1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was ist freiheit?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von athanasis, 14. November 2010.

  1. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Werbung:
    vielbesungen und verteidigt.

    aber: ist freiheit nicht eine illusion?
    kann der mensch frei sein; oder ist der mensch determiniert? (per se/ per def)

    wo beginnt freiheit? wo endet sie?
    trennung/ abgrenzung; innere und äussere freiheit...
     
  2. lovely

    lovely Guest

    Die Mauer muss weg, damit die Fragezeichen grösser werden.
     
  3. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    und die sinne... :)
     
  4. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Vielleicht hat Freiheit keine Grenzen.
    Das heißt egal wie "frei" man ist, man kann immer noch "freier" sein. :D
     
  5. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    es gibt eine steigerung von freiheit?
    im ernst?
     
  6. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Werbung:
    Vogelfrei.
     
  7. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    das ist aber wenig schön; zumindest, was das wort an sich bedeutet.
    soweit ich erinnere ist das die bezeichnung von (verurteilten) menschen, die aus der gemeinschaft ausgestossen wurden (und die jeder töten darf).
     
  8. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Ja, in letzter Konsequenz eine Illusion.

    Ich denke aber, dass im Umgang miteinander die eigene Freheit dort aufhört wo die des anderen beginnt. Damit ließe sich gut leben, imho auch keine Illusion, ehr Fiktion.
     
  9. Mipa

    Mipa Guest

    :thumbup::)
     
  10. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Werbung:
    hey, hey wiki:

    und weiter:
    danke wiki! ich muss nicht selbst denken, sondern habe nur die alias im kopf... hm...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen