1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was heute schön ist-wird morgen hässlich sein

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von milinkaja86, 20. September 2008.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    ich stelle mir grade die frage, was unsere kinder wohl als schön empfinden werden?

    die meisten von uns finden ja dünne mackellose menschen schön oder braungebräunte haut...

    ...vor einigen jahrhunderten, waren noch frauen beliebt die mollig waren und eine reine weiße haut hatten...

    ...menschen finden ja für gewöhnlich das schön was sie nicht einfach haben können...

    ...was denkt ihr wird als nächstes als schön gelten?

    LG
     
    Schnepe gefällt das.
  2. Die innere Schönheit.
     
  3. keks87

    keks87 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    462
    Ort:
    mitten im wald
    ach das hast du schön gesagt :D


    ich hoffe aber auch das es die innere schönheit sein wird.
     

  4. Irgendeiner musste es ja sagen. :D

    :zauberer1
     
  5. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ja das wäre wirklich eine schöne vorstellung...dann hätten unsere kinder ja doch noch eine zukunft:)
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.898
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Die Schönheit liegt doch immer im Auge des Betrachters, und hat nichts Allgemeingültiges. Was der eine schön findet, ist für den anderen ganz grauselig - und umgekehrt.
    Man sollte Schönheit nicht mit Trends verwechseln, die kurzlebig sind und ständigem Wechel unterliegen.

    Was als nächstes schön sein wird? Keine Ahnung, ich freue mich lieber an dem was mir heute gefällt bzw. Freude bereitet, und mache mir keine Gedanken um das was morgen "schön" ist.
    Tja, wenn man das Leben, die Erfüllung, die Schönheit und Anerkennung im Außen sucht, dann stimmt das wohl so.

    Ruhepol
     

  7. Unsere Kinder sind ja die Zukunft. :)
     
  8. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Auch unsere Kinder werden irgendwann feststellen, dass nicht hinter jeder "schönen" Fassade auch ein wirklich schöner Mensch verborgen ist. Auch sie werden lernen, dass am Ende immer die innere Schönheit steht. Auch sie werden Gespür für die wichtigen Dinge des Lebens bekommen.

    Sie sind Kinder .... und sie lernen. Jeden Tag. Ihre Entwicklung bleibt nicht stehen.

    Wichtig finde ich, dass wir ihnen vorleben, was im Leben wichtig ist .... sie werden es nicht gleich nachleben wollen, schließlich - wer will leben wie seine Eltern in dem alter?? ;) Aber es sind dennoch Werte, die wir ihnen auf den Weg geben. Sie können sie annehmen, oder auch nicht. Das ist am Ende ihre Entscheidung.

    Ich traue ihnen aber viel zu und denke, sie werden ihren Weg gehen, der am Ende gut für sie ist.
     
  9. knorks

    knorks Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Hallo

    Undere Kinder werden genau das als schön definieren was Sie von uns lernen und abgucken.
    Schön oder hässlich ist immer ein Urteil das wir uns bilden.
    Urteile nicht damit du nicht verurteilt wirst.
    Beurteile nicht damit du nicht beurteilt wirst.
    Schön und hässlich ist wie gut und böse, nur Urteile über Dinge.
    Es gibt weder das eine noch das andere, es gibt nur unsere Urteile darüber.
    Somit macht sich jeder seine eigene Realität oder nimmt die Urteile anderer an und lebt die Realität der anderen.

    In Liebe
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Generell kann man doch sagen...
    Schön ist wer gesund ist...

    Wer gesund ist, hat eine lebhafte Ausstrahlung, gute Gesichtsfarbe, Gewicht ist in einem akzeptablem Maße (von dünn bis mollig ist da ja alles dabei) keine Augenringe etc...
    Und das wird immer "modern" sein, blos mit Abweichungen, mal dünnere Menschen mal molligere Menschen...
    Mal gebräunt, mal hellere Haut....usw usf...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen