1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sind Genien?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Saraswati, 14. November 2005.

  1. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Werbung:
    Hab schon mal ab und zu gehört, dass es Genien geben soll und beim Chopin-Thread tauchte das wieder auf.
    :rolleyes: Ihr lieben erhabenen Magier dieses Forums, tut mir bitte den Gefallen und erzählt was über Genien! Oder nennt mir Literatur zum Nachlesen. Danke!

    lg Kalihan
     
  2. reborn

    reborn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    wien
    hallo kalihan,

    engel zB. sind genien !
    Sind geistige, höhere Wesen die keinen physischen Körper haben.
    Also auch mit keinem unserer physischen sinne wahrgenommen werden können. Engel sind allerdings die untersten der "HIERACHIEN" (oder Genien):

    *) SERAPHIM.....Geister der ALL-Liebe
    *) CHERUBIM.....Geister der Harmonie
    *) THRONE.....Geister des Willens
    *) KYRIOTETES.....Geister der Weisheit
    *) DYNAMEIS.....Geister der Bewegung
    *) EXUSIAI.....Geister der Form
    *) ARCHAI.....Urengel oder Geister der Persönlichkeit
    *) ARCHANGELOI.....Erzengel oder Geister des Feuers
    *) ANGELOI.....Engel oder geister des Zwielichts
     
  3. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Danke Reborn! Ist dir bekannt, welche Genien sich gerne bei Musik einfinden?
     
  4. reborn

    reborn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    wien
    hmmm so genau weiß ich nicht bescheid aber schau mal unter:

    http://members.aol.com/EPretzell/engelframe.html

    lg. reborn
     
    Saraswati gefällt das.
  5. nicht nur engel sind genien, der begriff umfasst schutzgeister.

    Genius , (Mz. Genien), lateinisch, "Erzeuger",

    Im altrömischen Glauben die Personifikation der dem Mann innewohnenden zeugenden Kraft. Jeder Mann verehrte seinen speziellen Schutzgeist und brachte ihm Speise- und Räucheropfer dar. Der Genius wurde auch beim Eid als Schwurzeuge angerufen und die Schwurhand dabei zum Bezeugen der Wahrheit an die Genitalien gelegt. Dem Genius des Mannes entsprach die von Frauen verehrte Göttin * Juno, als Inbegriff der Gebärkraft. Später wurden die Genien ganz allgemein als Schutzgeister angesehen, der Familie, des Hauses oder eines bestimmten Ortes. Der Ausdruck "genius loci" bezieht sich auf den Schutzgeist eines bestimmten Ortes und verkörpert die an einen Ort gebundenen positiven Kräfte. In der Antike stellte man Genien zunächst als Schlangen oder als bärtige gepanzerte Männer mit * Füllhorn und * Zepter dar, später meist als geflügelte Lichtgestalten, die u. a. als Träger von Porträtmedaillons und Inschriftentafeln dienten, z. B. auf * Konsulardiptychen. Bei Objekten aus dem Spätmittelalter sind Genien vor allem auf Schatullen aus der * Embriachi-Werkstatt zu finden.

    http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_3358.html

    Aber bei Musik bieten sich doch viel eher die Musen an, würde ich sagen. Such dir aus, welche passt:

    * Klio (Geschichtsschreibung)
    * Melpomene (Tragödie und Trauergesang)
    * Terpsichore (Tanz, leichte Unterhaltung)
    * Thalia (Komödie)
    * Euterpe (Flötenspiel, Gesang)
    * Erato (Liebes-Lyrik)
    * Urania (Sternkunde und Lehrdichtung)
    * Polyhymnia (Hymnische Dichtung, Pantomime, ernster Gesang)
    * Kalliope (Epische Dichtung, Philosophie, Wissenschaft)
     
    Saraswati gefällt das.
  6. Suxxezz

    Suxxezz Guest

    Werbung:
    Was willst Du eigentlich wirklich?
    Musikalische Inspirationen!

    Suxxezz
     
  7. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Nö, die hab ich zum Glück. Aber ich hörte von den Wesen und würde sie gerne kennenlernen... :)
    lg Kalihan
     
  8. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Du mußt erst ein saftigen Braten abgeben,heißt deine Seele schön formen und die Grundtechniken einer Geistesschulung beherrschen,damit die "Wesen" auch was von dir haben und an dir so richtig schön herzhaft naschen können.Einmal als Melkmaschine erkannt,kommst du allein nicht mehr aus deren Einflußbereich heraus.Ein schlimmeres Gefängnis gibt es nicht.Viel Spaß,UNWISSENDER!

    G.Tariel :banane:
     
  9. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Erzähl weiter, Wissender! Melken sie dich? Wie fühlt sich das an? Was geschieht wirklich?
    lg Kalihan
     
  10. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:
    Die Wesensheit ernährt sich von deiner Energie.Besonders dein Licht des göttlichen Funkens,besonders leuchtend durch Seelen - und Geistesschulung,intressiert die Wesensheit .Natürlich einmal in ihren Bann,wird sie dicht nicht entlassen.Du bist die Gans,die goldene Eier legt.Du behältst nur einen minimalen Lebenskraftbedarf,damit du gerade auskommst,um nicht abzudanken.Es entsteht ein Schwingungsaustausch,der auch deine Seele belastet und dir düsteres Karma beschert.Nur ein Autoritätsmensch wie ein Magier,der von klein auf mit den niedrigsten Wesensheiten bewandert ist,kann mit höheren arbeiten.

    Entweder du beherrscht sie vollkommen,oder sie beherrschen dich vollkommen.

    G.Tariel :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen