1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was macht dich zu einer Hexe?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Martadada, 30. Dezember 2005.

  1. Martadada

    Martadada Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    943
    Werbung:
    Ich bin am Recherchieren für einen Bericht über Hexen. Die Idee war eigentlich, mal etwas über Frauen zu bringen. Etwas Außergewöhnliches.

    Es ist alles so allgemein, was man darüber liest (und ein totales Durcheinander, finde ich). Also das Wichtigste scheint die Naturverbundenheit zu sein. Die Kräuterapotheke bei mir in der Nähe, wo es auch Räucherzubehör gibt, sollte dann ja ein Treffpunkt für Hexen sein, oder?

    Sind alle, die sich mit Kräutern, Naturheilkunde etc. intensiv beschäftigen, Hexen? Was ist es genau, woran Hexen glauben (Germanische Götter, Rudolf Steiner oder wer oder was)? Könnte meine Hebamme auch eine sein (sie hat mich ausschliesslich mit natürlichen Mitteln behandelt)?

    Vollzieht ihr täglich Rituale? In welcher Form? Wird am Altar "gebetet"?

    Legen Hexen anderen Leuten Karten oder sagen sie anderen die Zukunft voraus? Verdienen sie sogar ihren Lebensunterhalt damit? Oder leben sie es nur für sich aus?

    Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Wer hier nicht öffentlich darüber sprechen mag, kann mir auch eine PN schicken.

    lg
    Marta
    :zauberer1
     
  2. Tarot-Draig

    Tarot-Draig Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Lößnitz
    Also nicht alles die Heilkunde und so weiter können sind Hexen ich finde was eine Hexe ausmacht sind die Taten wie zum beispiel anderen helfen mit einer vorm von Magie, da fällt zwar Heilkunde mit drunter aber für mich gehört da noch eine gewisse art von Ritual dazu und nein Hexen haben keine bestimmten Glauben jede Hexe bestimmt sein eigenen Glauben.
    Ich selber bin Drachenmagier in der Ausbildung ^^ und ich Praktiziere Kartenlegen natürlich mit einem Drachen Tarot und ich Meditiere achja ich darf nicht die Rituale zum schutz vergessen^^.

    MfG Tarot-Draig
     
  3. Allegrah

    Allegrah Guest

    Als ich ein Kind war, nannten mich die meisten Hexchen. :engel:

    Nun ja, irgend wo las ich dann später, dass Frauen, die an Sommersonnenwende geboren wurden, in der Hinsicht gewisse Neigungen hätten, was mich schon immer reizte. :)
    Und.....Kräuter mag ich alle mal.
    Aber was bedeutet nun Hexe wirklich?
    Ich habe da aus meiner Kindheit noch diese Frauen mit riesen Warze auf der Nase und auf dem Besen fliegend in Erinnerung. Und die sind mir wirklich nicht geheuer. brrrr *schüttel*
     
  4. Tarot-Draig

    Tarot-Draig Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Lößnitz
    Werbung:
    Ok ich sag es mal so.
    Ihr wollt wissen was eine Hexe ist bzw was eine Hexe ausmacht oben hab ich mich bestimmt nicht richtig ausgedrückt ich schreib es mal anders und zwar,
    Ich finde eine Hexe macht nix bestimmtes aus es kommt drauf an wie ihr es seht ich seh es wie oben beschrieben aber wie du es siehst weiß ich nicht also eine Hexe kann vieles ausmachen unteranderem Heilkunde .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen