1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was kommt beruflich auf mich zu?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Goldman, 26. November 2009.

  1. Goldman

    Goldman Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    127
    Werbung:
    Hallo liebe Foris. Bitte nicht böse sein, hab mich lange nicht nützlich hier im Lenormand Forum gemacht und nun bitte ich Euch auch noch um Hilfe. Aber vielleicht habt ihr Verständnis. Bei mir gehts wie immer um den Beruf. Ich wollte Fragen ob ihr mir weiterhelfen könnt? Anbei mein Großes Blatt:
    Reiter, Wege, Herz, Dame, Schlange, Klee, Park, Berg
    Brief, Sarg, Blumen, Kind, Mäuse, Schiff, Turm, Herr,
    Wolken, Vögel, Schlüssel, Kreuz, Fische, Mond, Haus, Fuchs,
    Sense, Anker, Sterne, Störche, Bäe, Lilien, Ring, Buch,
    Sonne, Baum, Hund, Ruten

    Hab versucht die Karten einzustellen, ist mir auf die Schnelle nicht gelungen:).

    Vielen Dank
    Goldman:umarmen:
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Guten Morgen Goldman,

    hab versucht dein Bild zu richten - aber leider fehlen ein paar Karten :confused:

    Ich würde eh für diese Frage versuchen ein Keltischen Kreuz zu deuten.

    Wenn du Lust und Zeit hast, dann zieh doch bitte 10 Karten... :umarmen:

    Die grossen Tafeln mag ich nicht so...:tomate:

    LG
    IbkE
     
  3. Goldman

    Goldman Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    127
    Hallo Ibke,
    hab jetzt das Blatt noch einmal so eingestellt, vielleicht kannst Du mir ja doch etwas dazu sagen. Vielen Dank.
    Lieben Gruß
    Goldman
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hei,

    Lass dir doch Zeit damit - ist doch kein Schnelldeutungsforum :rolleyes:

    Viel Glück
    IbkE
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553




     
  6. Goldman

    Goldman Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    127
    Werbung:
    Hallo Yogi,
    vielen Dank für das Einstellen der Karten.
    :):)
    Goldman
     
  7. Goldman

    Goldman Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    127
    Hallo Ibke,

    ich hoffe bei mir klappt das diesmal besser mit dem Einstellen. Hier die Legung von meinem Keltischen Kreuz:

    Position 1/Wolken; Position 2/Sense; Position 3/Hund; Position 4/ Ruten; Position 5/Wege; Position 6/Störche; Position 7/ Schlange; Position 8/ Baum;
    Position 9/ Park; Position 10/ Fische

    Hoffe Ihr steigt durch.
    Lieben Gruß
    Goldman:zauberer1
     
  8. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    hallo goldman

    ich möchte es zumindest mal versuchen, ob ich dir helfen kann....

    zunächst einmal gibt es derzeit ein ziemliches schwanken, ein potenzial dazu, dass du nicht recht weißt, wo es hingeht. hier liegt der nebel, der belastet, doch der sich zerschlagen bzw lichten dürfte, da die sense hineinschlägt, ihn zerschneidet.
    du möchtest dir und deinen fähigkeiten treu bleiben, auch nicht in einen fremden bereich einsteigen. am liebsten nicht wechesln.
    doch das fundament ist bröckelig geworden, hier gibt es zwiesprache mit dir, ob du so weitermachen kannst. die überlegung, was richtig und ratsam ist.
    es kam in der nahen vergangenheit zu entscheidungen, die von dir eine veränderung gefordert haben, du bist aufgefordert, dich den neuen fakten anzugleichen.
    du selbst bist derzeit ein wenig verunsichert und siehst den weg vor dir nicht recht, da er sich als kurvig erweist, doch von außen gibt es halt. da bietet sich eine entwicklungsmöglichkeit, aber dennoch eine verwurzelung, dass du die haftung nicht verlierst.
    wenn du dich öffnest, auch wenn es dir vllt angst macht, sehe ich für die zukunft die dinge im fluß.

    ich hoffe, du kannst hiermit etwas anfangen...
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland



     
  10. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo Goldman,

    ...mit der Sense brennt es dir aber arg unter den Nägeln - ...:)


    Ich kann mich den Worten von Rosenrot nur anschliessen,

    Es wird Zeit etwas Neues zu beginnen ( Störche ) Die alten Strukturen sind nicht mehr haltbar (Wolke-Sense-Baum)

    Komisch, obwohl ich denke dass diese Veränderungen schon einige Zeit im Gespräch waren (Ruten) wurde weiterhin abgewartet, anstatt aktiv zu werden (Schlange) . Und dabei sehe ich mit Park-Fische die weitere Entwicklung doch eher positiv.

    Der Park zeigt deine Hoffnungen/Ängste - bin mir nicht ganz sicher, ob es um einen Bereich geht, in dem sehr viele Menschen im Mittelpunkt stehen. ( Gesundheitsbereich wie Kurort, Krankenhaus, Kindergarten oder so vielleicht )

    Genau wie Rosenrot sehe ich für dich etwas/jemanden, was/der dir Halt und Kraft gibt. Du bist nicht alleine.

    Was auch immer es ist - sehe es positiv. Gehe mit Neugier und Interesse den Weg.

    :confused: Kannst du was damit anfangen...

    VG
    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen