1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was macht einen schlechten Menschen aus?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Bibo, 17. August 2010.

  1. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Werbung:
    Da hast du Recht. :) Im Wesentlichen ist es eine sehr egozentrierte Einstellung.
     
  2. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Vor allem aber weitsichtig. Man ist sich bewusst, dass alles eine komplizierte Kette aus Ursache und Wirkung ist.

    Wenn ich den untersten Teil eines Bücherstapels zu schnell nach rechts, in die "richtige" Richtung bewege, kippt möglicherweise der gesamte Stapel nach links, in die "falsche Richtung".

    Jetzt muss man sich das nur auf längere Zeiträume und höhere Dimensionen vorstellen und voila ;)

    Nur: Nicht alles ist so eindeutig. In der Realität ist das ganz noch viel komplizierter, da muss man noch genauer überlegen. :)
     
  3. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571

    Richtig. Da die Realität im Wesentlichen erst in Höheren Dimensionen wirklich real wird, sollte man sich mit manchen Aussagen nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Denn nur weil etwas auf dieser Welt so ist, heißt das noch gar nichts ...
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48.203
    da gibt es glaub ich nur unwissenheit zu nennen
    damit sag ich 2erlei
    1.jeder kann dazu lernen..also es muss nicht beim schlechtsein bleiben
    ja und das 2.:ein schlechter mensch erschafft sich seine schlechte welt...
     
  5. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Jep, deshalb ist die Unterteilung in "Gut" und "Schlecht" auch den Menschen zu verdanken.
    Es ist eine Vereinfachung der Dinge. :)
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    48.203
    Werbung:
    die frage birgt eine gewisse gefahr in sich ..man denkt zu viel schlechtes...:D
     
  7. birgit1

    birgit1 Guest


    ein Beispiel:

    ich mietete eine ruhige und idyllische Wohnung mit Terrasse,
    welche Tage nach der Übernahme von einer Nachbarin mit ihrem ganzen Besuch als Eingang zu ihrer Wohnung genützt wurde..

    ich hatte somit keine Privatsphäre mehr, das ging Tag und Nacht, man war auch neugierig und schaute mir bis ins Bett..

    fremde Kinder in der Wohnung ungefragt...usw usw..

    eine höfliche Bitte, doch meine Privatsphäre zu respektieren, brachte nur Ärger...

    der Vermieter sagte ihr nach wochenlangem Streit, sie müsste laut Gesetz von der Verletzung der Privatsphäre Abstand von meiner Terrasse halten...

    dann war einige Tage Ruhe und dafür eines Morgens meine Windschutzscheibe zerschlagen, usw......

    ich kündigte diese Wohnung nach nur 2 Monaten, weil es keine Ruhe gab, ich den Schaden zahlen musste, davon kostet allein ein Umzug eine Menge Geld...

    die Frau war einfach boshaft, uneinsichtig und hatte keine Verletzungen, ihr ging es gut, sie war ja frech genug, ihr Recht einzufordern...

    solche Sachen habe ich schon öfters erlebt, nicht nur ich...

    ein Vermieter vermietete mir vorsätzlich eine schimmelbefallene Wohnung, ich wurde krank und musste ausziehen, bis heute habe ich meine Kaution nicht zurückerhalten...
     
  8. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    liebe Birgit,

    gehe ich recht in der Annahme, dass du inzwischen mit Befürchtungen (....das wird bestimmt wieder ein Reinfall?!) an die Wohnungssuche gehst?
     
  9. birgit1

    birgit1 Guest


    nein, habe ja jetzt eine passende Wohnung...

    aber bei mehreren Misserfolgen wäre es kein Wunder.....

    wer zieht schon gerne um?:)
     
  10. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.051
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Geile Frage, geile Antwort: Die Frisur!:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden