1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist die Seele ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Laura 272, 8. November 2006.

  1. Laura 272

    Laura 272 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    390
    Werbung:
    Hallo,

    was versteht ihr darunter? Da scheint es unterschiedliche Meinungen zu geben.

    Mich interessiert, was ihr darunter versteht.

    LG Laura
     
  2. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Hi,

    ein ca. 40 - 60 gramm schweres Speichermedium, das im Hohlraumknochen neben dem Herz sitzt, und ca. mit 100 ° flackert :zauberer1

    liebe grüsse
    prema
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.235
    Ort:
    Nordhessen
    Seele ist der Gesamtkomplex aller unserer Gefühle - also unser Gefühlskörper

    LGInti
     
  4. Maud

    Maud Guest

    Wie wers damit, das fand ich auf einer Seite

    die Seele

    Sitz der Seele ist ein Knochen-Hohlraum nahe dem Herzen, in dem es nur elektrische Energie gibt. Deine Seele speichert jeden Gedanken, den Du je gedacht hast in Form von Gefühlen. Durch die einzigartige Zusammenstellung von Gefühlen, die in Deiner Seele gespeichert sind, hast Du eine einzigartige Ich-Identität - an Deinen Empfindungen bist Du unverwechselbar erkennbar.

    L.G. Maud
     
  5. Kybernetiker

    Kybernetiker Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    171
    Ort:
    D/Köln

    Moin Maud,

    hast du irgendwo nen Link zu einem Bild oder einen Text der dies genauer ausführt ? Ich mein, hinter dem Herzen ist eigentlich nur die Wirbelsäule und der Brustkorb, und die Rippen sind mit Mark gefüllt. In der Wirbelsäule wird wohl auch wenig Platz neben den Nerven sein und elektrisches würde glaube ich viel "putt" machen, ne ?
     
  6. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Jes aber nur weil du es bist, und in Köln wohnst und da geboren bist. Ich liebe Köln, Gehe auf Gogel und gebe volgendes ein.( Die Macht der Gedanken)

    L.G. Maud
     
  7. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf

    hi,

    hier ein Zitat aus dieser seite
    ....ein flammendes Licht-Prinzip aus reiner Energie, das in Deinem Körper lebt, um den Lohn schöpferischen Lebens zu erlangen, die Fähigkeit zu fühlen. die Seele Sitz der Seele ist ein Knochen-Hohlraum nahe dem Herzen, in dem es nur elektrische Energie gibt. Deine Seele speichert jeden Gedanken, den Du je gedacht hast in Form von Gefühlen.


    liebe grüsse
    prema
     
  8. anitalein

    anitalein Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Niederösterreich
    :welle: :welle:

    Baha'u'llah beschreibt die Seele so:

    Zitat:
    Du hast Mich nach dem Wesen der Seele gefragt. Wisse wahrlich, daß die Seele ein Zeichen Gottes ist, ein himmlischer Edelstein, dessen Wirklichkeit die gelehrtesten Menschen nicht zu begreifen vermögen, und dessen Geheimnis kein noch so scharfer Verstand je zu enträtseln hoffen kann. :flower2:

    Liebe Grüße
    Anita
     
  9. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    sobald du etwas benennen kannst, ist es Traum

    (Deine Natur ist das was du nie nicht bist. Und das kannst du mit keiner Anstrengung erreichen.
    Und du wirst das ich nie vorher abschaffen können bevor es geht.
    Das heißt jedes Ziel ist Ziellosigkeit. Jeder Wunsch ist Wunschlosigkeit. Aber du wirst sie nie erreichen indem du etwas tust. oder benennst.
    oder denkst.

    Es ist das was der Bauer macht, wenn er raus geht, und versucht dass das Gras schneller wächst indem er es zieht.)


    Irgendwo weißt du das. Irgendwo weiß man das. Aber es ist unwiderstehlich für ein ich sich selbst zu erhalten. und dann sagt es wieder etwas kompliziertes, und glaubt daran, und erschafft ein neues Konzept, und zieht das Gras. (Und irgendwo lacht etwas da hinten ganz toll, über den der da so zieht, und Konzepte schafft; und Das bist du. Also das, was du Bist.

    Und dass da vorne noch jemand komplizierte Sätze spricht. und Kotzepte schafft,
    das macht nichts für (oder gegen) den der da lacht.
    nicht wahr)
     
  10. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    hi liebling, hört sich gut an ;-)

    warum offenbart sich nicht der da lacht, ich finde das gemein:schnt:

    liebe grüsse
    prema
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen