1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was machen Singles an Weihnachten?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Dennis1987, 14. Dezember 2006.

?

Was machst du an Weihnachten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 24. Dezember 2006
  1. Ich bin alleine daheim

    2 Stimme(n)
    8,7%
  2. Ich gehe zu meinen Eltern

    12 Stimme(n)
    52,2%
  3. Ich feier mit Freunden

    3 Stimme(n)
    13,0%
  4. Weiß ich noch nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich feiere mit einem guten Freund

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Sonstiges und zwar folgendes:

    6 Stimme(n)
    26,1%
  1. Dennis1987

    Dennis1987 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Hallo Leute,

    mich würde mal interessieren, was Singles so an Weihnachten und über die Feiertage machen. :weihna1
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Sich in erster Linie bedauern und selbst bemitleiden und Weihnachten hassen :D
     
  3. Dennis1987

    Dennis1987 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Mannheim
    Ja klar man könnte auch einen Depressionsthread aufmachen :weihna1
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Warte ab, das wird noch einer :lachen:
     
  5. papalagi

    papalagi Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Saarland
    Mein Bruder ist Single und er schmeißt oft kleine Feten mit Freunden.
    Als er noch jünger war, hat er richtig geile Feten geschmissen, ich war 2x dabei und muss sagen... er hatt es drauf mein Brüderchen.
    Und auch heute ist ihm Weihnachten im Grunden schnuppe, er freut sich nur über die Feiertage. *g

    Ich selber bin kein Single.:weihna1

    Ein einziges mal war ich zu Weihnachten Single, kurz nach der Trennung von Exgatte und ich möchte das nie wieder sein... für mich was das echt schlimm.
     
  6. Dennis1987

    Dennis1987 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Ja Partys wären ne alternative. Ich bin zur Zeit single und feier wie jedes Jahr mit meinen Eltern.

    Danach gehts zu nem Bekannten in die Kneipe und dann heißts: Weihnachtsdepressionssaufen. Wird immer schön feucht fröhlich :D
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Saufen ist keine Lösung, kann aber spaß machen...lach
     
  8. Dennis1987

    Dennis1987 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Mannheim
    Doch es ist eine Lösung wenn auch nur vorrübergehend :p. Wenigstens weiß man dann am nächsten Tag warum es einem schlecht geht. Dann hat man Ablenkung von der Weihnachtsdepression :weihna1
     
  9. sage

    sage Guest

    Ich feiere mit meiner Mutter und meiner Tante, wenn ich die Tante nach hause gebracht habe, sitze ich mit meinen katzen und dem Kröterich noch ne Stunde oder so da und hören gemütlich Weihnachtsmusik.
    Depression? Nee, nur schade, daß die Weihnachtszeit so schnell rum ist, aber bald ist Weihnachten 2007...
    Wenn ich keine Verwandten hätte? Würde ich mit meinen Tieren feiern, abends die ganze Stadt mit Vogelfutter vollstreuen, damit am 1.Weihnachtstag alle Vögel und Mäuse ein richtig schönes Frühstück haben.
    Wer sich einsam fühlt, kann ja in der Suppenküche, bei der Heilsarmee, im Kinder-odr Altenheim, in Krankenhäusern oder im Tierheim helfen gehen und dort eine Bescherung machen.
    Es gibt immer Möglichkeiten, aber Selbstmitleid ist natürlich bequemer...


    Sage
     
  10. su78944

    su78944 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Deutschland/BW
    Werbung:
    Also ich renoviere meine Wohnung.

    Alle Einladungen abgesagt, denn Weihnachten, jedenfalls so wie wir diese Tage feiern, finde ich einfach gräßlich.

    Stress, Panik, Zwang wohin man sieht.

    Da treffen sich mit einenmal all die Leute, die sich das ganze Jahr über nicht mögen.

    Da werden in letzter Minute Geschenke gekauft, die keiner mag.
    Unmengen von fetten Speisen , Süßigkeiten und Alkohol reingeschaufelt.

    Aus den Lautsprechern dröhnt grauenvolle Musik.

    Darauf zu verzichten und ewas Sinnvolles zu tun, finde ich pers. einfach besser.

    Weihnachten ist o.K. für Kinder oder frisch verliebte Paare.

    Als bekennender Single sage ich dem ganzen Konsumterror und scheinheiligem
    Getue - " ohne mich "-

    su
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen