1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist das?

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von ella12, 16. Mai 2014.

  1. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Werbung:
    Hallo,

    ich weis nicht ob ich hier richtig bin mit meinem Thema aber ich schreib mal,
    Seit einiger zeit immer wenn ich schlafen gehen will immer ein geräusch aus dem zimmer kommt, und ich weis nicht warum, dann wache ich kurz auf und will wieder einschlafen..und wieder das geräusch. ich weis nicht wer das ist, was das ist, was er/sie will, wie kann ich das los werden. ich habe versucht zu kommunzieren und gefragt was es will, wer es ist, aber nichts. Dann aus der mauer ein geklopfe, NEIN es sind die nicht nachbarn. Den es kommt vom anderen zimmer und dort ist keiner. Ich bin umgezogen, ich dachte nun hab ich meine ruhe.. aber nein.. wieder der selbe misst. liegt das an mir oder was?
    Wie kann ich das ändern. Ich weis ich bin spirituell ein wenig... aber ich weis nicht was dieses geräusch.
     
  2. Angita

    Angita Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Hallo Ella,

    könnte ein Poltergeist sein. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass erdgebundene Seelen sich nicht nur an Orte und bestimmten Dingen (z. B. Möbelstücke, Gemälde) binden sondern auch an Menschen. Das ist meistens so, wenn ihnen die Energie des jeweiligen Menschen zusagt. Man wird sozusagen von ihnen adopiert. Es ist mir schon mal passiert, dass ich einen Verstorbenen aus dem Krankenhaus mit nach Hause geschleppt habe (meine Tochter war bis vor kurzem hellsichtig - ich habe diese Seele dann ins Licht geschickt).

    LG
    Angita
     
  3. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198


    Toll, und jetzt? was kann ich tun? Was will es? immer wenn es mir gut geht kommt mir was in die quere.. entweder ein mensch der probleme macht, oder was unsichtbares.
     
  4. mondlicht14

    mondlicht14 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Dornbirn
    Hallo Ella!
    Immer wenns dir gut geht? Dann würd ich mal bei mir selber anfangen nach Antworten zu suchen. Obs dir wirklich 'gut' geht, obs dir gut gehen darf...:rolleyes:
    Sollte es sich trotzdem um eine Seele handeln: Ärger dich nicht darüber und schick sie ins Licht!
    Du kannst auch räuchern-hab auch mal gehört dass man eine Bachblütenmischung machen kann die man der Seele geöffnet hinstellt.
     
  5. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    :lachen: Ich will meine ruhe haben!
    Ich habe verschiedene räucherungen gemacht und auch gesagt laut und deutlich nett und gebrüllt... FUNKTIONIERT NED.;)
     
  6. mondlicht14

    mondlicht14 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Dornbirn
    Werbung:
    Brüllen wird auch nicht helfen;) und auch nicht mit der Absicht rangehen: ich will endlich meine Ruhe haben...
    Sowieso, wie gesagt, ich würd erst mal bei mir selber anfangen. Aber, das musst du wissen, nur ein Tip
     
  7. ella12

    ella12 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Pff,, wenn es jemand nicht checkt wenn man es lieb und nett und im normalen ton sagt, dann bleibt nur brüllen über ;)
     
  8. Blue Sky

    Blue Sky Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Home is where the heart is
    also deine ratschläge in allen ehren mondlicht, aber es muss nicht unbedingt was mit ella zu tun haben bzw primär an ihr liegen. würd da nicht so einseitig sein.
    leider hab ich selbst keine erfahrungen mit "poltergeistern", aber ich hab phasen, in denen ich fast jede nacht beim einschlafen irgendetwas spüre. je nachdem fahre ich mein schutzschild hoch. wenn mir das dann weiter zu bunt wird, was es oft tut, geh ich auch zum angriff über.. das kannst du ja auch machen. stell dir einfach vor, wie du dich verteidigst. was du als effektiv erachtest, das kann ein schild sein, dass können energieblitze oder flammen sein. keine ahnung, ob das die "richtige" oder optimale methode ist, aber ein versuch wärs wert ;) und vielleicht schreibt hier ja noch wer anderes dazu!

    liebe Grüße
    Blue
     
  9. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.282
    Ort:
    Kassel, Berlin
    schutzschild, energieblitze, flammen ..... geht nicht noch ein bischen mehr Hollywood?
     
  10. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    Werbung:
    VERFLUCHT - Am Rande des Wahnsinns: http://youtu.be/ousu1MjUL6k

    es geht bei poltergeister um sehr starke negative energien.sie werden durch ängste,Phoebien,Negative einstellungen ernährt.um so stärker sie sind,umso stärker wird diese Energie.Wenn es stimmt,kann der poltergeist umso stärker er wird,
    umso gefährlicher für den menschen/àuslöser/mitmenschen werden

    ein poltergeist hat keine richtige form,denn es nährt sich grundaus meist von dunkle energien.
    können auch durch neg.activitäten(u.a gläserrücken usw.) hervorher gerufen werden,aus grundlage
    /futter für dunkle energien?

    falls ich falsch liegen sollte,bitte nicht schimpfen!dann klärt mich auf!danke!:danke:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2014

Diese Seite empfehlen