1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was haltet ihr von TV-Medien?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Veri, 13. Februar 2006.

  1. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    Hallo!

    Ich schau ab und zu Primetime, wo so Medien den Anrufern die Karten legen! Ich find´s voll interessant, jedoch weiß man ja nicht, ob es stimmt, was die sagen!

    Was haltet ihr davon?

    LG, Verena
     
  2. Bhrikuti

    Bhrikuti Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    46
    Ort:
    NRW
    Au ja,ich guck da auch gerne rein!

    Ich frage mich immer,wenn diese "Gitti" mit den Toten "spricht",was man davon halten soll :confused:

    So übers TV,bzw.Telefon finde ich das schon etwas gewagt.
     
  3. Black_Drago

    Black_Drago Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    NRW
    Ich bin neu beim Kartenlegen und habe mir jetzt einiges durchgelesen.

    Der die Karten gelegt bekommt, sollte sie selber ziehen. Oder halt für sich selber. Man soll die Karten ja auch nach dem Mischen noch eine Zeitlang in der Hand halten und sie auf sich einwirken lassen. Und dann nach Legung mit Rechts oder Links ziehen.
    Aber dieses geht ja auf der Ferne nicht und ein Anderer zieht die Karten, also nicht dein Unter-oder Bewustsein.

    Ich meine, es ist nur Geldmacherrei. Aber lasse mich auch gerne eines anderen belehren ;-)

    LG
    Drago
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    es geht alles, wenn man will;)

    es gibt keine regeln beim Kartenlegen wie z.B. das man die Karten dann wirkich noch in der hand behalten sollte oder auch das man mit Links ziehen muss...

    das sind alte sachen an die man sich nicht halten muss, wichtig ist nur das man weiß was man da tut (soll auch keine Kritik sein, aber das sollte wirklich jeder für sich selbst herausfinden wie es am besten geht, jeder mensch ist anders;))
    ... solange die kartenleger welche man da immer so schön im fehrnsehn sieht, die energie des fragenden aufnehmen ist alles in ordnung und funktioniert auch...

    es gibt auch kartenleger welche ihre Karten nicht aus der hand geben, was ich jetzt gut verstehen kann, denn wie ich meine lieblingskarten eben in die hand genommen habe hab ich die energie gespürt welche darin war, die würde auch nicht jeder aushalten von daher schon kann es besser sein wenn man den kartenleger mischen lässt...aber es kommt drauf an

    auf entfernung funktioniert aber, auch wenn man die person nicht sehen kann oder noch nicht mal die stimme hören kann, auch online orakel/ kartenlegen funktioniert wunderbar( http://www.tarot.de z.B.), denn du bekommst immer die antworten, die du brauchst! wie du die bekommst, das steht ganz offen und somit ist alles was dir begegnet eine antwort für dich, die du erkennen solltest und wenn notwendig (bedeutet wenn dir immer wieder das selbe begegnet, die selbe antwort z.B.) dann solltest du dich mit dem thema auch ganz bewusst auseinandersetzen...

    ok, vom thema abgekommen:rolleyes:
    sorry^^


    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  5. Waldorf

    Waldorf Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Daheim
    Werter kleiner Schwatter,
    Das kann ich in dem Punkte leider nicht - bin da selbst wohl etwas unbelehrbar. ;)

    Ist bestimmt nur eine Frage der Zeit wann sich die erste Kartenlegerin auch noch nackig macht. :D

    hlg Waldorf
     
  6. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Doch..sehr oft ist es leider nur Geldmacherei.....man kann sie aber nicht alle über einen Kamm scheren.

    Bin froh, dass ich mir selbst die Karten legen kann - aber ich lasse sie auch manchmal gerne legen...auch mal am Telefon, aber nur, wenn ich nicht ein Haufen Geld bezahlen muss und wenn ich sicher bin, dass die Kartenlegerin was taugt. Würd ich eh sofort merken, wenn sie mir Unsinn erzählt. :D

    Ich hatte mal die Karten einer anderen Kartenlegerin in der Hand, fand das unangenehm irgendwie....ich denke, es soll jeder selbst entscheiden, ob er die Karten "anfasst" oder lieber nicht.

    :)
     
  7. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Ich hab gestern auch die Gitti gesehen! Ich finde es voll spannend, was sie so macht, glaube auch, dass es stimmt, manche Menschen haben eben die GAbe :schnl: !

    Nur kann man halt nicht überprüfen, ob es stimmt, außer man ruft selbst an!

    LG
     
  8. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo!
    Ich halte sehr viel von Sabine Walter, sie ist ab und an auch über Primetime zu sehen, ich lege ja auch die Karten und mache gerade auch eine zustzliche Ausbildung im Tarot bei ihr, einfach toll
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  9. ExcellentEffort

    ExcellentEffort Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Woanders
    Ich habe ne Weile mal aus lauter Langerweile nach Giga-Games(Sendung von PC-Zockern für PC-Zocker) diesen Fresh4U Kram laufen lassen und habe mich schier kringelich gelacht. Ich kann zwar an vieles Glauben, aber die verzapfen da einen Mist das sich mir die Haare sträubten. Ich bin der festen Überzeugung, daß es reine Geldabzocke ist!!! Wobei man sagen muß, daß die Leute die das dort machen echt geschickt darin sind über ganz subtile Fragen herauszufinden, was die Leute am Telefon am liebsten hören würden. Jedem Menschen, der seriöse Beratung wünscht empfehle ich bloß nicht dort anzurufen! Lieber eigene Karten und Bücher kaufen und wenn dann noch fragen offen sind oder man andere Deutungen erfahren möchte, dann hier reinsetzen.
     
  10. Achilleus

    Achilleus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.536
    Ort:
    Beautiful Switzerland
    Werbung:
    Nichts. Ein Ding der Unmöglichkeit, welches die da vermarkten wollen. Erfolgreiche Esoterik ist ein langanhaltender intrinsischer Prozess. Lass dich nicht abzocken! ;)

    Achilleus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen