1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was passiert beruflich in den nächsten 2 Monaten bei mir

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kartenfreak, 28. April 2013.

  1. Kartenfreak

    Kartenfreak Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    249
    Werbung:
    Hallo, hab mal ein Blatt ausgelegt für die nächsten 2 Monate, was sich da im Job so abspielen wird. Gelgegt nach 1,2,3 ohne Signi.
    Falls wer deuten mag, würde mich freuen.

    QS =
    QS =
    QS =

    Gesamt QS
     
  2. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Guten Morgen Kartenfreak,

    ich sehe es leider nicht positiv.

    Wenn Du Arbeit hast: dann löst sich das im schlimmsten Fall wieder auf; wenn das nicht, kommt es zumindest zu größeren Unannehmlichkeiten, da wird Dir einiges missfallen.

    Wenn Du ohne Arbeit bist: dann wirst Du auch in den nächsten 2 Monaten nichts finden, was Dir zusagt u. auf Dauer ist.
    Liebe Grüße, Viviane
     
  3. Kartenfreak

    Kartenfreak Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    249
    Ok danke Viviane.

    Habe einen festen Job ;-)
    Läuft eigentlich ganz gut...

    Hat sonst noch jemand Anregungen?

    LG
     
  4. Sonnenschein07

    Sonnenschein07 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    468
    Also für mich sieht das sehr positiv aus!!

    Es hat sich das Herz in die Mitte gelegt, was ein sehr gutes Zeichen ist, denn das ist die höchste Glückskarte!! Außerdem liegt sie im Haus des Baumes, was für mich dafür spricht, dass du diesen Job sehr lange behalten wirst bzw. es sich sogar um deine Berufung handelt!

    Auch die Lilien daneben und die Fische rechts sprechen für mich dafür, dass die finanzielle Lage auch sehr stabil ist..und insgesamt Harmonie zu erwarten ist. Die Lilie ist ja im Haus des "hauses" was für einen Familienbetrieb stehen kann oder aber auch dass ein gutes Klima im job vorherrscht.

    Der Baum als QS spricht nochmal dafür, dass dieser Job bleibend und beständig ist!
    und die Sterne als QS stehen auch nochmals dafür, dass diese Tätigkeit unter einem guten Stern steht, sie kann auch für sprituelle Arbeit stehen und ist nochmals eine große Glückskarte!

    Du liegst im 1. Haus - in Kombination mit den darunterliegenden Karten (Reiter, Lilie) sieht das für mich eindeutig nach einem willkommenen Aufschwung aus!

    Das einzige Problem sehe ich nur in der Sense, dem Kreuz dem Fuchs - in Kombination mit den darunterliegenden-und deckenden Karten sieht das für mich ganz danach aus, dass es irgendein Problem mit einer anderen Frau gibt (wird als Schlange auch dargestellt) ich gehe davon aus, dass es zu einem unerwarteten Wortwechsel kommen wird, der dich in die Enge drängt oder in irgendeiner Weise belastet.

    Hier ist es wichtig, dich schlau zu verhalten "daher der Fuchs als QS", wenn ich aber auf die letzte Karte sehe in kombi mit den anderen sehe ich, dass es zu einem Kompromiss kommen wird, also dass sich auch diese Angelegenheit wieder einrenken wird.

    Also wie gesagt ein paar scharfe Wortwechsel dürften mal stattfinden (auch die Rute zeigt dieses an, dürfte mit einer jüngeren Person sein)

    Allerdings sind die anderen Karten mehr als Positiv, du hast einige Glückskarten dabei..es gibt hier nix worum du dir sorgen machen müsstest, ich sehe dass wenn Sorgen bestehen, sich diese auflösen werden und ansonsten sprechen diese karten für eine absolut gute und harmonische Zeit im Job!

    Alles liebe dir!!
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hallo Kartenfreak,


    es ist ein wenig schwierig. In der Mitte liegt das, was dir am Herzen liegt, Herz auf Baum ergibt die Dame. Du möchtest dort langfristig weiter machen.
    Jedoch ist in dir diese Unruhe, dass es doch plötzlich zu einer Veränderung kommen kann, weil jemand dazwischen grätscht.
    Die Finanzen liegen unklar im Bild (Fische auf Wolken), das reicht so nicht ganz, um auf lange Sicht deine Basis zu stützen.
    Mir scheint, gegen Ende der 2 Monate wird man dir ein Angebot unterbreiten, wo du zuschlägst- das Bild steht unter dem Gesichtspunkt der Veränderung (Störche).
    Da kommt plötzlich ein Einschnitt, der ein Umdenken erfordern wird.


    Ich hoffe, ich irre mich.
     
  6. Kartenfreak

    Kartenfreak Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    249
    Werbung:
    Vielen Dank liebe Rosenrot!!!!
    Danke für deine Deutung!

    Das Geld, die Finanzen sind eigentlich super.
    Und es reicht, um gut über die Runden zu kommen, und noch viel zu sparen. Also keine unklaren Verhältnisse oder so.
    Eigentlich ist alles paletti, habe nur Unsicherheiten wegen der ein oder anderen Erfahrung, die ich anderswo mal gemacht habe....

    Im Grunde passt alles... wobei ich denke, dass es noch zu Umdisponierungen kommen könnte betreffend Aufgabengebiet oder so, das gibts dort öfters....
     
  7. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Liebe Kartenfreak,


    ob das Bild dann eher deine Gefühle / Ängste widerspiegelt statt die Realität?
     
  8. Kartenfreak

    Kartenfreak Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    249
    Ist das denn so, liebe Rosenrot?

    Viele sagen: nur selber gezogene Blätter stimmen.
    Andere sagen: man legt Ängste, Wünsche und Befürchtungen rein in ein Blatt!!!

    Was stimmt da jetzt?

    Aber es könnte gut sein, dass es meine Ängste sind. Die sitzen tief in meinen Knochen,...

    LG
     
  9. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    @Rosenrot

    ich gehe mit Deiner Meinung konform, dass es nicht so weiterlaufen wird. Möglich, dass es nicht zur Trennung v. d. Firma kommen wird. Aber so, wie es sich jetzt ist, bleibt es nicht; u. da bin ich mir sicher. So, wie es jetzt ist, wird es sich auflösen. Wenn wir es mal positiv sehen wollen - vllt gibt es auch hausintern eine vertragliche Änderung (interner Stellenwechsel, Wechsel d. Aufgabengebietes).... eben etwas anderes, als bisher gedacht/vertraglich zugesichert o. abgeschlossen.

    @Kartenfreak

    Diese Theorie kenne ich auch. Aber ich hoffe, dass da nichts dran ist. Welchen Sinn soll dann Kartenlegen machen..... wenn es Wünsche u. Ängste anzeigt.... !!!!!!!!!?

    Aber lasse mir auch ab u. an - um eben diese Gefahr auszuhebeln - von anderen lieben Fori´s o. ä. mir die Karten ziehen lassen. Und die Ergebnisse - und damit kann ich Deine Überlegung, ob nur selbst gezogene Blätter passen verneinen - waren verblüffend eindeutig u. stimmten zudem mit meinen eigenen Legungen überein!!

    Liebe Grüße, Viviane
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen