1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sind für EUCH Anzeichen für...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von ~Kaji~, 4. März 2008.

  1. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    eine Sekte. Und was meint ihr, geschieht im feinstofflichen Bereich einer solchen?

    Kaji
     
  2. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Die Merkmale von Sekten sind grundsätzlich festgelegt und danach kann man sich auch richten. Kannste hier auch nachlesen:

    http://www.relinfo.ch/index/arbeit.html#alarmzeichen


    Natürlich wird bei dem einen oder anderen Punkt, der eine oder andere eine andere Meinung haben, ich möchte die Liste hier an dieser Stelle aber nicht so auseinandernehmen, das ist mir viel zu aufwendig.

    Wie hast du das genau gemeint mit dem feinstofflichen ?
     
  3. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Hallo Astralengel,

    also ich gehe jetzt mal davon aus, daß eine Sekte (das ist das, was ich unter dem begriff verstehe), eine Vereinigung ist, die ein Oberhaupt hat, nach dem sich z.B. alle richten müssen. Sozusagen stellt sich jemand an die Spitze, alle anderen sind "darunter" und können eigentlich auch nie den Status des "Oberen" einnehmen.
    das Oberhaupt erläst viele Regeln und Gebote, an welche sich die Mitglieder halten müssen.
    Und was noch auffällt ist wohl: das missionieren. Das die Mitglieder in die Welt marschieren und nach weiteren Anhängern suchen.

    Und hier knüpft das feinstoffliche an. Was geschieht, wenn jemand sich an die Spitze stellt, die anderen kuschen müssen? Was geschieht, wenn alle sich an diese Gebote und Gesetze halten (oder eben auch nicht)? Meist gibt es ja auch gemeinsame Gebetsstunden oder Rituale oder was weiß ich. Was ist das für eine Energie, die sich in einer solchen Gemeinschaft entwickelt? Und warum endet es oftmals tragisch? Oder im Größenwahn? ...

    Kaji
     
  4. vittella

    vittella Guest

    Hi
    eine Sekte ist eine Gemeinschaft die Dich mit ihrem Glauben zuerst fertig macht und dann eine Lösung anbietet,diese Lösung ist ihr Credo an das sie Dich anbinden werden,wenn es ihnen gelungen ist Dich zuerst niederzumachen....
     
  5. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Hm, das ist auch eine interessante Sichtweise.

    Kaji
     
  6. vittella

    vittella Guest

    Werbung:

    Grins,naja,es ist das was ich erlebt habe,ich war in einigen Sekten :)
     
  7. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Magst Du mehr darüber berichten? Vor allem, woran hast Du erkannt, daß es nicht das richtige für Dich ist? Und wie hast Du den Absprung geschafft?

    Kaji
     
  8. vittella

    vittella Guest

    es war immer genau das Richtige,sonst wäre ich nicht drin gewesen,ich hab ja überall meine Erfahrungen machen müssen :)
    Der Absrung ist schon schwieriger,irgendwie bleibt immer noch etwas kleben,auch wenn man/frau gegangen ist...näher wil ich hier nicht öffentlich erzählen :)
     
  9. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Okay, kann ich verstehen, daß Du nicht mehr erzählen magst. Danke Dir dennoch für Deine Beiträge, sie haben mir ein wenig weiterhelfen können. :)

    Kaji
     
  10. vittella

    vittella Guest

    Werbung:
    ich will aber trotzdem noch auf das Feinstoffliche eingehen...:)..es findet eine Astral-Bindung statt,wenn Du nicht aufpasst,das macht es dann schwerer wieder loszukommen.....es ist besser auf Distanz zu beobachten,als sofort rein zu gehen weil das was sie sagen (manipulieren) gut klingt....
    Wie das genau ist mit der Astralen Nabelschnur und solchen Bindungen knnst du in diesem Buch lesen:
    http://www.thalia.ch/shop/jae_buc_s...SBN3-932669-03-7/ID3120357.html?jumpId=167337
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen