1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist für Euch Esoterik?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ulien, 31. Juli 2011.

  1. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Werbung:
    Moinmoin :)

    Esoterik ist für mich keine Lehre die eines Lehrers oder eines "Vorturners" bedarf, geschweige denn einer Religion....
    Ich glaube die wirkliche Warheit steckt in jeden einzelnen Lebewesen.
    Das "geheime Wissen" bei den Kleinsten mit Sicherheit präsent, verschwindet nicht sondern wird "verschlossen" mit zunehmendem Alter und Prägung.
    Auch bin ich ziemlich sicher, dass das so sein muss, weil unser Hier-Bewußtsein massiv gestört würde bzw. einige doch gewaltig "neben sich laufen" würden.
    Kurz gesagt unsere Psyche könnte das schlecht verarbeiten.

    Für mich ist alles Leben auf dieser Erde sich manifestierte Energieformen die immer wieder ein wenig anders "gemischt" werden. Auch ist für mich dieses Energiepool zwar unvorstellbar riesig aber doch endlich.

    Vielleicht haben die Energieformen einen Speicher ....ein All-eins-Bewußtsein.... wer weiss das hier schon aber das wäre für mich vorstellbar.

    Auch glaube ich nicht an Fremdsteuerung denn dann wären wir nicht frei.

    Eines Glaube ich jedoch ganz fest dass das Gefühl was wir als Liebe bezeichnen uns verbindet. Warum ist sie sonst das Wichtigste in jeder Kultur?
    Der klitzekleine Unterschied....die Bausteine einer DNA beispielsweise.... macht gewaltig Anderes ( die DNA des Schimpansen gleicht dem Menschen zu ca. 95%) jedoch sind die bausteine Augenscheinlich gleich, wenn auch anders angeordnet...

    In einem anderen Thread hab ich das Beispiel des Wasserstoffatoms gebracht...feistoffliche Bauteilchen die energiegeladen sind bilden eine Masse...ein Element... Elemente verbinden sich zu wieder neuen Stoffen...

    Wieder zum Bezug auf meine Frage denke ich das diese "geheimen Energien" garnicht so geheim sind nur der Umgang mit ihnen den haben wir noch nicht gelernt.

    Grüßlies vom Ulien :alien:
     
  2. Robbespierre

    Robbespierre Guest

    "Was ist für Euch Esoterik?", heißt es in der Eingangsfrage. Diese Frage appelliert an persönliche Auffassungen und man erhält eine Vielzahl unterschiedlicher Meinungen. Kommen wir der Esoterik auf diese Weise näher?

    Rob
     
  3. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Die Möglichkeit besteht immerhin :)

    Grüßlies vom Ulien :alien:
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.686
    Ort:
    Kärnten
    Esoterik , das Wort selbst ist für mich nur ein "Sammelbegriff" und was sich jeder da rausholt eben individuell.

    Aber bin da mit dem Eingansposting durchaus konform.

    LG Asaliah
     
  5. GG98

    GG98 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    153
    Esoterik, ist die Lehre vom nichts, eine Ansammlung von Ritualen.
     
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    esoterik ist das geheime wissen über die wichtigsten wahrheiten und somit die lokomotive für den zug des lebens.
    im letzten wagon sitzen die wissenschafter und zählen die vorbeifliegenden masten.

    lg winnetou:)
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ja
    denn esoterik bezieht sich ja auf das innere und dazu gehören die "ein"-sichten des einzelnen
    und die esoterik ist das feld
    wo diese einsichten gefordert und gefördert werden können
    ansonsten ist der begriff offen
    also ein leben von innen nach aussen ist mit dem begriff für mich verbunden
     
  8. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
     
  9. Hutzelmann

    Hutzelmann Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Esoterik ist (meiner Meinung nach)
    eine Kombination aus Philosophie, Okkultismus, Spiritualität
    und (teilweise) Wissenschaft.
    Früher wurde Esoterik als das Wissen
    einer exklusiven Gruppe bezeichnet,
    im Gegenteil zur Exoterik.
    (Wikipedia hat sogar die selbe Meinung :thumbup:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen