1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was mich sehr beschäftigt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Aristoteles, 1. November 2009.

  1. Aristoteles

    Aristoteles Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Griechenland
    Werbung:
    in der naturwissenschaft geht energie niemals verloren , energie wird immer
    nur umgewandelt .....das ist fakt

    nun ist es so das jeder mensch ein erhebliches energiepotenzial hat , elektrische energie , kinetische energie , wärmeergenie
    das energiepotenzial ist bei jeden menschen verschieden

    was passiert mit der energie beim tod ????

    ich möchte es physikalisch ergründen , vielleicht habe ich nur einen denkfehler
    in meinen überlegungen , darum stelle ich die frage zur diskussion , aber bitte nichts mit gott oder so daran glaube ich nicht so recht .
     
  2. derschreiber

    derschreiber Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    419
    hallo,in der frage liegt die antwort.
     
  3. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ... energie ist energie und energie kann nie enden also gehts sie in etwas anderes wenn du nix von gott hälts naja dann wird die energie vielleicht ein apfel ....:D
     
  4. Aristoteles

    Aristoteles Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Griechenland
    :confused::confused:
    du hast mir sehr geholfen
    :confused::confused:
     
  5. Aristoteles

    Aristoteles Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Griechenland
    für mich ist es schon eine berechtigte frage der naturwissenschaften

    am besten ich löschs wieder
     
  6. AmiraAnima

    AmiraAnima Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    Berlin, Treptow
    Werbung:
    hä? du hast dir die frage doch schon selbst beantwortet ;)
     
  7. derschreiber

    derschreiber Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    419
    denken ist energieverschwendung,wenn das denken aufhört bist du vollständig.
     
  8. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.892
    Ort:
    Wien
    Na die Energie geht weiter, in die Würmer, die Erde.
    Ist auch nicht jede Energie fürs Auge sichtbar.
    Es entstehen ja auch Gase, wenn ein Körper sich zersetzt, durch die Verdauung der Bakterien, das ist auch eine Form der Energie. Gase atmen wieder Menschen, Tier und Pflanzen ein und verwerten sie.
    Bakterien entstehen, werden durch andere Bakterien gefressen, ein Kreislauf ist das.
     
  9. AmiraAnima

    AmiraAnima Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    Berlin, Treptow
    ja das ist wie ...

    eine antilope frisst gras...
    ein löwe frisst die antilope...

    die überreste sind dünger für die erde und werden wieder gras

    *lol* das gesetz der natur :D:D:D nur a kleines späßle ;)
     
  10. AmiraAnima

    AmiraAnima Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    Berlin, Treptow
    Werbung:
    wie wahr ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen