1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was seht ihr, oder fühlt fühlt ihr beim meditieren, wer kann mir dwas das bedeutet?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von milinkaja86, 14. November 2008.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    hallo zusammen, seid einigen tagen mach ich einige engel und götter meditationen, und mir fällt auf sobald ich die augen schließe zum meditieren, sehe ich viollettes, und gelbes licht, welches wie eine art meer sich bewegt, man kommt noch ein grünes licht hinzu...wer kann mir mehr darüber sagen???

    LG
     
  2. kswewet

    kswewet Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    199
    Ort:
    nrw
    also bei mir taucht immer ein kobald blaues licht auf und ein weißer rauch
    von so einem licht weiß ich leider nichts ...
     
  3. Anarana

    Anarana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    hallo,

    also violettes Licht bedeutet meist,das ein der aufgestiegene Meister San Germain da ist und dir hift oder was mitteilen möchte-rede ruhig mit ihm während der medi.,gelb kann die Sonne oder auch das Gefühl mit Gott verbunden zu sein....

    L.G.

    Sieglinde
     
  4. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Hallo,

    violettes Licht wird dem Kronenchakra zugeschrieben.
    Grün ist Herz-Chakra.

    (@kswewet
    kobald-blau dem Dritten Auge.)

    Wie kommst du auf darauf, eine derartige Meditation durchzuführen? Es gibt hier ja auch ein Engel-Forum, falls es dir um Engel geht.

    "engel und götter meditationen" hört sich für recht ungeerdet an. Hast du es schon einmal mit einer ganz normalen Atemmeditation versucht? Wie war das?

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
  5. Anarana

    Anarana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    hallo,

    ich weis meine Arbeitsweise ist sehr ungewöhnlich,bei mir klappt sie sehr gut.
    Jeder Mensch fühlt und spürt halt anders-die Atemmedidation ist bei mir Immer mit dabei-so eine Art alles in einem -kann man schlecht erklären-nur fühlen:)

    dankeschön für deinen Beitrag:)

    L.G.
     
  6. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    :) :)
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Hm, unser Gehirn nimmt wahr und produziert Farben. Man kann es sehen, wenn man die Augen auf hat: das Gehirn sieht Farbe. Macht man die Augen zu ist das logischerweise genauso, man bemerkt es im Traum. Auch dort ist Farbe.

    Insofern: kein Grund zur Panik. Bei der Meditation ist es ganz normal, daß man allerlei sieht - jeden Tag etwas Anderes. Ganz wie im Leben.

    Vielleicht hast Du ja Spaß an einem Meditations-Tagebuch? Da könntest du aufschreiben, was Du erlebst. Könntest es sogar hier im Forum machen unter "Aufgeschrieben".

    cu,
    Trixi Maus

    P.s.: hast Du Fragen mußt Du fragen. :kiss4:
     
  8. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:
    Wie kommst du darauf,ein Meister würde meistens durch violettes Licht gekennzeichnet oder dir in irgendeiner Form helfen?Beides würde ich an deiner Stelle so schnell wie möglich loslassen,oder es zumindest genau hinterfragen,um diese Behauptung als wahr zu verkaufen.

    G.Tariel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen