1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sagt Ihr zu diesem Satz?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von taimie, 14. Juni 2009.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Wer Magie betreibt spricht nicht darüber

    Also irgendwas hat der Satz....

    Lg
    taimie
     
  2. BöseHexe

    BöseHexe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    88
    das ist die Wahrheit! deswegen sag ich ja dass im forum kein Magier schreiben würde sondern nur hobby magier halt.
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Naja was gibt es denn für Gründe drüber zu sprechen?

    Gibt es irgendeinen Grund drüber zu sprechen wenn ich jetzt Sport mache? wo liegt der Unterschied?

    LG,
    Anakra
     
  4. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Der Schüler spricht darüber ein Meister sein zu wollen, der Meister ist!

    Der Satz ist in dem Sinne eigentlich ganz offensichtlich, wahre Meisterschaft bedarf keiner Worte mehr, sie "lässt Taten sprechen"

    Lg Draeco
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Finde Ihn auch sehr Interessant!!

    Lg
    taimie
     
  6. Cades

    Cades Guest

    Werbung:

    betreibst du denn Magie?

    Und ich bezweifele ,dass jeder der sich als Magier ausgibt ein Meister ist :D
     
  7. Exorial

    Exorial Guest


    ja schon, nur wenn man pingelig ist müsste man sagen, dass man Magie nicht betreibt, sondern es eine Art zu leben ist.

    Und ansonsten ja, was soll man da gross reden, ausser es steht was spezielles an?!
     
  8. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Entschuldige, dass ist Kleingeistig!
    Was wäre das für ein Magier, wenn er in eine solche Schublade passt?
    Aber was nicht passt wird passend gemacht, war schon immer so;)
     
  9. Draco

    Draco Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Sonthofen
    Vorallem würde das ja im höheren Sinn bedeutet das Magier sich gar nicht mehr mitteilen würden, also weder Bücher schreiben, noch sonstiges schriftliches Material verfassen...

    Is ja grauenhaft :rolleyes:

    Mit dem Spruch ist übrigens gemeint, dass der Magier die Erkenntnis im Nicht-Sprechen, also im Tuen, entdeckt hat, und nicht, das er keine Kommunikation mehr mit anderen hat!

    Der Satz stammt vermute ich jetzt einfach mal, aus dem Grundsatz der 4 Säulen, spricht also die "Schweigen-Säule" an (jupp, ironisch :rolleyes: )
    Soll heißen, es hat die "Nichtswissende Menschheit" nichts anzugehen, was der "gute" Magier so alles treibt.

    Lg Draeco
     
  10. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Allerdings. DAS tut er dann eben nicht als Magierine, sondern 'als' Schriftstellender. Ich kann magisch schreiben, aber nicht 'als' *blabla ... Magier schreiben. Vielleicht aber 'wie'. :) Ja, irrwie tricky, das' all es.

    Loge33
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen