1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist Erleuchtung?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Dolphins Mind, 20. März 2008.

  1. Werbung:
    Erleuchtung ist für mich der Zustand, nachdem die Christusenergie bzw. die Liebesenergie in den Körper Einzug gehalten hat und damit dein wahres Selbst präsent ist. In anderen Kulturen wird dies Buddha-Bewusstsein und ähnlich bezeichnet.

    Das worauf es jedoch ankommt ist, dass alles andere schwerlich Erleuchtung sein kann. Ich war ganz schön erschrocken, als ich unlängst YouTube-Beiträge von Bruno Würtenberger und Thomas Hübl . Sie gelten in der Branche als erleuchtet und spirituelle Größen. Immerhin kann es für den Einstieg interessant sein, sich mit ihnen zu beschäftigen. Nichts ist nur negativ. Oft kann man auch die positiven Seiten sehen. Dies ändert aber an der Grundkritik nichts.

    Schlimmer sind noch Dinge wie die Deeksha-Energie, wo sogar negative Energie zu spüren ist. Ich bin schon gespannt, wie lange es noch so weiter gehen soll ...
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien

    hallo Dolphins Mind,

    ja, so sehe ich das auch, wobei ich noch das wort "ausschließlich" dein wahres selbst präsent ist hinzufügen möchte!

    ich habe seit einigen tagen kontakt mit SANANDA; dem aufgestiegenen meister, und .. tja .. mir fehlen die worte, wie ich DAS, was ich da gerade erleben darf, beschreiben sollte ...

    namaste!
    die lilaengel :liebe1:
     
  3. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Erleuchtung IST und auch nicht!


    AIN
    AIN SOPH
    AIN SOPH AUR

    :liebe1:



    PS: den Hr. Hübl find i supa :)
     
  4. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi,

    sorry *grübel* ich verstehe deine aussage nicht, kannst du sie mir bitte erklären?

    mlg
     
  5. da bin ich auch gespannt

    Deekscha Energie? Wieder was neues um Geld zu machen
    oder der ultimative Erleuchtungstrip?


    und mit der Liebesenegie ist man erleuchtet?
    kann ich nicht nachvollziehn

    es ist zwar Licht vorhanden
    aber das ist noch nichts absolutes
    das sind so kleine Gipfelerlebnisse von ein paar Stunden
    da ist es auch wichtig, wie ich damit umgehe

    ohne auf solche Energien regelrecht süchtig zu werden
    ohne zu projezieren, da steckt für mich
    noch ein imenser Lernprozess drin:liebe1:




    Aphrodite:liebe1:
     
  6. Werbung:
    Hmm, auch hier könnte ich mit meiner Neugier anknüpfen..

    OK, was genau sagt dir, dass dem nicht so ist?
     
  7. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi

    gib die namen in google ein und spür beim ansehen der bilder bzw videos die energie die dann auf dich rüberkommt. es obliegt dir selbst, ob du sie als angenehm oder unangenehm empfindest ...

    namaste!
     
  8. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    => http://de.wikipedia.org/wiki/Ain_Soph

    0=2
    nichts beginnt sich zu drehen, und schon leuchtet es...


    eins ist der Geist und doch keins



    vl hilft dir das ein bissl:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Daoismus#Grundz.C3.BCge

    lg ;)
     
  9. Ich fürchte, das klappt nicht. Aber ich probiere es mal....
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hello,

    kommt dann darauf an,
    ob man an den daoismus zb glaubt ... :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen