1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sagt ihr dazu, was mir passiert ist

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von evith, 23. Oktober 2009.

  1. evith

    evith Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Hallo, mein Name ist Evi, bin seit 2 jahren selbstständig in der Versicherung und insgesamt 15 jahre im Aussendienst, die Karten faszinieren mich schon seit meinem 18 LJ, war immer wieder bei meiner Kartenlegerin, ist auch immer alles eingetroffen, doch vor zwei Jahren begann etwas komisches,ich hatte das Gefühl ich sollte mir selbst zigeunerkarten kaufen und hab dann auch begonnen zu legen, zuerst für mich, dann für meine Freunde usw..vor 6 monaten überkam mich der zwang das ich es intensiv lernen will, kam auch gut vorran, dann passierten plötzlich ein paar ereignisse, wo ich mir denke, das universum will das ich meinen Versicherungsjob aufgebe,kann das sein? wollte in der früh ins Büro fahren- das Auto begann nicht richtig zu laufen, es bremste immer ab obwohl ich gas gab, dann dachte ich mir das ich zu meinem Schwiegersohn fahre, der ist Mechaniker, so das er einmal nachschaut, plötzlich ging das auto ganz normal, ein paar tage später wollte ich mit meinem computer Anträge ausarbeiten, der Computer ging nicht mehr,wollte tel. um Termine auszumachen, mein Handy funktionierte auch nicht keinen empfang? da es mir finanziell nicht so gut geht,dachte ich, ich werde das Karten legen nebenbei machen,jetzt habe ich beim Karten legen mehr Termine als von der Versicherung, mir macht es spass, anderen zu helfen,meine Kartenlegerin sagte ich soll mich beruflich verändern, sie sieht etwas, wo ich anderen Leuten helfe, nur denke ich, kann man vom Karten legen alleine Leben? oder bilde ich mir da was ein, wie war der Beginn bei euch, hoffe ich bekomme auch eine Antwort
    lg
    evi
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Und nun? Was sagen denn die Karten dazu? ;D

    Loge33
     
  3. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ..ja genau und warum nicht du deutest es ja wohl schon richtig?
     
  4. evith

    evith Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Kärnten
    Ich weiß nicht, ich glaube das ich die Karten,wenn ich sie für mich lege mit meinen gedanken beeinflusse, denn sie zeigen sie mir das es das richtige ist,ich aber Angst habe, das ich dieses blatt mit meinen Gedanken manipuliere, weil ich Karten legen sehr gerne mache, ich dachte jemand hat so änliche erfahrungen wie ich, trotzdem danke für eure Antwort
    lg
    evi:danke:
     
  5. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Evith

    Eine spannende Situation. Das Universum schickt uns dauernd Zeichen in der Form wie du sie schilderst, da kann ich dir einiges erzählen. Man muss diese Zeichen nur erkennen und für sich richtig deuten. Für dich heisst das: wenn dein Gefühl dafür, was du beruflich machen willst mit diesen Zeichen übereinstimmt, dann solltest du dem folgen und dich beruflich verändern. Stimmt es nicht überein würde ich tief in mich hinein hören, was ich wirklich will und auch die Karten befragen.

    Vom Kartenlegen leben dürfte schwierig sein, aber was hältst du von einem Teilzeitjob und nebenbei das Kartenlegen? So hättest du ein sicheres Einkommen und könntest deiner Leidenschaft trotzdem nachgehen.

    Zu der Beeinflussung muss ich sagen, dass ich mir die Karten immer selbst lege, und immer alles eintrifft. Die Karten selbst beeinflusst du nur, wenn du wirklich sehr befangen bist von einem Thema und auch dann haben sie meist immer noch Recht. Was mir aber hin und wieder passiert ist, dass ich die Deutung verdrehe, oder so sehe wie ich es gern hätte. Dann bitte ich andere Personen um Deutungshilfe und schon wird das alles wieder ganz neutral. Da brauchst du keine Bedenken haben.

    lg
    Krähe
     
  6. evith

    evith Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Danke für eure Antworten
    lg
    evi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen