1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist geschehen?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Puppenspielerin, 5. Februar 2009.

  1. Puppenspielerin

    Puppenspielerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ich halte es nicht aus, lange an einem Ort zu verw
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe seit gestern das Wort "Astralreisen" in einem Magieforum gesehen, habe dann auch gegooglet. . .
    Nunja, dadurch bin ich auch auf diese Seite gelangt.

    Aber heute - seitdem ich mich heute wirklich ernsthaft damit beschäftigen will, bzw. es mal versuchen will, geht es meinem Geist (Ich weiß nicht wirklich, ob das mein Geist oder Körper ist) einfach nur noch schlecht. . .
    Es ist wirklich dann passiert, als ich mich damit beschäftigen wollte.
    Nach der Schule - und auch vor der Schule ist nichts dergleichen passiert, was mich irgendwie verunsichert oder dergleichen.

    Naja, jedenfalls geht es mir seitdem wirklich schlecht.
    Wenn ich aufstehe, oder mich im Zimmer umsehe, einfach
    irgendeine Bewegung, dann ist es, als wäre mein Geist für kurz
    nicht in meinem Körper sondern draußen. . .
    Es ist ein merkwürdiges Gefühl, ich habe das früher auch gehabt. . .
    Doch habe ich dieses Gefühl recht selten.
    Es fällt mir wirklich schwer, dies zu beschreiben.
    Aber ich habe seitdem auch wirkliche Kopfschmerzen,
    die nicht von langer Dauer sind, aber dafür immer widerkehren.
    Ich fühle mich so merkwürdig. . .
    Nicht direkt krank, aber auch nicht ängstlich oder so. . .
    Sondern einfach nur schwach.
    Ich fühle mich richtig schwach.
    Vielleicht irre ich mich ja, aber vielleicht auch nicht. . .

    Nunja, jedenfalls habe ich mich gestern auch noch mit der Öffnung des inneren Auges beschäftigt. Gestern Abend war ich noch fest davon überzeugt, dass ich mein inneres Auge unbedingt öffnen will. Doch heute habe ich richtige Angst davor, etwas, was noch nicht für meine Augen bestimmt ist, könnte ich sehen. . . [Vielleicht trägt das ja auch zur Aufklärung bei]

    Liebe Grüße. . .
    die Puppenspielerin.
     
  2. Keaira

    Keaira Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Hi Puppenspielerin!

    Versuch dich bewusst wieder mit der Erde zu verbinden. Also stelle dir zum Beispiel vor, das dir aus den Füssen lange rote Wurzeln in den Boden wachsen. Und du dich so wieder verwurzelst.

    Oder geh in die Natur hinaus, setz dich irgendwo hin, am Besten wärs wenn du auf den Boden sitzen könntest. Hmmmm, ist leider etwas kalt im Moment, vielleicht kannst du ja einfach ein bisserl im Garten arbeiten, irgendwas zurückschneiden oder so, natürlich auch nur möglich wenn du einen Garten hast...:D Mit der Natur in Kontakt kommen erdet auch.

    Vielleicht brauchst du auch ne kleine Pause von dem Ganzen, bis du wieder voll geerdet bist.

    Darf ich fragen wieso du unbedingt dein inneres Auge öffnen wolltest?


    Liebe Grüsse
    Keaira
     
  3. Puppenspielerin

    Puppenspielerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ich halte es nicht aus, lange an einem Ort zu verw
    Hallo,

    vielen Dank erstmal für deine Antwort!
    Ich wollte mein inneres Auge öffnen, weil ich den Menschen nicht recht getraut habe. . . Ich wollte/konnte es nicht glauben, dass es WIRKLICH Geister gibt, deswegen wollte ich dem auf den Grund gehen.

    LG
     
  4. Keaira

    Keaira Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Hi!

    Interessant. :)

    Hab keine Angst davor, je weniger du dich zu etwas "zwingst" desto eher wirst du eine Antwort auf deine Frage bekommen.

    Liebe Grüsse
    Keaira
     
  5. Farben

    Farben Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    357
    Werbung:
    Frage dich ob du es sehen willst weil du neugierig bist oder Lust darauf hast, oder ob du es wirklich brauchst es zu sehen, ist es wirklich wichtig etwas zu sehen, von dem ich nicht mal weiss was es ist, ich habe gute erfahrungen damit gemacht.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen