1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was mann mit Tarot alles machen kann!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sternschnupe, 27. Juli 2005.

  1. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Werbung:
    allo Leute!!! :zauberer1


    Ich würde gerne wissen ob Tarot Karten einem auch helfen können mit dem Rauchen aufzuhören . Denn ich rauche echt schon sehr lange , aber ich würde so gerne damit aufhören und schaf es einfach nicht . Ich habe echt schon alles probiert . Was soll ich nur machen ? :jump20: :danke:
     
  2. chris_tao

    chris_tao Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Wels
    Mit Tarot das rauchen aufzugeben...

    Ich würde dir mehr dazu raten andere Techniken in betracht zu ziehen. Dazu gibt es sehr viele Bücher über dieses Thema.

    Meine persönliche Erfahrung, Menschen dadurch zu unterstützen, war eine "Rückerinnerung" (der Begriff Rückführung ist ja nur einer speziellen Gruppe unserer Gesellschaft vorbehalten).

    Ansonsten würde ich dir empfehlen, ein Buch von einem namhaften Autor dir zu besorgen...

    Tarot kann dir viell. wege aufzeigen, aber die umsetzung ist eine andere...

    lg
    chris
     
  3. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Danke . Aber ich habe schon alles versucht . Mit dem Zeug von der Apotheke und das teure zeug aus dem Fehrnsehn , aber nichts hatt geholffen und nicht Raucher Bücher auch nicht . Aber trotzdem Danke. :danke:
     
  4. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Nun das irgendein "Zeugs" nicht hilft.. ist schon klar.

    Aber wie kommst du auf die Idee das Tarot dir helfen könnte?

    Dir den Weg zeigen, wie du es schaffst?
    oder dir den passenden Zeitpunkt aufzeigen?

    mal ganz dumm gefragt
    Wieso willst du überhaupt mit dem Rauchen aufhören?
    Wie lange rauchst du schon? und wieviel?

    lg If..
     
  5. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Ich will aufhören weill ich ein Baby habe und das tut meinem süssen Schatz nicht gut . Ich meine ich Rauche zwahr nicht in der Wohnung aber ist nicht gut für sie . Und Rauchen tu ich schon seit 6 Jahren . :danke:
     
  6. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Werbung:
    Das ist doch ein Argument.
    Damit könnte es glatt klappen.

    Obwohl es noch sinnvoller wäre wenn du es auch dir zuliebe tun würdest.
    Rauchen tut dir auch nicht gut! *g*

    Also wie kommst du auf Tarot?

    Ich würds eher über Affirmationen versuchen.
    Mit Metalbehandlung durch Reiki probieren
    oder mit Sigillen-Magie
    Falls du da noch Unterstüzung brauchst.

    Aber all das funkt auch nur über den Wille und mit Liebe

    Liebe sei das ganze Gesetz
    Liebe unter Willen
    - so sei es.
    (frei nach Crowley *g*)

    lg If..
     
  7. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Ich würde es gerne mit Metalbehandlung durch Reiki probieren . Doch damit kenne ich mich nicht aus und ich weis nicht mal was das ist . Könntest du mir da bitte helfen . Danke :danke:
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Hugh

    wenn du wirklich mit rauchen aufhören willst, wirst du es schaffen... es ist eine Frage des Willens und keine der Technik (gilt für alle Drogen)...

    ich kenne einige Menschen, die mit Rauchen aufhören wollten, die Pakung Zigaretten namen, sie zerknüllten und nie wieder eine Kippe geraucht haben, und andere, die immer wieder aufgehört haben und immer wieder angefangen haben..

    es braucht einen Starken Willen - und wenn es darum geht, kann dir das Tarot schon helfen - es kann dir helfen, deinen Willen zu formulieren und ihn zu stärken... aber er kann dir nicht garantieren, das du aufhören wirst, das kannst nur du...

    viel Glück

    by FIST
     
  9. wheezygeezer

    wheezygeezer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    21
    Ort:
    ML
    Werbung:
    hallo, habe einen Tipp für alle Raucher die es nicht mehr lange sein wollen...
    "Endlich Nichtraucher" von Allen Carr (Buch). Gibt's zum Beispiel bei eBay ganz günstig. Kann ich euch echt nur empfehlen, denn ich habe selber nach 8 Jahren endlich aufgehört, dank dem Buch. Bin jetzt schon über ein Jahr rauchfrei. Genauso eine Freundin von mir. Und ihre Eltern die jetzt schon seit gut 5 Jahren nicht mehr rauchen...probiert's einfach mal :)
    Akupunktur soll auch recht hilfreich sein, hab ich gehört...
    Gruß, Biene
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen