1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

...was ist das...?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von estrella, 30. Juli 2007.

  1. estrella

    estrella Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Werbung:
    Ein Hallo in die Runde !

    Erst einmal weiß ich gar nicht ob ich hier richtig bin, ich versuche es trotzdem mal, ihr könnt den thread ja auch verschieben.

    Jetzt weiß ich nicht mal wie ich anfangen soll...
    Im letzten Jahr hatte ich eine ziemlich intensive Beziehung zu einem Mann. Ich schrieb bereits in einem anderen thread etwas darüber ( was war das ? hieß der thread)
    Nun sind wir aber schon seit Monaten getrennt und vor wenigen Monaten brach der Kontakt komplett ab, was ich auch für richtig erachte, er wohl auch.

    Mein eigentliches "Problem" liegt allerdings darin, dass ich , immer wenn ich ihn am vergessen bin (wobei ich mich auch sehr befreit und wohl fühle) wie aus dem nichts seine Stimme höre, also seine Stimme platzt in meine Gedankengänge, ich höre ihn laut und deutlich als würde er neben mir stehen. Und sinnigerweise sind es Kommentare die genau in meine Gedankengänge passen, die mit ihm aber rein gar nichts zu tun haben. Werd ich bekloppt oder was ist das ? Wäre es Einbildung dann wäre es doch wohl sicher so, wenn ich intensiv an ihn denken würde, das tu ich aber eben gerade nicht, erst wenn er mal wieder so deutlich in meine Gedankengänge kommt. Kürzlich drehte ich mich doch tatsächlich um, weil ich dachte er stünde im Raum.
    Ausserdem träume ich wieder öfters von ihm, was ich mal damit abtu, weil das eben so ist, wie ich es geschildert habe.

    Was ist das...und wie kann ich das abstellen ? Mit Stimmen hören ist mir nicht fremd, das konnte ich immer recht gut einordnen, vondaher denke ich, bin ich nicht bekloppt, das haben andere auch, ich finde das auch nicht schlimm, gibt eben sehr sensible Menschen, aber die Sache hier, nervt mich langsam. Ganz schlimm ist, wenn sich mal ein anderer Mann für mich interessiert, oder ich mich für einen Mann, was ohnehin sehr selten vorkommt.
    Und ich komme nicht umhin zu sagen, dass ich ihn immer wieder extrem vermisse wenn das so passiert, und dann habe ich auch kein Interesse mehr an einem anderen Mann, ansonsten habe ich mein Leben gut arrangiert, geht auch ohne ihn und das soll jetzt auch so bleiben.

    Liegt es doch an mir?... wie soll ich denn damit umgehen...und glaubt nicht mir wäre das jetzt leicht gefallen hier zu schreiben, aber ich mußte das jetzt mal los werden.

    Danke im voraus für eure Antworten
    estrella
     
  2. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Hallo Estrella...

    Es ist seine Seele , die mit Dir spricht. Vielleicht kann sie noch nicht loslassen.

    Liebe Grüsse Tina
     
  3. estrella

    estrella Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Hallo Tinamaster,

    inwieweit kann mich denn das beeinflussen ?

    LG
    estrella
     
  4. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Indem Du es zu lässt , und dich noch nicht komplett von ihm gelöst hast !!

    Liebe Grüsse Tina:)
     
  5. Engele

    Engele Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    hallöle!
    frage doch mal nach was es dir mitteilen will!
    liebe grüßle engele
     

Diese Seite empfehlen