1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was heisst es Mensch zu sein???

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 19. Januar 2005.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté
    wir sind es doch wissen wir es was wir sind???
    Sind wir nur das was uns die Wissenschaft lehrt oder mehr?
    Sind wir nur Materie oder mehr?
    Was heisst es überhaupt Mensch zu sein, was ist unsere Essenz?
     
  2. Fliegender

    Fliegender Guest

    Ein Mensch zu sein heisst lachen zu können! :kiss3:
     
  3. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    und andere zum lachen bringen :kiss4:
     
  4. Deuthemus

    Deuthemus Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    116
    Ein Mensch sein heißt verzichten zu können
    Ein Mensch sein heißt teilen zu lehren
    Ein Mensch sein heißt Verständnis aufbringen zu können
    Mensch sein heißt sich den Trichter aus dem Kopf zu ziehen und bewusst durchs Leben zu gehen ...

    Doch das sind minderheiten, *schlurz* ....
     
  5. Irene

    Irene Guest

    Wir Menschen sind die, die sich ständig irgendwelche Theorien zurechtbasteln darüber, wer sie sind....
    - bis ein Ereignis kommt, das dem widerspricht....
    dann beginnen wir uns die nächste Theorie zu basteln, wo das reinpaßt....

    hin und wieder merken wir, daß es nur Theorien sind...

    Nö, ich hab keine Ahnung, wer wir wirklich wirklich sind.
     
  6. Deuthemus

    Deuthemus Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    116
    Werbung:
    was du wirklich bist? ... du bist das Wunder aus Energie und Materie...Erinner dich doch...
     
  7. RaZIel999

    RaZIel999 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Nordrhein Westfalen
    Prana:
    Ein wesentlicher Aspekt ist, dass du fähig bist das hier zu fragen und darüber nach zu denken.

    Alles Liebe

    RaZIeL
     
  8. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Menschsein heisst, dass Denken den Pferden zu überlassen :D
     
  9. Irene

    Irene Guest

    Ja glaubst du denn wirklich, daß das schon alles ist...? :rolleyes: ;)
     
  10. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté
    Die Wissenschaft lehrt uns was ein Mensch ist. Ein Lebender Körper der atmen kann, essen und sich bewegen nun alles was so Lebewesen können.
    Wir haben Organe sind aufgeteilt in Geschlechter, wir haben gut funktionierende Gehirne und sind voll dessen Bewusst was wir tun. Manchmal kriege ich das Gefühl das die Wissenschaft den Menschen wie eine Maschiene beschreibt und nicht wirklich hinein geht was er wirklich ist.
    Religionen lehren uns das wir die Menschen das höchste der Lebewesen sind denn nur als solche haben wir die Chance Mokscha zu erlangen, wir bestehen aus Körper, Geist und Seele und alle drei sollen wir miteinander harmonisieren.
    Nun was ist ein Mensch?
    Ich denke der mix aus beidem die Religion von ihrer seite aus beschreibt uns so wie wir aufgebaut sind um zu gott zu kommen und die wissenschaft so wie wir Gesund leben können dh. einen gesunden physischen körper denn sie
    ist nur auf das beschrängt was man sieht.
    Sicherlich habt ihr oft gehört das jemand gesagt hat:,,sei doch etwas Menschlicher." Was meint er nun damit? Ich denke im tieferen bedeutet das, dass man seine Menschlichen Tugenden anwenden sollte wie Liebe, Mitgefühl, Ehrlichkeit, dharma etc.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen