1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was ist der Sähmann ohne Kreuzträger und Kreuzritter?

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von heugelischeEnte, 6. Oktober 2018.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Sommerzeit
    Werbung:
    Man wird sofort als Pädophil angezeigt, von den kruden Geistern, weil es einen dadurch besser geht und diese Bessergeherei wird von pseudoneutralen Beobachtern mit dem „Kosenamen“ Pädophil versehen.

    Wir sind hier in Österreich und das Jüngste Gericht ist hier extrem schlecht, darum sollten wir uns in der Esoterik die Wahrheit vergleicht verbrüdern und verschwestern auch :sick:
     
  2. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    26.158
    Ort:
    Niederösterreich
    Ist dir das passiert?:eek:
     
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Sommerzeit
    In Ö ist es nicht offiziell, hier weiß man was über Wen.

    Und plötzlich sind die Freunde weg und selbst die Familie ist sich nicht mehr sicher, etc.

    Und nur die Allertiefstreligiösen überstehen die Qualen, die Torturen und die Pein mit Todesängsten.

    Wer es schafft ist ein echter Odysseusianer.

    Das schlimme ist, diese Dimge gehen nicht immer so toll aus, es ist nicht so toral wie angenommen.

    Etwas Konservatives schadet nicht in der Existenz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2018
  4. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    26.158
    Ort:
    Niederösterreich
    Du hast oft ganz gute Denkansätze. Aber du drückst dich meist kompliziert und kryptisch aus, sodass ich mir jedesmal überlege, ob ich antworte.
    Da musste ich googeln und hab gelesen: aus dem Lateinischen, Neutrum, heißt Bettdecke.
    Was soll ich also mit dem Satz anfangen?
     
  5. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Sommerzeit
    Die Magie des Geiers. Die Geierwally.
     
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    26.158
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    ???
     
  7. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Sommerzeit
    Glaub ich dir schon dass ich weit bin in der Entwicklung des Möglichen und bezahlt haben des Karmas.

    Trotzdem reizt es zu versuchen uns zu schaden.
     
  8. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    26.158
    Ort:
    Niederösterreich
    Das ist keine Antwort.
    Was ist mit der Geier Walli?
     
  9. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Sommerzeit
    Ich wollt nur sagen, dass sie (die Geierwally, die Magie des Geiers) mir lieber ist als Denkansätze.

    Seit Däniken, Erich von Däniken, leg ich keinen wert auf Denken mehr.

    Dualitäten erkennen, in die Bedeutung bringen und richtig in den Situationen schmieden, wie einst Rama etc.

    Ich bin nicht klar, eher schwammig auch, weil ich nicht zu deutsch sein möchte.

    Das ist eine Intention, also kein Antwort, richtig. Eine Intention kann keine Antwort sein.

    Ich weiss nicht wieviel essentielle Magie das Denken zulässt, bin weder Hugenottisch oder Lourdesmäßig bekannt,
    und das wollte Descartes ja rückführen.

    Intention als Ego zu küren, fände ich kindlich-ängstlich oder gar wollüstig dazu zu sagen.
     
  10. plotinus

    plotinus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2018
    Beiträge:
    1.870
    Werbung:
    Das Wollüstige ist eher für Strickliesel von Nutzen, in Form von Pullovern, Mützen und Handschuhe.(nur im Winter)
     
    *Eva* gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sähmann ohne Kreuzträger
  1. heugelischeEnte
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    751
  2. Facereading
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    4.613

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden