1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was kann das sein ?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von suedfrucht, 3. September 2007.

  1. suedfrucht

    suedfrucht Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    graz
    Werbung:
    weiß nicht, wo ich das posten soll ...
    kurze schilderung: eine langjährige freundin, uns verbindet irgendetwas karmisches , war heute auf einen kurzbesuch bei mir. sie war schon am gehen, als wir wieder mal auf die alte sache mit "aura fühlen und wahrnehmen" kamen. sie "arbeitet" mit ihren händen - weiß nicht wie ich das erklären soll. ich steh ihr gegenüber - sie nimmt mit ihren händen meine aura wahr, plötzlich fangen ihre hände willkürlich zum herumschlagen an, es verzieht sie - sie atmet tief durch und meinte: "was ist denn mit dir los ? und sagt mir, was ich alles in den letzen tagen gefühlt,gedacht etc... habe.
    ich bin baff. ihre hände bewegen sich auf und ab - unwillkürlich und ich merke, dass ich immer nervöser werde. dann zieht sie was ab - ich hab keine ahnung, merke nur, dass irgendwas "weniger" wird in mir und mir plötzlich eiskalt bei den händen und füßen geworden ist. angst und panik (sie war allgegenwärtig in der letzten zeit ) macht sich wieder breit - aber sie geht auch weg. einfach so.
    gut, sie fährt entlang meines gesichtes vom scheitelchakra zum hals und ihre hand schlägt aus - sagt: was ist das für ein stein ? gib ihn runter ! ich mach das - sie schnellt zurück und sagt mir, dass der stein total negativ ist.
    sie hat das geüfhl, dass ich "fremdbesetzt" bin, bzw. war.
    ich kenn sie schon sehr lange und wir haben öfter energetisch miteinander "gearbeitet" , aber das haben wir beide noch nicht miteinander erlebt.

    ich hab hinterher alle räume gereinigt, den stein hat sie entsorgt . mir gehts wunderbar - fühl mich mit licht umgeben und auch innerlich gehts mir so.

    was ist da mit mir passiert ?
    wie kann es passieren, dass man fremdbesetzt ist ? kann es sein,d ass dieser stein (eine "hexe" hat für mich ein liebesritual gemacht und mir den stein energetisiert) das ausgelöst hat ?

    und gibts noch jemanden, der so mit seinen händen "arbeitet" als seien die hände ein tensor ??????

    viele offene fragen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    licht &liebe
     
  2. suedfrucht

    suedfrucht Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    graz
    hab vergessen zu erwähnen, dass es mir letzte woche ziemlich schlecht geht. ich permanent schwindelgefühle habe, plötzliche angst vorm tunnel fahren habe, ich nicht schlafen konnte etc....

    sie meinte , dass meine seele gerufen hat ...nach hilfe



    danke fürs lesen,
    silvia
     
  3. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Tja was erwartest du dir für eine Antwort?

    Ein Ja oder Nein?

    Du selbst weißt doch am besten was geschehen ist.
     
  4. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Hmm aber eigentlich kann ich dir doch etwas sagen.

    Alles was nicht die Integrität des einzelnen Meschen respektiert führt automatisch zum Energieabfall.

    Liebesritual? Das soll eine andere Person dazu bringen dich zu lieben oder was? Da hast du es, da wird der freie Wille dieser Person nicht im geringsten respektiert.
     
  5. suedfrucht

    suedfrucht Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    graz
    bei diesem Liebesritual ist Lilith von uns beiden abgezogen worden. laut astrologin ist die unserer liebe im wege gestanden. hm ..
     
  6. Anatol

    Anatol Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    530
    Werbung:
    Und den Stein hat dir ja auch jemand aufgeladen?

    Klingt für mich 100% nach Pfuschern.
     
  7. suedfrucht

    suedfrucht Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    graz
    ja hab für dieses ritual 150 euro bezahlt - inkl. rosenquarz :escape:
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Da kann man nur sagen: Armes Früchtchen!!:weihna1



    LG
    Urajup
     
  9. suedfrucht

    suedfrucht Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    31
    Ort:
    graz
    danke :(
     
  10. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Werbung:
    Hallo Suedfrucht

    Habe mir mal das Ganze oben durchgelesen und bin zwar auch kein Profi auf dem Gebiet aber ich versuche mal zu schreiben was ich denke dabei.

    Von Fremdbesetzungen habe ich schon gehört und ein guter Freund von mir hatte wohl auch solche Besetzungen. Ich denke bzw habe wo gelesen das es sein kann bei Reinkarnationen viel zu wenige Hüllen (Körper besser gesagt) da wären und es passieren kann das sich eine oder mehrere Seelen den selben Körper teilen angeblich dann. Frage mich bitte nicht wie das funktioneren soll auch aber es ist so möglich.

    Der Rosenquarz war ja für eine Liebesritual gemacht und ich habe ja auch schon von solchen Ritualen gehört bzw gelesen und ich denke ja viel leicht doch, das es in dem kosmischen Plan nicht vorgesehen war eure Verbindung wohl bzw nicht zu diesem Zeitpunkt viel leicht auch.

    So ein Ritual kann sich auch gegen einen selber wenden das habe ich auch wo gelesen und daher müssen normalerweise alle involvierten Personen auf die sich das Ritual sich bezieht sich im Klaren sein was sie wollen auch.

    Jedenfalls wenn es dir besser geht ohne den Stein dann lass ihn weg.

    Auf die Dritte Frage habe ich leider keine Antwort sorry

    Ich hoffe du kannst ein wenig damit was anfangen den ich kann dir mein Wissen darüber sagen.

    lg
    phoenix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen