1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist Sinn?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Kristalliania, 11. Dezember 2010.

?

Was ist Sinn?

  1. Es ist etwas, das die Sinne erfüllt.

    20,0%
  2. Es ist etwas, das den Sinnen Sinn gibt.

    20,0%
  3. Sinn macht sinn-voll, sinn-leer geht nicht, da er dann nicht vorhanden wäre.

    25,0%
  4. Der Sinn erfüllt etwas, was zu einem abschließendem Ergebnis führt.

    25,0%
  5. Sinn gibt den Dingen ihre Basis zur Erfüllung.

    25,0%
  6. Sinn berechtigt die Annahme eines vorhandenen Plans.

    30,0%
  7. Es ist etwas, was oft gesucht wird, während es bereits er-füllt da ist!

    35,0%
  8. Es gibt keinen wirklichen Sinn! Das erscheint mir sinnlos!

    20,0%
  9. Es ist das Elixier der Erfüllung.

    20,0%
  10. Es ist etwas, worüber man sehr glücklich sein kann!

    25,0%
  1. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Guten Morgen miteinander,

    alles, was wir Menschen sehen, hören, fühlen, denken usw., können wir hinterfragen.

    Daher nun meine Frage:

    Was ist Sinn?

    Ich freue mich auf ein interessanten Thread!

    LG
    Kris
     
  2. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Eine ganz heikle Angelegenheit, da derzeit so Viele, scheint es, mit der Auflösung des Sinnes beschäftigt sind, so dass es letztlich keinen Sinn mehr gibt, der dann als einziger übrigbleibt: Der Nichtsinn (Unsinn). Denn nur ich kann für mich einer Sache einen Sinn geben oder mich für einen vorhandenen Sinn zustimmend entscheiden, wenn er für mich stimmig ist, doch ihn anzunehmen ohne, dass ich dafür stimme ist "Ohne Sinn" für mich.
     
  3. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Da mir die Zeit von 10 Minuten zur Erstellung einer angehangenen Umfrage wieder zu kurz war, stelle ich die Umfrage nun hier.

    Was ist Sinn?
     
  4. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    :D Hihi, meine bereits gegebene Antwort findet hier keinen Platz. Na, macht nix.
     
  5. Majesty

    Majesty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    ich hätte jetzt spontan gesagt, der sinn ist das erhoffte ergebnis einer aktion
    damit ist zwar nich alles gesagt aber ich denke der ansatz is ganz gut ?
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Sinn ist das, was du einer Sache verleihst, wenn du hoffst einen Nutzen daraus ziehen zu können.
    Es ist also ein absolut subjektives "Sinn-Empfinden", denn was dir als sinnvoll erscheint, muss für andere noch lange nicht diesen Stellenwert haben.

    R.
     
  7. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Eine Richtung
     
  8. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    *** Da es mir ja mit dem Moderatorenschlüssel auch nach den 15 Minuten noch möglich ist, in einem Thread rumzuschrauben, habe ich dir deine Umfrage hier in den Thread eingebaut, so wie du es eigentlich wolltest :)

    Gruß
    Kinny ***
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Also: Wie.

    Das Vermögen zu hinterfragen ist gleichzeitig seine Sinngebungsmaschinerie. Vertrackt.
     
  10. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Werbung:
    Ein optimistischer Gedanke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen