1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was haltet ihr von dem video?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Caesar, 2. Oktober 2007.

  1. Caesar

    Caesar Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    32
    Werbung:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Hi

    Hm, ein Magnet bewegt die Scheibe die sich in diesem Glas befindet.

    lg
     
  3. Sitanka

    Sitanka Guest

    ähm aus welchem grund möchtest du das wissen? ich meine es ist ein video, da kann man viel heraus schneiden und zufügen, ohne das es jemand merkt.
     
  4. Caesar

    Caesar Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    32
    Hmm...naja...er hat ja einen Magneen hingehalten, der nichts gemacht hat....:)

    naja, man findet oft Videos mit diesen Papierhuterl die sich drehen...weiß nicht was ich davon halten soll....
    Geht das echt??
     
  5. sage

    sage Guest

    Hab´s jetzt nicht gesehen, aber es gibt ja Leute, die so hohe Frequenzen singen, d´ß z.B. ein Glas zerspringt...
    Gedanken sind Energie, wenn man sie richtig steuert, warum sollen sie dann nicht Materie in Gang setzen können.
    Sowohl in den USA als auch in Russland werden solche Phänomäne erforscht und das von seriösen Wissenschaftlern.
    Kann man übrigens gut in "The Medusa Touch" mit Richard Burton sehen.
    Selber ausprobieren?
    Früher fand ich es interessant, das mal zu probieren. Irgendwann fand ich´s zu gefährlich. Wer weiß, wie weit man geht und irgendwann ist´s nicht mehr ein Glas,das bewegt wird oder zerspringt.
    Außerdem, was hab ich davon? Ein Haufen Scherben mehr.
    Ok, ich könnte mir die Fernbedienung in die Hand schweben lassen oder den Lichtschalter betätigen...
    Aber ich kann ja laufen, so what?



    Sage
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    da hockt ein psignom drin der das rad wie ein irrer anschubst...

    hm, keine ahnung...dieses bild mit dem tisch ist ab und an leicht verzerrt, das irritiert mich persönlich...ich zweifle nicht daran, dass es funktioniert, aber so wie der kerl das macht das bezweifle ich dann doch.

    lässt sich wohl auch nicht herausfinden, keiner von uns war 1:1 dabei und kanns nachweisen.

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  7. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Caesar,

    baue es einfach nach und probiere es selber aus :)


    Ich denke, dieses Phänomen lässt sich bestimmt physikalisch erklären.
    Es hat irgendetwas mit Wärme, Aufladung, Umpolung oder sowas zu tun.

    lg freeheart
     
  8. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Caesar :liebe1:

    Bei mir bewegte sich 1 Rose im Kreis. Alle anderen Blumen blieben still in der Vase. Ist einfach so passiert.

    Im Spülbecken drehte sich eine Seite des Wassers im Kreis - das andere Wasserbecken blieb total ruhig.

    Ein sehr lauter Krach veranlasste mich zur Küche zu gehen. Ich dachte etwas wäre zusammengebrochen. Dabei fiel nur ein Eisschirmchen auf einen Teller herunter.

    Man kann alles ins Lächerliche ziehen - wenn ich es aber selber erlebe, weiß ich dass PSI keine Einbildung ist...:)
     
  9. Aira

    Aira Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    300
    Werbung:
    Wir leben im Mulitmedia Zeitalter, und das erste an was ich mich halte ist:
    Traue keinem Film, keinem Bild, keinem Video.
    Wenn ich live dabei wäre, würde ich es interessant finden.
    Aber so?
    Ich hake das ab, denn kein Mensch weiss, wie das Video entstanden ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen