1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was passiert wenn...

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von keins, 3. August 2010.

  1. keins

    keins Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    262
    Werbung:
    man bereits alle Chakren aktiviert hat, alle Erfahren hat, aber mehr von dem Wissen für Heilung einsetzen will und weitererforscht...

    Im Prinzip beunruhigt mich die Tatsache das es irgendwann kein zurück mehr geben könnte. Dies sind für mein Verständnis Bereiche wo ganz wenige zuvor gewesen sind.

    Die Meditationen waren extrem tief und Kühe können fliegen. Oh mein Gott was passiert wenn Kühe fliegen? Was ist passiert dann mit den Kühen, kommen sie wieder zurück?


    Grüße
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Zurück wohin? Ich denke es tun sich immer irgendwelche Dinge auf, die noch nicht beachtet worden sind. So ist das Leben.

    Information geht nicht verloren, also egal wohin die Kühe fliegen, sie kommen nicht abhanden, selbst wenn sie in ein schwarzes Loch gezogen werden.
    :zauberer1

    Gruß
    Diana
     
  3. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    rein mit empathie betrachtet: ich würde nicht zurück kommen wie ein stück vieh an einem strick, wenn ich fliegen könnte.
     
  4. keins

    keins Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    262
    Sicher? Was ist wenn da ein frisches Feld mit leckerem Grass wäre...
    Ich will die Kuh sehen die da widersteht.
     
  5. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    das kommt dann wahrscheinlich darauf an, wie du die kuh behandelt hast. gras gibt es woanders ja auch - auch in freiheit.

    meist kommen da dann tragödien raus, wie bei der ludmilla.
     
  6. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    Werbung:
    die ludmilla wäre sicher auch so bei den kindern geblieben - aber sie ist gestorben. dann waren die kinder auch traurig.

    wäre die ludmilla in die freiheit geflogen, wäre niemand traurig gewesen.

    emotional bin ich bei meinem geschreibsel hier unbeteiligt, darum ist es auch so unzusammenhängend. ich strukuriere meine gedanken aus emotionen und die fehlen mir hier.
     
  7. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    wow. mir ist gerade bewusst geworden, warum ich manchmal nicht folgen kann. weil es anderen genauso geht, wenn sie emotional nicht beteiligt sind und dann schreiben sie wirres zeugs.

    es ist die emotionslosigkeit, die alles so wirr macht.
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    ***ins unterforum meditation verschoben***
     
  9. maria45

    maria45 Guest

    keins: man bereits alle Chakren aktiviert hat, alle Erfahren hat, aber mehr von dem Wissen für Heilung einsetzen will und weitererforscht...

    Im Prinzip beunruhigt mich die Tatsache das es irgendwann kein zurück mehr geben könnte. Dies sind für mein Verständnis Bereiche wo ganz wenige zuvor gewesen sind.

    Die Meditationen waren extrem tief und Kühe können fliegen. Oh mein Gott was passiert wenn Kühe fliegen? Was ist passiert dann mit den Kühen, kommen sie wieder zurück?


    das hört sich nicht so an, als wenn da alle Chakren aktiviert und erfahren sind.
    möglicherweise hast du eine neue siddhi kennengelernt und sie hat dich erschreckt.
    das gibt sich aber, wenn man einfach weitergeht.
    rein thematisch bietet sich das an, wozu dich deine Frage ja schon innerlich lenkt.

    Vertiefe dein Verständnis und deine Möglichkeiten für körperliche Heilungen, also auch das Wurzelchakra. Da liegen noch viele Dinge in dir, die lebendig werden möchten...
     
  10. Energeia

    Energeia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Milchstraße
    Werbung:
    Hallo Keins,

    für mich hört sich das so an, dass dir Gleichmutspraxis gut tun würde. Chakren-Arbeit beruht immer auf einer stabilen Gleichmutspraxis: je stabiler der Gleichmut ist, desto feiner und klarer ist die Arbeit mit den Chakren möglich. Wenn der Gleichmut nicht gegeben ist, dann findet schnell Identifikation statt.
    Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast du deine Chakren (leicht) aktiviert, aber das ist ebenfalls lediglich Voraussetzung für tiefergehende Praxiserfahrung der Chakren-Arbeit. Wenn du derartige Beunruhigungen erfährst und du (dir) derartige Fragen stellst, dann - wie gesagt - wird dir Gleichmutspraxis gut tun. Andernfalls wird es immer wieder zu derartigen "beunruhigenden" Erfahrungen kommen.

    Liebe Grüße,
    Energeia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen