1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was sagt dieses Partnerhoroskop im Wesentlichen über unsere Verbindung aus?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lebensweisheit, 5. Oktober 2019.

  1. Lebensweisheit

    Lebensweisheit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    683
    Werbung:
    Hallo an alle Astrofreunde und Astrologieinteressierten :)!

    Gerne möchte ich hier ein Partnerhoroskop einstellen und habe es 'mal per Anhang probiert :).

    Die Frage hierzu habe ich oben eingetragen. Ich hoffe, die Grafik ist nicht zu klein und einsehbar (?).

    Vielen Dank für Eure Hilfe, wenn Ihr mögt :)!?

    LG,

    Lebensweisheit
     

    Anhänge:

  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    6.302
    Ort:
    Kassel
    Mönsch, Lebensweisheit, wie viele Partnerhoroskope willst du denn noch einstellen? :D Wie lange seit ihr denn schon zusammen, so ganz lange kann das eigentlich nicht sein, oder? Wann hattest du die letzte Anfrage eingestellt, war das nicht im Juni?

    Du bist jetzt so lange in Astroforen unterwegs, da weißt du doch, dass niemand mit dieser Schnippsel-Grafik ohne weitere Angaben etwas anfangen kann.
     
    Santos und Grey gefällt das.
  3. Amalya

    Amalya Guest


    Solche eine Grafik ist eine Beleidigung für Astrologie Interessierte, das müsstest du doch inzwischen wissen, weil du mit solchen Fragen schon seit Jahren durch die Foren tingelst und die entsprechenden Antworten dazu bekommst.



    Was du so alles als „Partnerhoroskop“ bezeichnest, stellt sich bei näherer Betrachtung oft als was ganz anderes heraus.

    http://www.esoterikforum.at/threads/passen-wir-langfristig-zusammen.229028/

    http://www.esoterikforum.at/threads/wuerde-daraus-eine-langfristige-beziehung.228270/

    http://www.esoterikforum.at/threads/haben-wir-chancen-zu-einer-annaeherung.227621/
     
    Gabi0405 und Grey gefällt das.
  4. Lebensweisheit

    Lebensweisheit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    683
    Hallo, Green Tara :),

    das mit dem Einstellen der Grafik hier sollteniemanden beleidigen, ich kann es leider nur - und, ich bin glücklich, dass das so geklappt hat - via Smartphone übermitteln.

    Wir sind seit zwei Monaten ab August 2019 zusammen.
    Da es Verzögerungen gibt und uns/ mich der Inhalt dieser Verbindung interessiert, worin unsere Aufgabe liegt, bzw., was wir zusammen meistern und lernen sollen, hab' ich es hier 'mal eingestellt.

    Die anderen Anfragen bezogen sich ja nicht auf den Inhalt, sondern eher darauf, ob das was wird. Das hatte sich aber erledigt. Diese Fragen hätte ich mir in der Tat sparen können, hätte ich das vorher gewusst ;).

    Kann ich Dir ggf. die Daten per PN senden? Er möchte es nicht, dass seine Daten publik werden, obwohl das ja für Dich ein leichtes wäre, diese herauszubekommen... . Interessiert ist er auch am Astrologischen, aber, mit den Daten ist das nicht seins.

    Danke schön :)!

    LG,

    Lebensweisheit
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.998
    wenn es sich um ein Combin handelt, dann braucht man zumindest die Angabe wer der ältere ist,
    ansonsten deutet man schon anhand der Radixe und nimmt dann ein Combin noch zu Rate, in Hinsicht der Energien die in der beziehung herrchen,
    es ist doch etwas eigenständiges geworden, deswgen kann das Combin gemacht werden, aber man muss das auch abgleichen mit den jeweiligen Radices, ob das kompatibel laufen kann, oder ob jemand mt der neuen kraft überhaupt klarkommt.
     
    GreenTara und Lebensweisheit gefällt das.
  6. Lebensweisheit

    Lebensweisheit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    683
    Werbung:
    Hallo, flimm,

    ja, verstehe ich :).

    Ich wäre die Ältere, bin knapp 2,2 Jahre älter.

    Meine Daten sind hier hinterlegt, aber nicht öffentlich sichtbar. Ist das so halbwegs in Ordnung?

    LG,

    Lebensweisheit
     
    flimm gefällt das.
  7. Lebensweisheit

    Lebensweisheit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    683
    Sollt ich das Combine hier einstellen? Geht dann aber leider nur klein :(. Man kann doch auf die Grafik draufklicken; wird diese dann nicht größer dargestellt? Wenn ich das mache, klappt es.

    LG,

    Lebensweisheit
     
  8. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    6.302
    Ort:
    Kassel
    Hallo Lebensweisheit :)

    Ich habe nüscht nix von Beleidigen via Grafik geschrieben, lediglich angemerkt, dass man sie kaum lesen kann, auch nicht in der Vergößerung. (Persönliche Anmerkung: Astrologie/Horoskopzeichnungen und Smartphone passen in etwa so gut zusammen wie Kühe und Fußbälle. Die Zeichnungen sind kaum zu entziffern und die Kommunikation mit Smartphone-Usern ist total mühsam, weil sie, am Ende des Schirms angelangt, schon wieder vergessen haben, was oben stand. Sieht man auch hier, denn von Beleidigung war in dem Beitrag nach dem meinen die Rede.)

    Nein. Das ist total unfair gegenüber allen Mitlesern, wenn du deine Anfrage hier öffentlich einstellst, die Basis der Deutung, nämlich die Daten, aber nur selektiv herausgibst.

    Dann gibt es halt keine Deutung. Das weißt du bzw. könntest du nach Jahren des Unterwegsseins in Astroforen auch wissen und das hättest du ihm auch erklären können. Wenn euch beiden eine Deutung sehr wichtig ist, dann solltet ihr einen Berufsastrologen für eine gemeinsame Beratung im geschützten Rahmen aufsuchen. Für "umme" ist das dann allerdings nicht.

    Schönes Wochenende
    Rita
     
    Loop, Santos und Grey gefällt das.
  9. Bartholomea

    Bartholomea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2019
    Beiträge:
    15
    Ein Combin finde ich in dem Stadium eurer Beziehung nicht sinnig. Wichtiger wären die beiden einzelnen Horoskope, um zu schauen, welche Energien zwischen euch herrschen.

    Außerdem frage ich mich, weshalb muss nach 2 Monaten geklärt werden, warum ihr so oder so zusammen zusammen gekommen seid? Mein Tipp: Schaue mal in dein Radix, weshalb du irgendwelche Erwartungen an ein Zusammenkommen hast, anstatt das Wesentliche einfach zu fühlen und zu leben, der Beginn einer Liebe. Kein Komposit und Combin kann dir das bringen.
    Wenn ich dauerhaft dran denken würde, ob das jetzt endlich eine längere Beziehung sein könnte, mache ich mir doch selbst unnötig Druck und Stress. Lebe im Hier und Jetzt. Die Zukunft kommt so oder so.
     
    Lebensweisheit gefällt das.
  10. Lebensweisheit

    Lebensweisheit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    683
    Werbung:
    Hallo, Rita :),

    habe nochmal Rücksprache mit ihm gehalten; es ist nun in Ordnung, wenn die Thematik hier behandelt wird, jedoch nur in einer anonymisierter Form (Grafiken ja, Daten aber nicht kenntlich im öffentl. Forum). Wäre das in Ordnung?

    Ja, das weiß ich, dass es "für umme" nichts gibt.

    Du hast recht, es war auch auf die astrologische Mitstreiterin gemünzt, was ich hier reinschrieb, die hier wohl zuerst einen Beitrag verfasste. Sie spach von "Beleidigen" oder "Beleidigung" durch das Einstellen einer solch kleinen Grafik. Schwamm drüber.

    LG

    Lebensweisheit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden