1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist eine karmische Verbindung?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von saga, 11. Januar 2006.

  1. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Was ist eine karmische Verbindung und woher weiß ich dass ich eine solche zu einem andren Menschen habe?
     
  2. freemind

    freemind Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    60

    Ja, ich frage mich das auch. Und vor allem, wie merkt man, dass man eine karmische Verbindung mit einer Person hat?

    Danke, Gruss
    H.
     
  3. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo!

    Bei einer karmischen Verbindung sind von den beiden betreffenden Seelen noch gemeinsame Aufgaben zu lösen. Ich habe eine solche hinter mir und wünsche sie, ehrlich gesagt, niemandem. Mein Exfreund und ich konnten nicht miteinander, aber auch nicht ohneeinander. Die Beziehung war äusserst schwierig; getragen von Problemen, Aggressionen bis hin zu Handgreiflichkeiten. Bleibt nur zu hoffen, dass es auch "bessere" karmische Verbindungen gibt, als ich sie erlebt habe. ;)

    Mit Licht und Liebe

    lichtbrücke
     
  4. tiffy

    tiffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Ort:
    wien
    ich frage mich auch wie man das merkt und vor allem wann man merkt ob es dem anderen auch so geht???

    ich hab vor kurzem einen mann kennen gelernt, wir haben uns auf anhieb verstanden, ich hatte das gefühl, daß er immer schon da war.
    wir konnten wahnsinnig gut miteinander kommunizieren und waren uns sehr ähnlich (das hat er mir auch gesagt)!
    natürlich war ich drauf und dran mich in ihn zu verlieben - er hat das gemerkt und mir gesagt dass er nicht in mich verliebt ist.....
    mir passiert das nicht oft (einen guten mann kennen zu lernen) und normalerweise wäre ich 2 tage lang nur am trübsal blasen gewesen aber irgendetwas in mir gibt mir die sicherheit, dass es noch nicht vorbei ist!

    viell. bilde ich mir das auch nur ein weil ich es so haben will, was sagt ihr dazu?

    lg, tiffy
     
  5. Utopia

    Utopia Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    57
    Hallo Ihr Lieben,
    ich weis`auch nicht wie man ein karmisches Band erkennt. Aber ich möchte euch auf meinen Beitrag in dieser Rubrik vor einiger Zeit hinweisen - besonders auf die Anwort bzw. die Erläuterung von "diddi"

    "Besteht ein karmisches Band zwischen den Beiden?"

    Ich finde er hat sehr gut diese karmische Bindung die zwischen zwei Menschen in verschiedenen Formen existiert-erläutert und dazu noch eine sehr gute Ansatzmöglichkeit geboten zu Lernen und somit damit umgehen zu können!

    Viel Licht und Liebe
    Utopia:)
     
  6. freemind

    freemind Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    60
    Werbung:

    Das gleiche Problem habe ich auch. Ich bin in einer Beziehung. Wir streiten sehr oft, auseinander, aber dann kommen wir wieder zusammen. Wir können ihrgendwie ohneeinander nicht. Egal was passiert, wir finden immer wieder zueinander.
    Und wie wird das wohl ausgehen? Kann mir das jemand sagen?!
    Wir lieben uns sehr, aber streiten uns oft. So kann es doch auch nicht weiter gehen. Was ist die beste Lösung?
    Aber uns trennen können und wollen wir nicht.
     
  7. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Mir kommt es gar nicht sooo wesentlich vor, ob uns mit DIESER Person, mit der wir uns verstrickt fühlen, eine karmische Verbindung haben. Vielmehr halte ich für wichtig zu erkennen, welche Verhaltensmuster ICH mit dieser Person ausagiere. Und diese Muster können sehr wohl karmisch bedingt sein. Die ganze Situation lässt sich radikal zum Guten wenden, wenn das Muster nur in einem selbst erkannt und gelöst wird...

    lg Kalihan
     
  8. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest


    Tick Tack Tick Tack.........
    :cool: :jump20: :cry2: :computer: :ironie: :saugen:
     
  9. freemind

    freemind Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    60

    Ich hoffe es. Denn wir beide leiden sehr drunter. Das ständige Hin- und Her kostet sehr viel Energie.
    Obwohl ich die Beziehung mit ihr zum Teil hoffnungslos sehe, kann und möchte ich nicht auf sie verzichten.
    Auch sie sagt mir oft, sie könne nicht auf mich verzichten.
    Obwohl wir uns nicht mal so lange (8Mte.) kennen.
    Komisch, nicht?
     
  10. Werbung:
    also ich bin der meinung das man eine karmische verbindung daran erkennt, dass man sich zu der person von grund auf hingezogen fühlt und man oft bei demjenigen oder derjenigen sein möchte aber nicht weil man denjenigen liebt sondern einfach so .............halt unerklärlich warum..............aber 100% sicher bin auch ich mir da nicht da ich erst 15 jahre alt bin un noch nicht sehr viel erfahrung mit karmischen verbindungen gemacht hab......dafür aber mit erinerungen aus anderen inkarnationen aus alten zeiten weswegen ich zb auch schonmal eine karmische verbindung getrennt habe (denke ich)

    mfg Fliegender Hase
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen