1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist ein Traum? Was ist real?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Maitre, 15. Mai 2007.

  1. Maitre

    Maitre Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Nomade
    Werbung:
    Leben wir (in) einem Traum? Kann es sein daß wir irgendwann aufwachen und uns an unser Leben so erinnern, als hätten wir es geträumt?

    Und wenn, wie lange ginge es dann weiter? Wann hätten wir ausgeträumt?

    Wenn sich der Traum erfüllt?

    Und täglich grüßt das Murmeltier. Es hört erst auf wenn wir etwas gelernt haben?
    Wenn wir was gelernt haben? Uns selbst in dem Traum zu erkennen?

    Kann es sein, daß jeder diesen Traum auf seine eigene Art codiert hat und somit auch den Schlüssel besitzt, um den Traum zu erkennen?

    Kann es somit sein, daß die Welt, in der wir leben, die Summe unserer Träume darstellt?

    Welches ist unser Traum?
    Was ist es, wovon wir alle gemeinsam träumen, was die Welt zu dem macht was sie ist?


    LG
    Maitre
     
  2. Der Stille

    Der Stille Guest

    Hallo Maitre!

    So eine ähnliche Frage habe ich mir auch schon mal gestellt.
    Schlafen wir wenn es Tag ist und sind wach wenn wir schlafen oder sind wir ganz wo anders und und träumen wir hier auf der Erde zu sein?

    Ich glaube auf diese Antwort wird wohl keiner eine Antwort wissen. Vieleicht wird der Tod uns jeden die Antwort geben auf all unsre Fragen!

    Der Stille
     
  3. Fluegel

    Fluegel Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    als ich noch jünger war, bin ich davon ausgegangen, dass das Leben ein Traum ist und das man mit dem Tod wieder "aufwacht".

    Aber ändert die Benennung des Zustandes in dem wir uns befinden wirklich etwas daran und besitzt gar die Kraft, dass wir besser/"bewusster" agieren?
    Ich glaube nicht. Diese Frage muss sich immer noch jeder selbst beantworten.
    Aber wird das Leben nicht dadurch entwertet, dass der Traum auch heute noch als niedere Bewusstseinsstufe gesehen wird? Als etwas, wo alle Triebe und das Verdrängte sich im Unbewussten ballt (Freud ... :mad: )
    Man sollte da wohl schon vorsichtiger sein und lieber Begriffe weg lassen, find ich. Es macht doch sowieso keinen Unterschied.
    Ich hoffe doch schwer, dass nicht bald so ein Buch auftaucht und sich jeder, der es gelesen hat als erleuchtet bezeichnet, weil er etwas zu wissen scheint *g*
     
  4. Marjul

    Marjul Guest

    Hallo, Maitre,
    das irdische Leben als Traum oder der Zustand zwischen den Leben als Traum? Mich erinnert die Frage an optische Täuschungen. Da gibt es doch das Bild, das eine Vase sein kann oder 2 einander anschauende Gesichter. Welches Bild man sieht, hängt davon ab, was man als Hintergrund und was als Vordergrund betrachtet: die schwarze oder die weiße Fläche.
    Welches Bild generell richtig ist, lässt sich nicht enscheiden, wohl aber, welche Wahrnehmung für mich in einem gegebenen Augenblick bekömmlich ist. Wenn ich mich zu sehr mit einer Sache oder Person identifiziere, kann es hilfreich sein, mit zu sagen, es ist doch Illusion. Wenn ich aber (wie oft) dazu neige, die äußere Realität gegenüber der inneren zu vernachlässigen, ist es für mich hilfreicher, mir zu sagen, alles was ich tue oder lasse hat spürbare Folgen für mich - möglichst bevor ich diese Folgen schmerzhaft zu spüren bekomme!
    Herzliche Grüße, Marjul
     
  5. Werbung:
    Vielleicht kann man das drehen und wenden wie man will, und beides ist richtig oder falsch, wie auch immerich weis es nich, aber interessant ist es trotzdem.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen