1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was kommt nach dem Tod?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Gertrud, 15. Oktober 2017.

  1. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    23.500
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Sieh 's doch mal andersrum.
    Das Wissen, dass alles Schreckliche vorübergeht und uns irgendwann wieder das Schöne erwartet, hilft uns, die hiesiegen Herausforderungen zu bewältigen. :)
    Es bringt nichts, sich die Freude trüben zu lassen, damit gibt man dem Schrecklichen nur noch mehr Raum.
     
    sikrit68 gefällt das.
  2. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.837
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Leider, lieber Wolf, ist das Böse nicht einfach 'nur' eine Wertung der Menschen.

    Genau wie der kleine Prinz sagte: "Das Eignetliche jedoch ist unsichtbar ... " genau so ist eben "die reale Welt" nicht hier auf Erden sondern im Jenseits - dort ist das Ziel unseres Weges, der hier auf Erden so lange zu gehen ist, bis keine Untugenden mehr an uns haften.

    Es stimmt, wir haben uns vertieft unterhalten dürfen, Du hast mir einen Blick in eine mir völlig unbekannte Welt gewährt. Dafür bin ich dankbar, auch wenn sie meinem Geist eigentlich unzugänglich ist. Nur das Wissen um meine geistige Heimat, das Wissen um mein eigenes Verschulden und dass der Weg Vater im Himmel offen ist, nur das lässt mich das Leben auf Erden ertragen.

    Ich wünsche Dir ein glückliches und liebevolles 2018 - und Gottes Segen.

    lg
    Syrius
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.837
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Ja, kann man so sehen - aber es geht hier darum, zu erkennen, dass das Schreckliche oder eben das Leid einen Sinn haben.
     
    sikrit68 gefällt das.
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    23.500
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Ach so.
    Einen Sinn habe ich für mich darin erkannt.
    Es sind Herausforderungen, an denen wir wachsen und uns entwickeln.
     
    sikrit68 gefällt das.
  5. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    14.735
    Das klingt wirklich nicht sehr glücklich.
    Ich wünsch dir von Herzen viel Kraft für das kommende Jahr. :umarmen:
     
    sikrit68 gefällt das.
  6. Black_Wolf

    Black_Wolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2017
    Beiträge:
    966
    Werbung:
    Den Wunsch gebe ich gerne zurück...

    Black Wolf
     
  7. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.568
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    "Gott" ist ein Wort, das zur Umschreibung von etwas Höherem verwendet wird, als man selber ist. Es ist zunächst ganz gleich, was genau darunter verstanden wird. Jedenfalls wird darunter ein Ziel verstanden. Und es ist eigenartig im menschlichen Leben, dass es zur Orientierung ein Höheres bedarf.
    Ob solch ein Ziel linear ist, kann für manche ein Ideal sein. Ich fände es als erstarrt.
     
  8. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.837
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Sehr gut.
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  9. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.837
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Danke, das wünsche ich Dir auch.
     
  10. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    7.132
    Ort:
    burgenland.at
    Werbung:
    Halte ich etwas das offensichtlich falsch ist eventuell für wahr, dann ist das für mich skeptisch genung!

    ... und ein :cool:

    -
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden