1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was könnte das bedeuten??

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Selinchen92, 10. Mai 2011.

  1. Selinchen92

    Selinchen92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    habe jetzt schon zwei mal von ufos geträumt..es waren sehr viele überall am himmel

    beim ersten traum weiß ich noch das sie nicht grad freundlich waren und haben viel zerstört..

    letztes mal hatte ich nur so ein schlechtes gefühl wie ich sie gesehn hab..aber passiert ist nix..waren nur am himmel haben aber nix gemacht

    die beiden träume waren sonst sehr ähnlich..

    lg
     
  2. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    ich würde träumen nicht sooviel bedeutung zumessen...

    Prof. Traumdeuter sind berufe die mir wirklich leid tun....
     
  3. Silion

    Silion Guest


    Gibt es den "Beruf" Traumdeuter?
     
  4. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    @ retual:

    Sind dir deine Gedanken und deine Gefühle auch egal??? Die Träume ignorieren heißt für mich, mich als Ganzes zu ignorieren!

    @ Silion:
    Nein gibt es nicht. Ich finde es auch traurig, dass sich nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Psychotherapeuten wirklich mit dem Traum ihrer Patienten oder Klienten auseinander setzt. Von Psychiatern ganz zu schweigen ... :(

    @ Selinchen:
    Wenn ich von Ufos träume (war früher öfter mal der Fall) dann deutete es meistens darauf hin, dass sich ganz neue Bereiche in meinem Lebenauftaten.
    Ich kann mir schon vorstellen, dass dein inneres Bewusstsein darauf hinweisen will, dass es noch unentdeckte Gebiete in deinem Leben gibt - und du deinen Horizont erweitert hast, so dass du nun Bekanntschaft damit machen kannst. :zauberer1

    lg
    Chiron
     
  5. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    @ Silion

    Ja klar!

    @ Chirons Erbe

    Klar ich möchte das sicher nicht vollkommen neglegieren... doch zumeist sind träume so wenig berechenbar wie der funkenflug eines schwelenden Feuers....
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Selinchen

    Wenn ich von Ufos geträumt habe, dann waren die meistens auch nicht so freundlich (einmal haben sich sogar zwei Spezies gegenseitig beschossen), aber war andererseits sogar selbst mal ein Alien in einem Traum. Waren paar interessante Designs dabei (bin oft kreativer in meinen Träumen als real). Beim nächsten Mal vielleicht Schiffe für das Spiel "Galactic Civilizations" daraus designen;) Hmm, spielst du wahrscheinlich nicht:tomate:

    LG PsiSnake
     
  7. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    @ retual:
    ... doch zumeist sind träume so wenig berechenbar wie der funkenflug eines schwelenden Feuers....

    das sind sie, solange wir uns nicht wirklich mit unserer inneren Sprache auseinandersetzen! Ich habe schon in meiner Kindheit - bzw. in sehr jungen Jahren begonnen, diese Sprache zu lernen. Die Beschäftigung mit unseren inneren Anteilen hilft uns, unser Leben sehr positiv zu gestalten. Wir müssen nicht auf das "Schicksal" warten, denn wir haben es selbst in der Hand!

    Neugierde und Spaß daran haben, was da eigentlich im Inneren abläuft, kann eine wunderbare Sache und ein wunderbarer heilender Prozess sein.

    Denn zu heilen haben die meisten Menschen etwas.

    lg
    Chiron
     
  8. johsa

    johsa Guest

    Hallo @Selinchen92

    was @Chiron dazu schreibt, kann ich ebenfalls bestätigen
    demnach könnten sich dir bald unbekannte Welten (innerlich) erschließen
    kein Grund, ängstlich zu sein, denn eine negative Horizonterweiterung gibt es nicht :)
     
  9. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    stimmt!! Das, was dir jetzt im Traum "ein schlechtes Gefühl" gemacht hat, hat mit dem Unbekannten zu tun! Was wir noch nicht kennen, macht uns unsicher oder ruft eben ungute Gefühle hervor.

    lg
    Chiron
     
  10. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    Werbung:
    @PsiSnake

    dann lass doch mal deine Kreativität raus, denn haben tust du sie :zauberer1

    lg
    Chiron
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen