1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist das?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von SoulLight, 3. November 2007.

  1. SoulLight

    SoulLight Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallihallo!

    Also, ich habe hier des öfteren erzählt, dass ich sehr schenll und sehr leicht in Trance fallen kann.
    Im meinem Sufi Orden (Tariqa Alawiya) "tanzen" bewegen wir uns oft in Trance.
    Wenn ich dann in Trance bin, werde ich ohnmächtig und falle zu boden.
    Jedenfalls, wenn ich da liege, sind ja meine Augen geschlossen und ich bewege mich nicht.Jedoch kann ich alles um mich herrum sehr gut beobachten. Ich sehe mich an und sehe auch die anderen. Obwohl ich meine Augen geschlossen hab und irgendwie ohnmächtig bin. Danach, wenn ich wieder "wach" bin, geht es mir HERLICH GUT! Ich strahle und lächel alle an.Und schwebe irgendwie.

    Was passiert da mit mir?
    Ich habe das schon seit ca.3 Jahren.

    Ich hoffe, es kann mir jemand "helfen".
     
  2. Siddharta83

    Siddharta83 Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    46
    Wieso fragst du nicht einfach deinen Meister?
    Bei den Sufis ist es doch so das man sich um einen kleinen Punkt am Herzen dreht.. dieses gedrehe ansich ist auch ne witzige Sache. Der Mensch ist in der Lage durch Übung die Flüssigkeit in seinem Vestibularorgan (zuständig für unser Gleichgewicht) adaptieren zu lassen bzw. adaptieren eher die rezeptoren.. also grob gesagt durch Übung kann man sich immer länger drehen ohne zu kotzen :)
    Was ihr da macht ist wirklich sehr interessant.. eine Frage: Wird im Hintergrund auch Daf gespielt??

    Also während der Trance ist es sehr gut möglich das du eine kleine Astralreise machst.. bzw besitzt du in dem Moment eines der 4 Astralblicke.. du siehst z.b. in einem 360° Winkel etc. Ist zwar eine etwas anstrengende Art der Induzierung aber eben interessant..
    Wie gesagt frag deinen Pir ob er dir etwas verraten kann.. in welcher Stadt lebst du ?

    Gruß
    Sid
     
  3. Astralfreak

    Astralfreak Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    he :D
    wie geht der tanz?
    das brauch ich nämlich dringend ^^
    :D
     
  4. SoulLight

    SoulLight Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Ort:
    NRW
    Hey.

    Danke für deine Antwort Sid.

    Ich versuche gerdae ein Video hochzuladen, von meinem Orden.
    Halt die Stelle, wo der Trance akt vorkommt.
    Und nein, ich bin keine Derwische. Du meinst die hier http://www.derwische.ch/
    Ich gehöre einem an, desen Gründer ein Algerier war.

    Mal sehen ob ich das video rein bekomme.
    Habe im moment keine zeit ausfürhlich darüber zuberichten ;)

    Ahja,@all: BITTE, BITTE macht euch nicht über etwas lustisch, was euch fremd ist oder erscheint!!
    Danke

    Bist später:)
     
  5. ph4Se

    ph4Se Guest

    der link geht nicht :stickout2
     
  6. SoulLight

    SoulLight Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    So jetzt müsste das klappen:

    http://www.derwische.ch/index.php?cmd=programm_2005

    Wir tanzen den Trance so:
    Männer bilden sitzend Reihen, ungefähr 20 Reihen hintereinander.
    Etwas abstand dann sitzen die Frauen dahinter,auch in Reihen.Alle (M+W) haben ein weißes langes Gewand an.
    Nach mehreren Sufi Gedicht gesang (über Gott und den Propheten a.s), wird dann meditiert.
    Ein Mukadim ( leiter ) hat eine Gebtskette mit hundert Perlen.
    Er hällt kurz inne und fängt dann laut an: La ilaha ilallah = es gibt keinen Gott außer Gott. Alle sagen es im gelichen Rythmus mit. dass wird dann immer schneller aufgesagt. Bis der "Leiter" die Kette bei 99 - mal hochhält und wialle das letzte wort lang ziehen, ".....ilallaaaaaaaaaaaaaaah". Dann fängt er mit Allaha allah an. " Allaha allah, allaha allah...." Immer schneller.
    Bis mann nur noch den letzten buchstaben hört, das "h".
    Das wird dann aus der Kehle gehaucht. Mann bewegt sich dabei vorn nach hinten mit dem oberkörper.
    Der Leiter wartet und erspürt wenn alle in Trance sind und klatscht dann drei mal in die Hände.
    Alle stehen auf und bilden eine Zirkel- Reihe. Alle fassen dich an der Hand, dabei ist zu achten das die Rechte Hand auf der Linken liegt.Schulter an Schulter und die Fussspitzen berühren sich.

    Der Leiter nimmt sich zwei bis drei "Leadsänger" die dann passende "Lieder" dazu singen wie z.B.:

    Der Intellekt

    Das Licht der Sonne leuchtet im MOnd der Finsternis.
    Ich gehöre zu seinen Strahlen, und es ist in meine Wurzel.
    Vom Wein der Liebe wird getrunken unser Geist,
    Als ob wir irre wären, doch irre sind wir nicht.
    Du siehst uns unter den Menschen, doch sind wir nicht,
    wie du uns siehst​
    Denn unser Geist erstrahlt klar über den allehöchsten Höhn.
    Erkenntniskraft besitzen wir gleich einem makelosen Juwel,
    Von Schönheit bester Wahl. Sie nimmt nichts wahr als Gott allein
    Dies ist das Band, das bindet,
    und sei sie nie ein schwacher Funke.​


    Wie es im diesem Video zusehen ist. Unser Orden in Marokko:
    http://video.google.de/videoplay?docid=6421314160171214029&q=tariqa+alawiya&total=3&start=0&num=10&so=0&type=search&plindex=0

    Das was zu hören ist, ist "Hay" der letze buchstabe in "allah".
    Und bei "Hay" gehen sie in die Knie und wieder hoch.
    Das Video ist leider etwas verzehrt.
    Konnte das was ich habe, leider nicht hochladen. :(

    Naja, jedenfalls:

    Der heutige Meister lebt in Frankreisch und spricht nur Französich und Arabisch. Und ich kann leider beides nicht. :(
    Wir unterhalten uns über die Träume und die Sprache des Herzens...


    Schreibe säter weiter...
     
  7. Siddharta83

    Siddharta83 Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    46
    Bei sowas geht mir das Herz auf! Wirklich schön und ursprünglich...
    Ich selbst bin Iraner und habe 2 Derwische in meiner Familie.. daher kenne ich diese Übungen gut. Durfte auch dabei sein.. Mein Pir ist eine Derwisch Frau, sie lebt im Iran (Tehran). Leider zu weit weg um jedes Wochenende bei ihr zu sein :)

    Naja.. wie gesagt eine sehr schöne variante in Trance zu fallen.. der islamische Sufismus ist sowieso sehr rein und klar in seinem Inhalt und wahrscheinlich eine der schönsten Wege zu Gott zu finden.

    Gruß
    Sid
     
  8. SoulLight

    SoulLight Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2007
    Beiträge:
    92
    Ort:
    NRW
    Salam!

    Watt denkste was bei mir immer abgeht!! Ich schwebe förmlich -haha.

    Nun ist aber meine eigentliche Frage nicht beantwortet...
    Oder irgendwie doch. Also das habe ich jetzt verstanden:
    Während des Trances geht mein Geist/meine Seele aus dem Körper und ....
    ??

    Ich frage zuviel, dass ist nicht gut....

    @Sid:
    Ich lebe in NRW, nähe Düsseldorf.
    Falls interesse für meinen Orden besteht--<schick mir eine Pn ;)

    LG

    SoulLight
     
  9. Siddharta83

    Siddharta83 Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Trance ist eine Art hypnagoger Zustand.. ich bin mir nicht sicher ob man während einer Trance den Körper "komplet" verlassen kann aber eine Bewusstseinserweiterung (auch räumlich) ist prinzipiel möglich.

    Ich werd mich über den Orden informieren.. interesse hätte ich schonmal ;) Bin Kölner also ganz in der nähe

    Sid
     

Diese Seite empfehlen