1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist los mit den Menschen?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Rebecca999, 7. Mai 2010.

  1. Rebecca999

    Rebecca999 Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    164
    Ort:
    im schönen Grünen
    Werbung:
    Hallo erstmal, mich beschäftigen ein paar Fragen und zwar verstehe ich einfach nicht was los ist mit den Menschen heutzutage. Vor allem jüngere Menschen, was ist mit alten "Werten? Warum herrscht kein Respekt mehr voreinander, wo bleibt die Toleranz, warum können sich alte Menschen nicht mehr allein auf die Straße traun und müssen Angst haben bestohlen zu werden?

    Drehen schon langsam alle durch? Ist es ein Schrei nach Aufmerksamkeit?

    Wäre es besser einfach keine Nachrichten mehr zu hören????








    :(
     
  2. Nightingale

    Nightingale Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    957
    Ort:
    Berlin
    Ja. :rolleyes:
     
  3. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.278
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    ...leider muss auch ich mit "ja" antworten....:(
     
  4. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.139
    wo lebst du?

    deutschland oder österreich?

    egal.

    da wie dort können sich alte menschen auf die straßen trauen.

    keine nachrichten mehr hören?
    ja - sehr viel besser.

    sie erzählern ja nich von dem was nicht geschieht -
    überwältigende mehrheit -

    sondern ausschließlich von dem negativen - das geschieht.

    hau bild und krone weg -
    dann kannst wieder auf die straße gehen. :)
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Sie sind Folge des Systems das Wir gemacht, nur sie sehen weiter und rebellieren gegen das was wir noch akzeptieren, es ist der Schrei nach Veränderung,Gewalt ist die Sprache der eigenen Unzufriedenheit.

    Wir sollte schon Nachrichten hören, aber vorher dafür sorgen das es solche WERDEN die wir hören wollen...denn wir alle erzeugen die Nachrichten.
     
  6. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.278
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    Werbung:
    ..aha..schöne aussage...und wem hilft das nun?... [​IMG]
     
  7. Es ist nur der Kehrwert!

    In alter Zeit waren die "Jungen Menschen" ängstlich - zu Recht

    In junger Zeit sind die "Alten Menschen" ängstlich - zu Recht
     
  8. Rebecca999

    Rebecca999 Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    164
    Ort:
    im schönen Grünen

    Du hast schon recht nur was ist mit den Leuten die andere Menschen bestehlen oder jemanden wegen 10 Euro niederschlagen?
     
  9. Rebecca999

    Rebecca999 Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    164
    Ort:
    im schönen Grünen

    weiss nicht


    aber meint ihr nicht es liegt auch an der Erziehung denn früher musste man sein Haus oder Wohnung nichtmal zusperren und nichts ist passiert
     
  10. pommesfritzl

    pommesfritzl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    845
    Ort:
    innerhalb von schönen Bergen des Alpenlands
    Werbung:

    ob das gar irgendwie mit der (V)Erziehung zusammenhängt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen