1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sich ab 01.01.2007 alles ändert!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Babsi, 28. Dezember 2006.

  1. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:
    Hallo!

    Gerade kam es mal wieder in den Nachrichten: das Jahr 2007 wird richtig teuer.Nicht das ich das nicht schon gewußt hätte, aber ich habs ein bisschen verdrängt, geb ich zu, aber jetzt ist es ja bald soweit.
    Allem voran die Mehrwertsteuer. Auf 19 %, Versicherungsbeiträge, Medikamente alles wird teurer! Strom, Wasser und was nicht noch alles! Und wo soll das hinführen? Wie soll das denn noch enden? Deutschland verarmt immer mehr? Oder so? Ich weiß es nicht. Aber es regt mich einfach auf. Oh ja ich hör von allen Seiten das das Aufregen nichts bringt, es passiert ja doch. Aber hinnehmen war noch nie mein Ding. Ach ja, was positives haben wir ja doch noch: Das neue Eltern - Geld. Das ist schon was gutes wenn man vorher einen Job gehabt hat, aber wenn man keinen hatte dann bringt es auch nichts.
    Nichts für ungut Leute aber das mußte einfach mal gesagt werden!

    Liebe Grüße

    Babsi

    PS: Und da soll/ tut man vorher Silvester - Party machn und das neue Jahr begrüßen weil alles so toll ist? Also ich weiß nicht was es da zu feiern und zu freuen gibt. Das ist meine Meinung.
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........


    Vielleicht sollten wir das Jahr 2007 ein bischen leiser begrüssen und die Köpfe einfach nicht in den Sand stecken.:)

    LG Tigermaus
     
  3. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Ich freue mich auf 2007 - auch wenn ich dann wahrscheinlich immer noch Arbeitslos sein werde, noch immer keine wirkliche Perspektive habe, etc.

    Aaaaaber - ich muss - nicht zu meiner geringen Belustigung - erkennen das immer mehr Menschen wach werden, das immer mehr Menschen sich gegen etwas unmenschliches wehren wollen. Wenn es für dieses Erwachen notwendig ist das wir alle noch mehr verzichten müssen, ok, dann verzichte ich gerne...

    Kommt Zeit kommt Veränderung.
     
  4. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo!

    gegen Veränderung habe ich nichts aber doch nicht immer zum negativen hin!
    Ja vielleicht wollen einige sich auch wehren, aber irgendwie wirds ja nichts. weil entweder nicht genug Leute sind oder weils verboten ist oder weil keine Ahnung. ich hoffe mal das endlich mal noch mehr wach werden und sich nicht alle alles gefallen lassen!

    Trotzdem einen guten Rutsch an alle!

    Liebe Grüße

    Babsi
     
  5. Werbung:
    FREI-RÄUME, WÜRDE FÜR ALLE MENSCHEN, MEHR GRUND ZUR HOFFNUNG

    MUT statt Demütigungen ...


    :sekt:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen