappt an die wurde ich soeben erinnert: Begegne jedem Menschen in deinem Leben als wäre es dein letzter Tag hier auf Erden. Vielleicht soll uns das bloß daran erinnern?:danke:
     
  3. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    du hast bei jedem Post einen Button mit zitieren - wenn du den anklickst kannst du deinen text darunter schreiben und man sieht separat wer die worte die du kommentierst geschrieben hat...
     
  4. BarbaraAll

    BarbaraAll Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    66
    Danke. Hab ich hinterher auch gesehen. Meine Finger sind beim Tippen schneller als mein Gehirn.
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Also viele wissen es und ich denke mal,die fragende Person kennt
    die Antwort selber...

    alles Liebe madma
     
  6. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    Sie hat solche Erscheinungen öfter, manchmal fassen die "Menschen" sie an o.ä.. Sie schläft auch immer mit Licht und meint, es war niemals ein Traum, da sie wach war...

    Ich weiß es nicht... Alles ist möglich und das macht mir Angst...
     
  7. HST1988

    HST1988 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Aachen
    Ich glaube nicht, dass euch jemand aus der geistigen Welt etwas ankündigen würde, was euch in Schrecken versetzt. Es kann sein, dass sich da eine erdgebundene Seele einen bösen Scherz erlaubt hat.
     
  8. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Hallo HST,

    erdgebundene Seele... Hm, das wär auch möglich, ja. Beruhigt mich etwas, dieser Gedanke...
     
  9. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495

    Jetzt hab ich mal genauer gelesen,es war keine Vorahnung,es soll
    jemand aus dem Jenseits gekommen sein,der dieses verkündet hat.
    Also,ist das nicht die Aufgabe,der Seelen,ausserdem leben sie
    ihren Frieden dort,wo wir alle hingehen.
    Kannst du die Umstände um die Person,die das gesagt hat,es wäre
    eine Frau in ihrem Schlafzimmer erschienen,mal näher schildern?
    Ist sie medial begabt,geht sie einen spirituellen Weg,sowas eben,oder
    hat sie immer schon solche Vorahnungen und es trifft dann ein?

    Verhindern,was vom Menschen so gesagt wurde,kannst du,wenn es
    nicht gelingen soll,so wird diese Person an diesem Tag wohl gehen,doch
    das liegt nicht in des Menschens Entscheidungsgewalt.

    alles Liebe dir madma
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Was geschehen soll,kann niemand verhindern..Aber auch wurde niemals irgendwer genaues Datum vorhersagen,das wäre eingreifen in Schicksal und das ist das Absolute Tabu..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen