1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von maline, 20. April 2007.

  1. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Werbung:
    Seit ca. einem Jahr beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Naturwesen, Elfen, etc. Leider konnte ich bis jetzt noch keine sehen. Mir ist aber eingefallen das ich als Kind eines Nachts aufgewacht, als ein kleines Wesen an meinem Kopfende saß, lächelte und mir zuwinkte. Ich kann es zwar nicht mehr genau beschreiben, aber ich weis noch das es eher wie ein Schatten war, mit rundem Kopf und kleinem Körper? Hat jemand eine Ahnung wie ich wieder mit diesen Wesen Kontakt aufnehmen kann?
     
  2. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Indem du es geschehen laesst das heisst zulaesst das sie mit dir reden,viele haben innerlich noch angst davor und unterdruecken dies somit.
     
  3. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Hast du schon mal welche gesehen?
     
  4. dibadu

    dibadu Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Ja habe ich und ich sehe meinen Schutzengel und die der anderen auch,kommuniziere mit ihnen und so weiter.
    Wenn du sie siehst siehst du aber nicht nur das sondern auch das was du nicht sehen willst ,wie das boese und co,ist bei mir jedenfalls so,siehe den thread hier.
    http://www.esoterikforum.at/threads/58471&goto=newpost
     
  5. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    kann sein. aber ich denke, wenn man sich mit negativen dingen befässt, dann kommen diese auch zu einem. ich verhindere das mit regelmäßigen räucherungen und schönen gedanken.
     
  6. maline

    maline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Dresden, Deutschland
    Werbung:
    die begegnung ging noch etwas weiter. also, ich wachte nachts auf und auf meinem kopfkissen am kopfende saß dieses wesen, lachte mich an und winkte mir zu. ich kroch bäuchlings unter meine bettdecke und das wesen hob die bettdecke etwas hoch und lachte und winkte wiederum. dann schloss ich die augen und als ich sie wieder öffnete und das licht anmachte war es verschwunden. mir haben viele nie geglaubt oder versucht dieses erlebnis mit spiegelungen oder träumen zu erklären. das ist jetzt aber vielleicht schon 15 jahre her und ich knn mich daran noch erinnern als ob es gestern geschehen ist und ich weiß, dass ich hellwach war.
    ist jemanden mal etwas ähnliches geschehen?
     
  7. Amin88

    Amin88 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielleicht hilft es dir wenn du dich in dien vergangenes ICH versetzt.
    In das ICH das den Kontakt zu diesem Wesen hatte.
    Wenn du es schaffst dieses Bild deiner Vergangenheit wieder wach zu rufen, stehen die Chancen gut wieder den Kontakt aufzubauen.
    Solche Wesen begegnen uns oft weil wir sie in diesem Moment brauchen, auch wenn sie nichts aktiv tun bewirkt es oft viel.
    Da du nun schon 15 Jahre älter bist ist es sehr wahrscheinlich, dass du diese Begegnung nicht mehr benötigst.
    Deswegen lässt dein Unterbewusstsein den Kontakt nicht mehr zu.
    Das ist auch gut so sonnst würden wir in einem Mischmasch aus verschiedenen Welten leben ohne uns orientieren zu können,
    solche Zustände erreicht man z.B. durch die falsche Anwendung von Halluzinogenen.
    Du kannst dein Unterbewusstes aber austricksen in dem du ihm vorspielst wieder dein damaliges ICH zu sein und wenn das so klappt wie ich mir das denke wird es den Kontakt dann auch wieder erlauben.

    Hoffe das ich dir helfen konnte.
    Es würde mich sehr freuen wenn du mir bescheid sagst wies gelaufen ist, falls du es probierst.

    LG Amin
     

Diese Seite empfehlen