1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was passiert mit mir

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von goldeneblüte, 21. September 2011.

  1. goldeneblüte

    goldeneblüte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Chur,Schweiz
    Werbung:
    Hallo..
    ..habe eine einwenig verrückte Geschichte, die ich so gut wie niemandem erzählen kann, weil die meisten es eh nicht ernst nehmen würden.. darum dachte ich, versuche es mal hier bei euch:)

    Diesen Sommer hatte ich meinen ersten Familienurlaub. Mein Freund suchte das Hotel aus, ich wollte zuerst nicht in dieses, habe mich dann doch überreden lassen.
    Als ich auf der Insel ankam fühlte ich mich gleich vertraut und hatte ein Déjà vu..kam mir schon komisch vor.. aber im Hotel am gleichen Abend nach der Ankunft,...in der Bar habe ich einen Mann gesehen und diese unheimmliche anziehung gemerkt. Die ganzen zwei wochen konnten wir nicht die Augen von einender lassen, suchten immer die heimmliche nähe zu einander, um nur einander sehen zu können.. ich spürte in dieser zeit so viel,ich hatte das gefühl sich so sicher zu sein, ich konnte es mir, meinem verstand nicht erklären.. geht auch schlecht mit freund und kind sollte ja alles anders nach plan laufen..:)
    seit dem ersten abend träumte ich von ihm und tagsüber liessen mich die gedanken nicht los..was den überhaupt los mit mir ist?? Wer ist er? wieso passiert das.. es ist ja nicht so das ich single bin und auf partnersuche aus bin, aber diese so starke gefühle überwältigten mich.
    Zurück zuhause fing es erst richtig an: ich könnte schwören ich konnte sein geruch überall riechen.. ich sah ihn ganz genau vor mir wenn ich nur die augen schloss.. ich musste/muss die ganze zeit an ihn denken.. denkte er auch an mich? war es das was ich die ganze zeit spürte? ich hörte schon viel von kraft der gedanken, darum glaube ich schon an das...
    aber wenn es mir mal jemand genauer erklären könnte, was da passiert, wäre ich unendlich dankbar!!!

    liebe grüsse taty
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Als erstes wurde ich sagen,du hast dich so richtig verknallt...
     
  3. hunaschamane

    hunaschamane Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    56
    verstand gegen leben. du hast dich besiegt. das leben hat wieder einmal verloren. das wäre keinem anderen lebewesen außer einem menschen passiert. tröste dich, es passiert auch mir - viel zu oft.
     
  4. Rehkitz

    Rehkitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    In mir selbst ruhend ...
    Deine Gedanken waren aber sehr großzügig an der Kasse und deine Gefühle, so wie die jetzt am Achterbahn fahren sind.
    Zu vergessen ist aber auch nicht diese Phase in der du dich befindest von inneren Konflikten geplagt.
    Wer möchte da in Wahrheit was erreichen in dir ?
    Das ist eine der Fragen, die mir zunächst einfällt.
    Es ist so, das der liebe Verstand praktische Bedürfnisse und messbare Ziele haben kann.
    Es ist so, das die Seele in einem auf der Gefühlssuche ist und nach den passenden Erlebnissen dafür.
    Leider ist es aber so, das beides nicht in Harmonie und in trauter Zweisamkeit spazieren geht, denselben Weg einschlägt und dann wird, ist es mühsam.
    Überlege dir mal in ruhigen Minuten und nicht in einem Hau Ruck Verfahren, welches Gefühl sich da sehnt hinter einem praktischen Wunsch?
    Und dann schaue auch mal ob alles dich auf den rechten Weg bringt der Plan auf geht!
    Im Moment ist dieser Schutz den du dir aufgebaut hast, sicher auch noch aufrecht zu erhalten und gut verwahrt in deinem Inneren Raum, so das nichts nach außen dringen kann.
    Aber jedes mal wenn man in seinem Leben einen Schutz aufbaut dann ist es wie das versenden von einer Einladung via Facebook.
    Mauern werden meist als erstes von Angreifern eingerissen im Leben.
    Hürden die es gibt werden von den Spitzensportlern dieser Welt übersprungen.
    Aber weißt du was diese beiden fern halten?
    Liebe ...

    Anstatt das du dich schützt und dich schön in deinem Inneren Raum verkrümmelst wo es so schön gemütlich ist, versuchst das du diese Dinge die sich in dir immer wieder wiederholen abwehrst, solltest du deinem Leben mal wieder einen Platz in deinem Leben geben und Platz machen was kommen soll...
    Ich erinner dich an deinen Satz mit deinem Freund und deinem Kind ...
     
  5. luysill

    luysill Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo meine Liebe ich bin neu hier, ich habe sehr viel Lebenserfahrung!!!!
    Wenn dieser Mann ein Südländer war bist Du diesem Scharm und der Ausstrahlung verfallen. Aber das geht nur wenn Du in Deiner Beziehung nicht so richtig glücklich bist,der Alltag das Kind es wird alles so überschaubar.
    Keine Reize oder kein Platz für Träume mehr alles Alltag.......
    Wenn Du diesem Mann näher kennengelernt hättest wäre der Zauber schnell verflogen.Mein Rat träume noch ein weilchen dann versuche Deine Partnerschaft wieder interessant zu machen überrasche Deinen Mann am Abend mit Kerzenlicht einem netten Essen aber Du hübsch zurecht gemacht.
    Oder irgend etwas anderes was euch Spaß macht gestalte Dein Leben so daß Ihr zufrieden und wieder glücklich seid es liegt an Dir ob Du die Beziehung kaputt machst über Träume und Gefühle die im wahren Leben nicht lange anhalten.....Ausserdem...diese Gefühle haben fast alle Menschen einmal aber damit kann man nur träumen nicht leben.Ich wünsche Dir viel Kraft Dein Leben wieder lebenswert zu machen. :umarmen: :confused:
     
  6. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Hallo taty,

    deja vu,ja hier war ich schonmal,oder ich habe es geträumt und erlebe
    dieses nun...wobei dieses Erleben auch aus einem Vorleben stammen kann,vertraute Umgebung,dieser Mann,die innere Sehnsucht in dir und
    doch passt doch gar nichts zusammen,hast du doch einen Freund und ein
    Kind in diesem Leben.
    Kraft der Gedanken,denkt er auch an dich,diese Frage hast du dir schon
    selbst beantwortet,nimmst du sogar seinen Geruch wahr,kann selbst
    auf diese Distanz hin,eine telephatische Verbindung zwischen euch
    bestehen,aber auch wieder der Gedanke aufkommt,ist er dir eigentlich
    zu nah,
    als dass es aus dem jetzigen Leben kommen könnte,musst du ihm doch
    körperlich auch nah gekommen sein,um seinen Geruch zu erkennen,was
    ich nicht glaube,war doch dein Freund da,wie sollte das gehen,oder
    ist es zu einer Annäherung gekommen?
    Also,ich fühle aus deinen Worten,ist das alles schonmal geschehen,nur
    nicht in diesem Leben,ich glaube du musst zurück zur Realität,denn
    dein Leben spielt im Hier und im Jetzt und es ist kein Platz für diesen
    Mann....er ist nicht real...nicht mehr...
    viellleicht hat dir das ein Wenig geholfen,
    alles Liebe madma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen