1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was ist das?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von schokomouse, 1. November 2008.

  1. schokomouse

    schokomouse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Manchmal wenn ich einfach dasitze und lese oder fernsehschaue spüre ich eine Energie, die mich irgendwie in zwei Richtungen zieht, zum teil als wenn sie mich zerreist, zum teil als wenn sie mich zerdrückt.

    kennt das jemand?

    lg
    schoki
     
  2. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.079
    Hallo schokomouse

    in solchen MOmenten kann es manchmal sinnvoll sein, ganz in das Körpergefühl hineinzugehen, es hilft manchmal mehr weiter als irgendwelche Ideen oder Vorstellungen. Vielleicht hast du ein körperliches Bedürfnis, dem du folgen solltest. Bewegungsdrang statt Fernsehschauen oder lesen...ist nur so eine Idee...
    Liebe Grüsse
    Malve
     
  3. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    was passiert dann?
     
  4. schokomouse

    schokomouse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    es ist irgendwie unangenehm... es ist einfach pure energie. ich bewege mich dann um das gefühl loszuwerden. Das mit dem zusammendrücken bzw. auseinanderziehen ist nur ein versuch es zu beschreiben.

    ich habe schon versucht mich hinzugeben, aber wie bei anderen energien (ich spüre hin und wieder was) habe ich dann eher angst
     
  5. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    was wirst du tun?
     
  6. schokomouse

    schokomouse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    wie ist das gemeint?

    lg
     
  7. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    nun, in diesem Satz drückt sich die hoffnung aus, dass du nicht wartest bis dir jemand hier sagt was du tun sollst (einen 'guten' Tipp gibt), sondern dass du selbst entscheidest was du bezüglich dieser Gefühle tun wirst.
     
  8. illumini

    illumini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Vor dem Fernseher ist mir so etwas noch nie passiert, aber kennt ihr das Gefühl irgendwo zu sein oder vorbei zu gehen und auf einmal fühlt man sich beobachtet, ein starker Energiestrom durchflutet einen so stark, dass die Beine schwer werden und man fast zu zittern anfängt, vor lauter Zusammenreißen? Der kopf hat fast keinen Halt mehr und innerhalb weniger Minuten (max. 3) ist der ganze Zauber wieder vorbei?

    Ach ja, entschuldigung, ich bin neu hier, also bitte nicht gleich über mich herfallen ;)
     

Diese Seite empfehlen