1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was sagt denn eigentlich das/der Radix aus?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Phineas, 28. Juli 2005.

  1. Phineas

    Phineas Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Wie der Titel schon sagt, beschäftigt mich zur Zeit mein Radix ganz besonders. Ich wusste bis vor zwei Tagen nicht mal, was das ist. Weiß es eigentlich immer noch nicht so genau. Ich habe meinen jedenfalls maschinell ausrechnen lassen unter: http://www.noeastro.de/site/noeastro/index.jsp

    Daraufhin zeichnete sich ein Bild, in dem alles sich bei mir im sog. "seelischen Quadrant" (ich glaub, Quadrant heißt das) abspielte. Wenn ich zu Hause bin, kann ich ja mal nen Anhang, ne Kopie dieser Zeichnung dazustellen...

    eine Mitarbeiterin erklärte mir einiges dazu, es hieß, ich sei spirituell sehr interessiert, was ja auch stimmt.
    Kennt ihr euch damit etwas aus?
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Phineas, :)

    Wahrscheinlich hast du den vierten Quadranten, also die Häuser zehn - zwölf mit Planeten besetzt. Man nenn ihn auch einfach den "Sein-Quadranten. Du kannst ja gelegentlich deine Daten hier reinstellen, damit die Foris und Astrologen hier auch dazu etwas sagen können.

    Liebe Grüße!

    Arnold

    Ps: Von Noe und friends halte ich nicht zu viel, sehr kommerziell.... :daisy:
     
  3. Phineas

    Phineas Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Baden Württemberg
    ich hoffe, das klappt jetzt:

    http://img230.*************/img230/5886/xchg016filepevk2tu112257157696.gif

    denn das ist meine Radix-Zeichnung ;-)

    PS: falls das nicht erlaubt ist, so, dann tut mir das leid... hab aber nichts in den Forenregeln davon gelesen...
     
  4. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Phineas :)

    doch, Grafiken dürfen eingestellt werden.

    Bei dir findet sich eine sehr starke Betonung des 2. Quadranten, manche nennen ihn den seelischen oder auch den emotionalen Quadranten. In diesem Quadranten ist man noch mehr auf sich, auf sein Innenleben bezogen, die Begegnung mit dem "Du" findet sich im 3. Quadranten, und die Begegnung mit dem "Überpersönlichen", also der Gesellschaft oder auch dem, was manche Spiritualität nennen, im 4. Quadranten. Der 1. Quadrant ist der körperliche, hier finden sich eher "instinktive" Reaktionen.

    Das spirituelle Interesse würde ich - auf den ersten Blick - in der Sonne-Neptun-Konjunktion in Schütze sehen.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  5. Phineas

    Phineas Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Baden Württemberg
    hey danke für die schnelle Antwort :) Irgendwie passt es damit dann schon... aber merkwürdig, dass alles auf den einen Quadranten bezogen ist, oder?

    Aber interessant finde ich das schon alles :)
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo Phineas :)

    Menschen deines Jahrganges haben oft eine Häufung von Planeten in einem Quadranten, dass liegt unter anderem daran, dass sich die Langsamläufer alle ziemlich dicht beieinander versammelt hatten. Wenn dann auch noch die persönlichen Planeten wie Sonne, Mond, Merkur und Venus in der Nähe aufhalten, dann ergibt das ein Bild wie deines, nur in unterschiedlichen Quadranten oder aufgeteilt auf zwei Quadranten.

    Was sagt ein Radix aus? Ganz kurz und knapp: "Werde, der du bist." Manche sagen auch, das Radix sei eine Art "Anlage" , in etwa wie die Gene, und bilde in etwa eine Art "Vorgabe" oder Rahmen, innerhalb dessen man sich entwickelt und entfaltet.

    Ganz nüchtern ausgedrückt ist eine Radix-Grafik der Versuch, ein dreidimensionales Geschehen "am Himmel", zu einer bestimmten Zeit von einem bestimmten Ort aus betrachtet, zweidimensional abzubilden. Diese Grafik wird dann mit "Be-Deutung" versehen.

    Das mal in aller Kürze.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  7. Phineas

    Phineas Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Baden Württemberg
    hey vielen Dank...

    also seelisch/emotional... das heißt, wenn es sich hauptsächlich in meinem innern abspiegelt, dann ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für mich also, mein inneres zu finden oder zu suchen?

    Mit "im zweiten Quadranten beschäftigt man sich "noch" mit sich" meinst du damit, dass ich mich später vielleicht mit dem "Du" beschäftige? oder in einem neuen Leben oder so?

    auf alle Fälle bin ich nun klüger geworden, vielen Dank :)
     
  8. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Phineas,

    Der zweite Quadrant ist der unbewusste Du - Bereich im Horoskop, so habe ich das jedenfalls gelernt. Stichwörter hierfür sind Umweltbeherrschung, Konditionierung, Aktions- Reaktionsmechanismen. Man ist ebenso sehr Du-bezogen, nährt seinen Selbstwert durch die Bestätigung der anderen.

    Mit lieben Grüßen! :flower2:

    Arnold
     
  9. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Phineas :)

    Das hast du schön ausgedrückt, ja.

    Du wirst dich zwangsläufig auch mit den "DU" beschäftigen, tust es vermutlich schon, denn dort findest du das, was dich nährt, was dich wärmt, was dir Geborgenheit schenkt (Mond in Haus 7). Auch notwendige "Reibunggsflächen" werden sich dir wahrscheinlich am ehesten in Beziehungen geboten (Mars fast auf dem DC). Aber insgesamt gesehen bist du wohl doch eher jemand, der nach innen schaut, sich selbst erforscht.

    Wenn du magst, surfe mal hier vorbei. Und sicher mögen auch andere noch etwas zu dem schreiben, was ein Radix aussagen kann.

    Schönen Abend
    Rita
     
  10. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hallo miteinander,

    ich war auch grad mal eben auf der Seite mit den Quadranten und mir ist aufgefallen, dass die Unterteilung nicht ganz gleichmäßig ist.... ist vielleicht ne doofe Frage, aber ist das nicht ein windschiefes Kreuz? Das hat ja nicht jeder, oder? Normalerweise stehen sich ja die Achsen im Quadrat und nicht im Trigon wie hier.... :rolleyes: der 2te und 4te Quadrant ist hier nämlich größer als der erste und der dritte....

    Naja, war nur mal so ne Feststellung...

    Alles Liebe von
    Annie :kiss3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen