1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was kann das bedeuten?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Chica, 7. April 2006.

  1. Chica

    Chica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Ich habe geträumt, dass ich bei mir in der neuen Wohnung unter dem Teppich geschaut habe, da ich einen Holzboden freilegen wollte. Dabei bin ich aber auf mehrere Schichten von verschiedensten Böden gestoßen, und sogar auf Spielzeug und Schraubenzieher…etc…Nach einiger Zeit habe ich eine Beule in der Decke bemerkt, und Wassertropfen am Boden. Als ich die Beule dann untersucht hätte ist mir aus sämtlichen Ecken der Wohnung Wasser entgegengekommen. :baden:
    Dann habe ich meinen Papa angerufen, dass er mir helfen soll…mehr weiß ich dann leider nicht mehr…

    Ich musste heute Früh dann erst einmal schauen, ob eh alles trocken ist :)

    Was könnte das denn bedeuten? :dontknow:

    Danke auf jeden Fall schon mal für euer bemühen! :danke:
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey Chica, arbeitest du gerade spirituell? Dann könnte der Holzboden die Vereinigung der Gegensätze männlich - weiblich in dir sein, nach dem du auf der Suche bist. Da passt der Schraubenzieher (Werkzeug, dass verbindet) dazu. Die Spielsachen dann als das, womit du dir deine eigene Welt aufbauen kannst und dich spielerisch entwickeln kannst.
    Das Wasser als weibliches Element durchdringt die gedankliche Grenze (Decke).
    Der Vater ist derjenige, der dir mit auf den Weg gibt, wie du dein Leben anpacken sollst.
    Wenn du nicht gerade auf einer spirituellen Erfahrungstour bist, kann es sein, dass dein Leben zur Zeit etwas chaotisch ist?

    Würde mich freuen, wenn ich dir einige Anregungen geben konnte!
     
  3. Chica

    Chica Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo!
    Vielen Dank erstmal für deine schnelle Antwort!
    Ich arbeite nicht spirituell, aber mache mir dennoch viele Gedanken zu meiner Spiritualität, und was denn das richtige für mich ist...da bin ich mir noch nicht so schlüssig *g*...chaotisch passt da wirklich gut :)

    LG chica
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen