1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist alles vom Tarot inspriert

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von FIST, 8. September 2006.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    schalom Alechem

    Der Tarot hat ja immer wieder Künstler, Schriftsteller, Musiker usw inspiriert... nun, was kennt ihr für werke, die dirket (oder auch indirekt) vom Tarot inspieriert worden sind?

    ich beginn mal mit dem Tarotpark von Niki de saint Phalle. Sie hat einen Park geschaffen in der sie die Grosse Arcana in ihrer unverwechslichen Art dargestellt hat

    hier den Magier
    [​IMG]

    oder der Mond
    [​IMG]

    was kennt ihr für tarotwerke?

    mfg by FIST
     
  2. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    C.G.Jung hat sogar den Tarot unterstützt,gesponsort...wie ich in seinen Werken gelesen habe...
    LG Oki
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Tarot sponsern????

    ich weiss zwar, dass seine Frau einen Tarot gemalt hat (nach den Angaben von Oskar R. Schlag), aber bei Jung fand ich nie was über den Tarot.. selbst als er bei den Spiritismussitzungen von Oskar R. Schlag war, die sich hauptsächlich ums Tarot drehte, da wurde just bei der Sitzung bei der Carl anwesend war nicht ein Wort über den Tarot verlohren.... es scheint mir eher so, als habe den Tarot Jung gemieden...

    mfg by FIST
     
  4. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Ich habe mir alles über Jung reingezogen...ca 15 Bücher und seine Biographie...
    Er hat sich sogar ziemlich ausführlich mit Tarot beschäftigt...
    Traumsymbole und so...
    und sogar eine Tarotvereinigung mit Geld unterstützt....
    Kannst du natürlich nicht in jedem Buch nachlesen...
    Gibt viel Lektüre über ihn....
    LG OKi
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Shalom Alechem

    ja, ich hab nicht alles von ihm gelesen

    aber ich fands halt sehr seltsam, dass er in seiner Autobiographie den Tarot mit keinem Wort erwähnt, wohl aber sehr ausgiebig das I-Ging

    aber nuja - hab wie gesagt, nicht alles von ihm gelesen

    kannst du mir Bücher von ihm Empfehen, in dem er sich mit dem Tarot beschäftigt?

    mfg by FIST
     
  6. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Werbung:
    Hab gerade mal gegoogelt über Tarot und Jung...
    Er soll sogar ein Tarotdeck selbst entwickelt haben...
    Hab damals alles über Jung gelesen was ich kriegen konnte...
    aus Bücherei...
    Weil ich Karten gelegt habe und verblüffender Weise alles stimmte.
    Hab dann nach Erklärung gesucht und diese bei C.G.Jung gefunden...
    kann mich aber nicht mehr an die ganzen Titel erinnern...
    Google doch mal...
    LG Oki
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    das Tarot, das man als C.G. Jung Tarot verkauf ist nicht von ihm, sondern nach seiner Philosophie

    mfg

    FIST
     
  8. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Werbung:
    ........ich habe mir "Karl May" reingezogen. Aber Jung? Ich bitte dich mit ihm setzt Mann Frau sich allerhöchstens auseinander. In diesem Sinne und

    blessed be
    Gandalf der Graue
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen