1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von ginosprinzessin, 10. Juli 2007.

  1. ginosprinzessin

    ginosprinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Hallo,

    mit Begeisterung, lese ich dieses Forum, denn es schenkt mir einige neue Erkenntnisse und ich liebe es Erfahrungen oder Meinungen von anderen zu hören, denn so bekommt man andere Sichtweisen und bei gewissen Themen lernt man dazu. Zudem ist es total interessant die Meinung der Menschen zu, die einen "weiten Horizont" haben zu hören.

    Okay kommen wir zu meinem Thema:

    Ich selber lege Karten und kann irgendwie anderen Menschen fast immer einen Weg aufzeigen, oder ihnen helfen mit ihrer Situation klar zu kommen. Ich denke das Leben besteht aus vielen kleinen oder auch großen Aufgaben und so versuche ich das ganze zu sehen. Es kommt irgendetwas auf mich zu und ich denke dann:"Okay, alles klar, es ist wieder soweit der liebe Gott hat eine Aufgabe für dich und du musst jetzt das Beste daraus machen."
    Ich fahre mit dieser Denkweise eigentlich immer gut, aber jetzt so langsam stoße ich an meine Grenzen. Ich bin seit 11 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir wünschen uns ein Kind, leider hat es bis jetzt nicht geklappt und ich habe tierische Panik davor, dass ich niemals Kinder haben werden.
    Es ist ein unerträgliches Gefühl, wenn man im TV sieht, dass es Mütter oder Eltern gibt, die ihre Kinder verhungern lassen und ich würde mein Kind niemals im Stich lassen oder gar etwas antun. Gerade als Frau, denke ich, ist es sehr hart, wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt, denn man fühlt sich so unvollkommen. Ich möchte nur eine Gewissheit haben, dass ich nicht kinderlos leben muss, denn das ist das schlimmste was es gibt. Ich glaube an Gott oder wie man ihn auch immer nennen möchte und mein Glaube besteht darin, ein guter Mensch zu sein und andere Menschen zu achten und respektieren. Ich habe sogar ein schlechtes Gewissen eine Fliege zu töten, denn ich will nicht einfach jemanden töten, denn ich denke auch eine Fliege hat eine Seele und ich kann sie ja nicht einfach umbringen, nur weil sie nervt. Hört sich vielleicht doof an, aber so denk ich halt. Es kommt zu meinem Problem dazu, dass ich mit 17 schon mal schwanger war, die Schwangerschaft aufgrund meiner Eltern leider abbrechen musste. Meine Mutter wollte es damals so. Ich habe mit dem Thema Abtreibung so weit abgeschlossen und per Brief mich bei meinem Baby dafür entschuldigt (das hat mir auch gut getan). Aber leider denke ich, dass ich vielleicht bestraft wurde dafür, oder dass ich jetzt halt keine Kinder mehr kriegen soll.

    Es ist eine sehr doofe Situation und ich weiss nicht, wie ich damit umgehen soll.

    Ich danke euch für eure Meinung

    Liebe Grüße
     
  2. Markus82

    Markus82 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    324
    Ort:
    BW
    Hi, ich glaube dir dass es sehr schwer ist für dich. Aber sich Druck machen, macht es einem noch schwerer! Was sagen die Ärzte? Liegt es an dir oder an ihm?
     
  3. Akuma

    Akuma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Obs wirklich das schlimmste ist, was es gibt mag dahingestellt sein, aber diese Sicherheit kannst du sofort bekommen: Wenns auf die übliche Weise nich klappt gibts künstliche Befruchtung oder Adoption als Lösungsmöglichkeiten. Cousin von mir ist adoptiert, kam aus nem Heim in Rumänien in grausigen Zuständen, mittlerweile ist er 18 und es geht ihm blendend. Also Kopf nich hängen lassen und Augen zumachen, sondern einfach mal die Optionen checken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen