1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was gibt es für Lichter?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von nana, 1. Mai 2006.

  1. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Werbung:
    Hallo,

    auf dem Gebiet der Esoterik bin ich bisher nicht sehr bewandert, schon als kleines Kind zeigten sich Dinge und Stimmen, die ich nicht zuordnen konnte, oder wollte. Sie verschwanden für lange Zeit. Sporadisch taucht das, je älter ich werde immerwieder auf. Ich muss gestehen, das macht mir Gänsehaut. Zugegeben, eine gewisse Verdrängung ist nach wie vor da gewesen. Doch in den letzten 2-3 Wochen wurde das immer mehr.
    Ich sehe Lichter sie sind nah, fern, ruhen oder huschen vorbei.
    Welche Art von Lichter sind das denn?

    Nana
     
  2. is nur so ne idee aber ich denk das sind seelen oder engel die du da siehst und die stimmen die du hörtest oder was auch immer das waren waren versuche aus der andren dimension kontakt mit dir aufzunehmen ;)

    .................wär gut möglich das du sehr stark mit der andren welt verbunden bist
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Nana

    Jeder Mensch hat einen Inkanationsplan. Und vielleicht gehört bei dir das Jenseits dazu. Les dich dochmal hier ein bischen durch. ;)

    Und wegen den Lichtern. Sind das vielleicht Orbs ??? Du kannst auch mal bei Google Orbs eingeben, da findest du ganz viele seiten :).
    Orbs sind Seelen von Verstorbenen. Und sie zeigen sich als kleine Punkte oder so Spiralförmiger Nebel auf Fotos. Mansche Menschen können sie aber auch so sehen.




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  4. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe auch das Gefühl, das es sich hier nicht um etwas handelt, das man wissenschaftlich erklären kann. Die Stimmen höre ich wirklich seltenst. Die Lichter kommen immer häufiger. Inzwischen habe ich sehr darauf geachtet. Die meisten Lichter die ich wahrneme kann ich inzwischen mir einem späteren Ereignis verbinden. Es ist komisch, ehrlich gesagt lebe ich bisher in einer für mich "heilen Welt" für solche Dinge war nich richtig Platz. Deshalb habe ich sie verdrängt. Das es da etwas anderes Gibt vermute ich, doch was? Und kann ein Licht, das nicht in Form eines Personenumrisses erscheint ein Engel sein? Werde mich wohl in die Thematik einlesen.
    Nana
     
  5. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Auch Dir Danke für die promte Antwort, auf jeden Fall werde ich mich mit den empfohlenen Seiten auseinandersetzen.
    Im Übrigen sind die Lichter, die ich sehen kann nicht klein, ich würde sagen aus der Distanz betrachtet haben sie einen verschwommenen Radius von ca. 30-60 cm. Und sie unterscheiden sich es gibt helle, diese sind weiß bis gelb und dunkle (strahlen aber trotzdem auch nachts), diese sind grau bis gelbbraun. Sie tun mir nichts. Das ist schonmal gut.
    Nana
     
  6. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Werbung:
    Warum werde ich (eventuell) kontaktiert? Gibt es dazu Theorien?
    Wenn ich Lichter sehe, ob nachts oder tagsüber, sieht sie zB. mein Mann nicht. Ehrlich gesagt, war ich noch beim Augenarzt, um prüfen zu lassen, das mir nicht die Augen einen Streich spielen. Dem habe ich nur gesagt, dass ich Lichter wahrnehme und sie nicht zuordnen kann. Er hat hin und her getestet. Alles bestens, brauch nichtmal ne Brille. Dann fragte er mich allen Ernstes, ( dachte als Mediziner ist er nur an belegbarem interessiert) ob ich schon im Esoterischen Bereich nach Ursachen geforscht hätte.
    Hm, und hier bin ich und forsche. Nana
     
  7. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Hallo, habe mir die Seiten durchgelesen. Das ist wirklich interessant, vor allem, dass mit der anderen Sein-Ebene auf unserer Erde. Das mit den Orbs trifft es glaube ich nicht so ganz. Die auf den Abbildungen sind so klein, sehen aus wie Glühwürmchen. Die Lichter, die ich wahrnehme sind größer könnten das trotzem solche Orbs sein?
    Nana
     
  8. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Nana

    Ich hab mir auch schon mehrere Seiten über die Orbs angesehen. Und sie sind halt immer in Kreis vorm. Und auf meinen Fotos sind auch ein paar. Ich würde jetzt auf Tenissball größe tippen, aber glaube das sie auch unterschiedlich groß und unterschiedlich farbig sein können.
    Aber wegen der größe, da musst du dich halt mal auf den Seiten durchlesen ;). Es müssen ja nicht unbedingt Orbs sein. Aber ich würde schon sagen das es Geister oder sowas sind.

    Ich glaube das du Medial bist. Vielleicht ist es deine Bestimmung ein Medium oder sowas in der art zu werden und du bekommst schon sehr lange die hinweise dafür :).
    Wenn du wieder etwas siest, dann versuch doch mal gedanklich mit ihnen zu reden. Vielleicht passiert ja was :).




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  9. nana

    nana Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    süddeutschland
    Hallo Venus,

    vielleicht schildere ich Dir mal, was ich im nachhinein erfahre:
    beispielsweise sehe ich vor 6 Tagen über einem Nachbarhaus ein helles Licht, dieses ist immermal wieder da tags, wie nachts. 2-3 Tage hintereinander. Apäter erfuhr ich (von einer anderen Nachbarin), dass eine ca. 90 Jahre alte Dame, die ich nur vom Grüßen unter Nachbarn her kannte, verstorben ist.
    Vor 2 Wochen, suchen mein Mann und ich einen Parkplatz am Straßenrand.
    An einer Stelle, wo sich ein Hauseingang befindet und kein Halteverbot war, wollte er parken. Ich sah in ca. 2,5 Metern Höhe ein graubraunes Licht schweben und bat ihn wo anders zu parken. Kurz darauf stand an dieser Stelle ein Krankenwagen. Was los war weiß ich nicht.
    Solche Lichter tauchen vorwiegend dann auf, wenn jemand stirbt. Ich kenne diese Menschen gar nicht oder nur flüchtig. Und da gibt es noch mehr solche Dinge. Jetzt suche ich die Begründung was es genau ist. Sicherlich kann ich da nichts beeinflussen, will mich in nichts einmischen. Weiß ja nicht, ob das nicht was Böses ist, dass mir dann evtl. nicht gut tut.
    Gruß Nana
     
  10. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Werbung:
    Hallo Nana

    Ok dann hab ich das jetzt verstanden.

    Also du bist Medial, sonst würde das jeder sehen :). Ich kann dir eigentlich nicht viel weiter helfen da ich diese Fähigkeit nicht besitze. Aber schreib das mal hier ins Forum. Die werden dir mit zimlicher sicherheit sagen können, warum, wieso, weshalb ;).

    Ich denke mir das du diese Gabe ausbauen solltest. Denn verdrängen, wie du schon gemacht hast, funktioniert nicht wirklich. *grins*
    Du wirst bestimmt schon bald wissen, warum du diese Fähigkeit besitzt.




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen