1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was hat telepathie mit erotik zu tun ?

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von mahal, 21. Januar 2006.

  1. mahal

    mahal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    österreich-griechenland
    Werbung:
    ein kurzes hallo, und möchte mich vorstellen mit einer, dieser frage....?
    lebe zwischen griechenland - österreich/ derzeit in graz, forsche seit 20 jahren in der angewandten telepathie und möchte hier über diese plattform vielleicht weiteren interessierten fragen beantworten und vielleicht eine kleine interessengruppe anregen....vielleicht auch ein kleiens angelehntes türchen ein wenig weiter öffnen.

    liebe grüsse joseph
     
    Ghostwhisperer-999 gefällt das.
  2. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo :)

    Das hört sich ja wirklich super interessant an...:)

    Allerdings verstehe ich die Überschrift nicht ganz mit dem Text den du geschrieben hast. Steh ich auf dem Schlauch, oder so ? :confused:

    Was hat denn Telepathie mit Erotik zu tun ?
    Würd ich auch gern wissen, ist sicher eine interessante Verbindung. :D
     
  3. Karuna

    Karuna Guest

    Ja... das habe ich mich auch gefragt und tappse
    weitgehend im Dunkeln... erfahre aber genau das was du fragst!
    Telephatie intensiviert sich durch starke Gefühle...
    so kann ich einen bestimmten Menschen fühlen...
    durch bestimmte Energien die in meinem Körper sich manifestieren
    das erlebe ich seit etwa sechs Monaten... es ist ein völlig neues
    unbekanntes Gefühl... ein wenig telephatisch war ich immer schon veranlagt
    so errate ich ein bis zei Minuten vorher wenn mein Mann nach Hause kommt...aber das ist gar nichts im Vergleich was jetzt passiert!

    ich arbeite mit Reiki III
    meditiere... kann mit Energien ganz gut umgehen
    ich habe Silva Mind Controll absolviert und arbeite mit Alpha
    Gehirnfrequenz...
    aber das was ich seit sechs Monaten erfahre
    ist ziemlich dramatisch...


    Es ergibt sich der Rückschluß, daß Telepathie nicht eine Errungenschaft des Homo Sapiens mit seiner Großhirnrinde ist, sondern, daß es sich hierbei um etwas Archaiisches handelt, daß dem Leben an und für sich eigen ist. Dies ist auch der Grund, weshalb sich ausformulierte Sätze und logische, komplexe Inhalte kaum telepatisch übermitteln lassen.

    Welche Bedingungen optimieren Telepathie Experimente?
    Möglichst starke Emotionen
    Entspannung (Beta- oder Theta-Wellen)
    Sympathie oder Liebe zum Empfänger
    Möglichst wenig mentale Ablenkungen (z.B. nicht überlegen, was der andere denken könne)
    Möglichst wenig Ablenkung durch Umweltfaktoren (z.B. Musik)



    http://64.233.183.104/search?q=cache...=de&lr=lang_de


    ich bin gespannt auf diesen Dialog!



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
    Ghostwhisperer-999 gefällt das.
  4. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Also so habe ich das noch nie betrachtet.

    @Karuna

    Ich danke dir für diesen tollen Beitrag, mir gehen hier grad die Augen auf.

    Bin vollig fertig jetzt.....:)
     
  5. rosenrot

    rosenrot Guest

    telepathie und erotik.... im ersten moment erscheint das ja völlig zusammenhangslos, doch man kann sich in situationen der flirterei oder deren steigerungsstufen die telepathie zu nutze machen.
    vermutlich würde das später als 'wünsche von den lippen ablesen' bezeichnet werden und ist aber eigentlich eine ziehmlich schlaue taktik ;)

    erotisch ist ein mensch, wenn er ua verständnis zeigt, mitgefühl und sich gut hineinversetzen kann, was man auch wieder ua auf telepathie zurückführen könnte....
     
    Ghostwhisperer-999 gefällt das.
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    ist ein sehr interessantes thema, so hab ich es überhaupt noch nie gesehn. jetzt werd ich mich immer in einem anderen licht betrachten wenn ich flirte, aber dafür machte es jetzt nochmal so viel spass.

    muss ich ganz ehrlich eingestehen, das hab ich nicht gewusst................
     
  7. mahal

    mahal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    österreich-griechenland
    ...ersehnt die telepathischen fähigkeiten in uns.
    ....und die erotik als unsere ständig angelehnte tür zur geistigen kraft lässt uns auch diese sehnsucht senden....da wird die liebe bedingungslos...sagt der sufi
    da kann es dir schon passieren das dieser blitz tief in dein herz deine sehnsucht trifft...und das kann ruhig in einem cafehaus dir auch passieren...lächel
    das telepathie mit erotik zu tun

    wäre neu gierig auf jedwelche erfahrungen zu diesem thema
    viel spass und auch schmunzel
    euer mahal
     
  8. mahal

    mahal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    österreich-griechenland
    ...da ist wohl auch mehr als eine tür in dir nur angelehnt.
    es geht da noch weiter, viel weiter und viel meer
    mahal lächelt


     
  9. Sitanka

    Sitanka Guest

    ich staune selbst und lächle :winken1:
     
  10. mahal

    mahal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    österreich-griechenland
    Werbung:
    ...obwohl mich da wer fragt in mir:
    "was sollen den wir zwei da noch reden,
    aber schön wärs in diese augen zu sehen."

    wer fragt denn da in mir;
    könnten wir zusammen fragen ?

    ist es die zusammenfassung deiner angeführten bedingungen karuna ?
    oder sehnsucht ?
    was meinst du ?

    bin auch gespannt auf unsere dialoge da hier
    liebe grüsse euer mahal



    Es ergibt sich der Rückschluß, daß Telepathie nicht eine Errungenschaft des Homo Sapiens mit seiner Großhirnrinde ist, sondern, daß es sich hierbei um etwas Archaiisches handelt, daß dem Leben an und für sich eigen ist. Dies ist auch der Grund, weshalb sich ausformulierte Sätze und logische, komplexe Inhalte kaum telepatisch übermitteln lassen.

    Welche Bedingungen optimieren Telepathie Experimente?
    Möglichst starke Emotionen
    Entspannung (Beta- oder Theta-Wellen)
    Sympathie oder Liebe zum Empfänger
    Möglichst wenig mentale Ablenkungen (z.B. nicht überlegen, was der andere denken könne)
    Möglichst wenig Ablenkung durch Umweltfaktoren (z.B. Musik)



    http://64.233.183.104/search?q=cache...=de&lr=lang_de


    ich bin gespannt auf diesen Dialog!



    Karuna:liebe1: :liebe1: :liebe1:[/QUOTE]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen