1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was hilft gegen wespen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Zwergal007, 28. März 2005.

  1. Zwergal007

    Zwergal007 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    stmk- Pöllauer tal
    Werbung:
    hallo leute

    jetzt kommt dann der sommer wieder u es ist nur eine frage der zeit bis ich wieder wespen im zimmer habe... vorigen sommer habe ich täglich 50 wespen mit dem giftspray umgebracht- nur der is so schädlich im zimmer!!!

    wisst ihr eine andere möglichkeit wie ich die wegbringe

    lg zwergal007
     
  2. Aroha

    Aroha Guest

    50 Wespen im Zimmer? Hilfe

    Kauf Dir doch so Fliegenschutz (sind ähnlich wie Gazestoffe) fürs Fenster. Ist leicht mit Klettband, (das Klettband ist schon dabei) anzubringen. Auch nicht sonderlich teuer.

    Ich hab das in der *Fliegenzeit* dran, und es kommt fast nichts rein.

    Gruß Aroha
     
  3. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Spanne vor das zu öffnende Fenster ein Netz, damit sie erst gar nicht 'reinkommen.
     
  4. Waldlicht

    Waldlicht Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    30
    Hi Zwergal!

    Täglich 50 Wespen ist ziemlich viel. Vielleicht ist irgendwo in der Nähe ein Nest. Solltest du vielleicht mal abklären.

    Ansonsten hilft Zimtgeruch, z.B. für Teelampen. Wespen mögen den Geruch nicht.

    Hoffe du hast dieses Jahr ein paar Wespen weniger im Zimmer.

    Licht & Liebe
    Waldlicht
     
  5. Zwergal007

    Zwergal007 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    stmk- Pöllauer tal

    i glab net dass die wespen durchs fenster kommen, auch wenn das fenster wochenlang zu is hab i tägl 50 tote wespen herin...

    die kommen irgendwie durchs holz rein u neben dem dachfenster habens ma die gipswand scho durchgefressen!! nicht harmlos die fiecher!!!

    lg zwergal007
     
  6. Waldlicht

    Waldlicht Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Das klingt aber stark nach einem Nest! Du solltest lieber einen Fachmann zu Rate ziehen bevor sie sich noch weiter vermehren und ausbreiten. Mit Wespen ist nicht zu spaßen. Mein Mann hat damit eine zeitlang beruflich zu tun gehabt und er meint auch, besser Vorsorge als später den Schaden. Wespenstiche tun höllisch weh!

    Licht & Liebe
    Waldlicht
     
  7. Zwergal007

    Zwergal007 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    940
    Ort:
    stmk- Pöllauer tal

    jo owa voll arg ma sieht ka nest°!!!! ma hörts imma surren sieht vielleicht 2-3 wespen oda 5 wespen und i hab mei dachfenster zu gehabt 1 woche lang u das dachfenster mit giftspray besprüht... do woan tägl 50 tote wespen am boden...

    FACHMANN?? wie wo was??!

    lg zwergal007
     
  8. Waldlicht

    Waldlicht Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    30
    Wespen bauen ihre Nester meistens zwischen Wänden oder unter Dachböden.
    Wegen dem Fachmann: ich weiß, das man in Wien in manchen Fällen die Feuerwehr rufen kann. Die haben eine eigene Abteilung? (weiß nicht genau wie das heißt) dafür. Weiß aber nicht wie das in anderen Bundesländer ist. Ansonsten Schädlingsvernichtungs-Firmen. Grausames Wort!
    Vielleicht kann man das Nest auch noch umsiedeln, wenn es noch nicht zu groß ist. Ansonsten müssen die kleinen Tierchen leider getötet werden. Aber wie gesagt, mit denen ist nicht gut Kirschen essen!

    Licht & Liebe
    Waldlicht
     
  9. Aroha

    Aroha Guest

    Ja, das hört sich nach nem Nest an.

    Wir hatten auch mal eines hinten am Haus. Haben nichts gemacht und im nächsten Jahr waren sie nimmer da.
    Die Königin überlebt doch gar net alleine den Winter.

    Hast Du denn jetzt schon Wespen?

    Gruß Aroha
     
  10. Waldlicht

    Waldlicht Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    @Aroha
    Leider überlebt gerade die Königin und die fängt dann wieder mit dem Nestbau und der Fortpflanzung an.

    Licht & Liebe
    Waldlicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen