1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was sagt wikipedia?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von HamsterofDeath, 9. Juni 2009.

  1. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    Werbung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kontrollillusion
    http://de.wikipedia.org/wiki/Apophänie
    http://de.wikipedia.org/wiki/Zielscheibenfehler
    http://de.wikipedia.org/wiki/Spielerfehlschluss
     
  2. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Gibt es Situationen, in denen du Nicht unter 'Kontrollillusion' leidest?
     
  3. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    natürlich mischen sich zwei Flüssigkeiten wenn ich sie zusammenbringe und die Situation verändert sich - - aber! daraus willentliche Beeinflussung, Bewusstsein oder gar freien Willen abzuleiten...
    erkläre mir das mal.

    Ich kann mir nicht vorstellen dass dieser Versuch tatsächlich Wissenschaftler überzeugt hat, so wie es darin geschrieben steht.
     
  5. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Dieser Versuch funktioniert auch ohne Kücken, also ausschließlich mit beweglichen Robotereinheiten.



    Es ist natürlich verständlich dass der Mensch überall eine Kontrollmöglichkeit hinein interpretiert (hofft) - einfach weil er Sicherheit will/braucht!
    Aber im Grunde geschieht immer nur das nächste und das nächste und das nächste.

    'Logik' ist ein erdachter Überbau der das unerträgliche Chaos bemänteln soll.
     
  6. wutiger

    wutiger Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    520
    Ort:
    keine Ahnung
    Werbung:

    will soll der versuch auch ohne Kücken funktionieren?
    Wenn es keine versuchs und keine kontrollgruppe gibt, kann es auch keinen statistisch signifikanten unterschied geben, der immer in die selbe Richtung geht.
     
  7. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Wenn wir schon bei den Denkfehlern sind:
    Ich hab 3 Tore. Hinter einem ist ein Auto, und ich will dieses Auto. Ich wähle ein beliebiges Tor, danach wird auf jeden Fall ein leeres geöffnet. Soll ich mich nun für das andere Tor entscheiden?
     
  8. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Aja dieses leere darf nicht das Tor sein, dass ich ausgewählt habe. Dh es bleiben noch ein leeres und eins mit dem Auto übrig. Sind meine Chancen nun höher wenn ich das Tor wechsel?
     
  9. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    ja. wenn ich sie vollständig kenne und es keinen zufall gibt. beim tic tac toe zum beispiel. kann ich ein unentschieden erzwingen. ich habe das spiel unter kontrolle.
    ja
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ziegenproblem
     
  10. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    nur wenn du davon ausgehst, dass dein gegenüber auch gewinnen will und alle spielzüge kennt, und das kannst du nicht beeinflussen. (obwohl, bin noch am script schreiben, ob man es schafft gewollt zu verlieren oder hier auch das untentschieden erzwingen kann, ohne das man weiß, ob der gegner verlieren oder gewinnen will)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen