1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist ein Erzengel?Wie entstehen Engel?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Nalu713, 25. September 2008.

  1. Nalu713

    Nalu713 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Mich nimmt es wunder was der Unterschied zwischen einem normalen Engel und em Erzengel ist. Zudem will ich gerne noch wissen wie ein Engel "entsteht". Kann ich mir das so vorstellen, wenn man stirbt das einige Seelen Engel werden?!:confused:
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    habe ich mal wo gefunden ,weiss die quelle aber nicht mehr und habe es ein wenig umgeändert:

    Eigenschaften der Engel:
    Engel sind aus Nur (Licht) erschaffen.
    Engel sind unendlich an Zahl. Es gibt sie schon immer.
    Engel haben kein Geschlecht. Sie essen und trinken nichts.
    Engel können sehr schnell sein und haben Flügel. Aber diese ähneln nicht den Flügeln, die wir kennen und uns vorstellen.
    Engel können sich transformieren. Das können sie, weil sie aus Nur (Licht), also aus einer Art Energie erschaffen worden sind.
    Jeder Engel hat seine eigene Aufgabe.
    Engel tun nur Gutes. Denn sie tun nur die Aufgaben, welche Gott ihnen auferlegt hat.
    Engel wissen nur das, was Gott ihnen an Wissen gegeben hat. Also wissen sie nur so viel wie sie für ihre Aufgaben benötigen.
    Als Erzengel werden sowohl in der Bibel als auch im Koran ein oder mehrere Engel bezeichnet, die eine herausragende Rolle spielen, besondere Aufgaben haben.

    Erzengel führen Engelscharen an. Ihre Aufgaben sind häufig übergeordneter Natur: sie beschützen ganze Nationen und übernehmen kosmische Aufgaben
    -.-.-.
    das hat nichts mit verstorbenen zutun,hoffe ich konnte dir helfen,liebe grüsse
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    "Erzengel" sind "Chefengel".

    Engel werden geboren und wenn die Zeit da ist, müssen auch sie "gehen".

    Ähnlich wie beim Menschen.
     
  4. Nalu713

    Nalu713 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    25
    Ah oke,danke:) jetzt kann ich mir besser was darunter vorstellen
     
  5. Mark

    Mark Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe mir das etwas einfacher gemacht und sage einfach das Engel die Lichter am Himmel bei Nacht sind also Sterne;) Arbeite damit seit einieger Zeit als Schamane und komme mit meinen Lichtwesen recht gut Klar!
     
  6. Hilarionq

    Hilarionq Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Graz;...;
    Werbung:
    @ alle
    nur zur info
    Engelshierachie
    (auszugsweise, gegliedert von oben nach unten)
    - Hakinim
    - Cherubin - Seraphin - Elohim
    - Thronen
    - Herrschaften
    - Kräfte
    - Mächte
    - Fürsten
    - Erzengel
    - Engel
    - Schutzengel
    alles liebe
     
  7. lghtangel

    lghtangel Guest

    von wem , hast du deine weissheiten wenn ich fragen darf,das ist mit abstand der gösste blödsinn den ich je gehört habe.
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Zitat:

    Engel sind Unendlich an Zahl. Es gab sie schon immer.


    immer und Unendlich sind meine Lieblingsworte.

    Sollten dann nicht Engel meine Freunde sein ?
     
  9. lghtangel

    lghtangel Guest

    das stimmt ,wo her beziehst du deine weissheit gute qeulle,nur mann sollte auch sagen finger weg von ihnen (den engeln auf erden),sagte mal eine weisse qeuelle.:)
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    ah ja?warum das?ich weiss nicht mehr wo ich es gefunden habe ,hab ich ja geschrieben.
    wo ist dann dein wissen?übrigends ,danke für deine höflichkeit und freundlichen worte, und zu engel auf erden.,wer hat das behauptet?ich sicher nicht
     

Diese Seite empfehlen